• Do. Dez 1st, 2022

Dax startet mit Minus

Von

Okt 27, 2022
Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland. (Urheber/Quelle/Verbreiter: Fredrik von Erichsen/dpa)

Vor der Zinsentscheidung der Europäischen Zentralbank (EZB) hat der deutsche Aktienmarkt am Donnerstag etwas nachgegeben. Die EZB wird nach Einschätzung einer überwiegenden Mehrheit von Volkswirten die Leitzinsen erneut deutlich um 0,75 Prozentpunkte anheben. Die Notenbank dürfte damit auf die Rekord-Inflation in der Eurozone reagieren, die zuletzt eine Jahresrate von fast zehn Prozent erreicht hat.

Der Dax fiel zum Start um 0,22 Prozent auf 13.166,34 Punkte, nachdem er zur Wochenmitte noch den höchsten Stand seit Mitte September erreicht hatte. Der MDax der mittelgroßen Werte verzeichnete ein Minus von 0,51 Prozent auf 24.087,42 Punkte. Für den EuroStoxx 50 als Börsenbarometer der Eurozone ging es um 0,39 Prozent nach unten.