• Fr. Dez 9th, 2022

Arbeitslosenquote

  • Startseite
  • Erste Wolken über dem deutschen Arbeitsmarkt

Erste Wolken über dem deutschen Arbeitsmarkt

Auch wenn die Zahlen weiter robust erscheinen: Die wirtschaftlichen Unsicherheiten senden ihre Vorboten jetzt auch auf den Arbeitsmarkt. Die Herbstbelebung stockt, die Kurzarbeit sinkt nicht mehr.

Prognose: Überall Rückgang der Arbeitslosigkeit

Der Arbeitsmarkt ist in Bewegung. Laut einer Prognose soll in allen Bundesländer die Beschäftigung wachsen. Allerdings weisen die Forscher auch auf große Unsicherheiten hin.

US-Arbeitsmarkt setzt Erholung fort

Die Arbeitslosenquote ist in den USA weiter gefallen. Der Arbeitsmarkt nähert sich dem Vor-Corona-Niveau an. Sorgen bereitet die Inflation.

US-Arbeitslosenquote fällt auf 3,9 Prozent

Mit der US-Wirtschaft geht es weiter bergauf. Die neue Arbeitslosenquote hat die Analysten aber doch überrascht.

Zahl der Arbeitslosen sinkt im November weiter

Der deutsche Arbeitsmarkt bleibt im November robust. Doch die vierte Corona-Welle wird nicht ohne Spuren an ihm vorübergehen. Die Bundesagentur geht für 2022 von einer «erhöhten Arbeitslosigkeit» aus.