• So. Jul 3rd, 2022

Baubranche

  • Startseite
  • Prognose: Wohnungsbau wird einbrechen

Prognose: Wohnungsbau wird einbrechen

Ukraine-Krieg und Corona-Pandemie haben die Lieferketten der Bauindustrie stark gestört. Neben Verzögerungen auf vielen Baustellen droht eine viel schwerwiegendere Folge: ein Abwürgen der Baukonjunktur.

Volle Auftragsbücher bei den Fertighausherstellern

Raus aus der Mietwohnung und rein in die eigenen vier Wände. Die Fertighaushersteller haben ordentlich zu tun. Die Branche rechnet in den kommenden Monaten weiter mit guten Geschäften.

Materialmangel – Über zwei Monate Wartezeit auf Handwerker

Warten auf Handwerker - derzeit sind es deutlich über zwei Monate. Und die Gescholtenen können noch nicht mal was dafür, ihnen fehlt das Material. Dazu sind die Preise stark gestiegen.

Baubranche könnte mit Digitalisierung Milliarden sparen

Große Bauprojekte werden häufig verspätet fertig und erheblich teurer als geplant. Die Digitalisierung des Bauwesens würde viel Zeit und Geld sparen, da sind sich Fachleute einig. Die große Koalition wollte…