• Do. Dez 1st, 2022

Monat: November 2022

  • Startseite
  • Cum-Ex-Skandal: Lange Haftstrafen für frühere Maple-Banker

Cum-Ex-Skandal: Lange Haftstrafen für frühere Maple-Banker

In den Skandal um komplexe Cum-Ex-Aktiengeschäfte sind viele Geldhäuser in Deutschland verwickelt. Nun müssen drei ehemalige Manager der Maple Bank ins Gefängnis, darunter der einstige Deutschland-Chef.

Airbnb und Co sollen mehr Daten mit Behörden teilen

Wie können sich beliebte Reiseziele besser auf den Ansturm von Touristen vorbereiten? Die EU-Kommission sieht einen Ansatz bei den Buchungsdaten von Unterkunftsvermittlern wie Airbnb.

Biontech trotz leichten Geschäftsrückgangs optimistisch

Der Verkauf seines Corona-Impfstoffs verlief für Biontech zuletzt etwas schleppend. Doch die Entwicklung eines an die Omikron-Variante angepassten Wirkstoffs wirkt nun als Booster fürs Geschäft.

Dax knüpft an starke Vorwoche an

Der Dax hat am Montag den höchsten Stand seit gut zweieinhalb Monaten erreicht. Am Nachmittag gewann er noch 0,63 Prozent auf 13.544,29 Punkte. Der Dax sei immer noch auf dem…

Handel hofft auf Rückkehr der Kunden vor Weihnachten

Steigende Preise, steigende Zinsen, wirtschaftliche Unsicherheit: Immer mehr Menschen haben sich in den vergangenen Wochen mit Einkäufen zurückgehalten. Doch dem Handel fehlen nicht nur Kunden.

Gewinn und Umsatz bei Biontech gehen zurück

Der Corona-Impfstoffhersteller Biontech legt seine Bilanz für das dritte Quartal vor - und gibt einen Überblick über neue Entwicklungen.

Deutlich weniger Ladung in russischen Häfen

Noch im Sommer 2021 war die Europäische Union Russlands wichtigster Handelspartner gewesen. Die Sanktionsschäden zeigen sich nicht nur im Hafen von St. Petersburg.

Dax auf Hoch seit gut zweieinhalb Monaten

Der Dax hat am Montag nach zunächst schwächerem Beginn schnell wieder Fahrt aufgenommen. Er kletterte auf den höchsten Stand seit gut zweieinhalb Monaten und verbuchte gegen Mittag ein Plus von…

Deutsche Produktion steigt stärker als erwartet

Die reale Produktion im produzierenden Gewerbe ist im September gegenüber August um 0,6 Prozent gestiegen. Ökonomen schauen trotz des Anstiegs eher skeptisch auf die weitere Entwicklung.

Chinas Außenhandel verliert stärker an Fahrt als erwartet

Wegen der strikten Corona-Maßnahmen und schwacher Auslandsnachfrage sind die Ausfuhren erstmals seit über zwei Jahren zurückgegangen. Für die zweitgrößte Volkswirtschaft eine weitere Hiobsbotschaft.

Rezessionsangst und Rekordgewinne – wie geht das zusammen?

In der Krise verdienen Konzerne Milliarden, es gibt positive Wirtschaftsdaten und zuversichtliche Töne in Umfragen. Ist die Lage der deutschen Wirtschaft doch nicht so hoffnungslos? Fragen und Antworten.

Lockdowns in China verursachen Lieferprobleme beim iPhone

Im chinesischen Zhengzhou ist das Werk eines Apple-Auftragsfertigers Corona-bedingt fast komplett dicht. Nur wenige Mitarbeiter arbeiten am neuen iPhone 14 Pro - sie verlassen das Fabrikgelände nicht.

Facebook-Konzern Meta plant Stellenabbau

Nach dem radikalen Stellenabbau bei Twitter könnte ein weiterer Tech-Konzern Tausende von Mitarbeitern entlassen. US-Medien zufolge stehen bei Meta massive Stellenstreichungen bevor.

Umweltschützer fordern weniger Fischfang von EU und Briten

Jedes Jahr verhandeln die EU und Großbritannien über Fischfangmengen. Vor den diesjährigen Gesprächen schlagen einige Umweltschutzorganisationen Alarm.

Dax beginnt neue Handelswoche mit Verlusten

Nach den jüngsten Gewinnen ist es am deutschen Aktienmarkt zu Beginn der neuen Handelswoche zunächst etwas nach unten gegangen. Der Dax stand wenige Minuten nach der Eröffnung 0,42 Prozent tiefer…

Chinas Exporte sinken erstmals seit mehr als zwei Jahren

Die strikten Corona-Maßnahmen und eine schwache Nachfrage aus dem Ausland belasten die chinesische Exportmaschinerie. Für die zweitgrößte Volkswirtschaft eine weitere Hiobsbotschaft.

Füllstand der Gasspeicher sinkt erstmals wieder leicht

Deutschland setzt auf seine großen Gasspeicher, um über den Winter zu kommen. Die Bundesnetzagentur verzeichnet nun erstmals seit langem wieder einen rückläufigen Trend.

Musk droht abtrünnigen Twitter-Werbekunden

Große Unternehmen setzen Werbung bei Twitter aus, weil sie sich sorgen, in welchem Umfeld ihre Marken vorkommen werden. Twitter-Eigentümer Elon Musk macht dafür jedoch «Aktivisten» verantwortlich.

Hohe Spritpreise: Das Rekordjahr steht schon fest

2022 wird das teuerste Tankjahr aller Zeiten. Die Preise haben seit Beginn des Ukraine-Krieges alle bisherigen Rekorde überstiegen. Am Spritverbrauch hat das allerdings nicht besonders viel geändert.

UN-Menschenrechtschef: «Sorge und Unbehagen» über Twitter

Nach der Übernahme durch Milliardär Elon Musk steht Twitter Kopf. Wird das soziale Netzwerk nun von Hass, Hetze und Falschnachrichten überschwemmt? Ein UN-Vertreter äußert sich besorgt.