• Di. Jul 5th, 2022

Bosch

  • Startseite
  • Bosch fordert Diversifizierung bei Energie

Bosch fordert Diversifizierung bei Energie

Der Autozulieferer dringt auf einen schnellen Umbau zu einer klimafreundlichen Technik und will dafür viel Geld in die Hand nehmen. Der Konzern begründet das nicht nur mit dem Klimawandel.

Steigende Kosten belasten Bosch-Ergebnis 2022

Kostensteigerungen bei Energie, Material und Logistik: Bosch wird eigenen Angaben zufolge sein Renditeziel auf Vorjahresniveau nicht ganz erreichen.

Bosch schränkt Russlandgeschäft massiv ein

Die Ukraine wirft Bosch vor, Teile für russische Infanteriefahrzeuge geliefert zu haben. Der Technologiekonzern weißt das zurück - und schränkt sein Russlandgeschäft noch weiter ein.

Bosch weist Vorwurf des ukrainischen Außenministers zurück

Die eigene Armee habe in russischen Militärfahrzeugen Teile einer deutschen Firma gefunden, erklärt der ukrainische Außenminister im deutschen Fernsehen. Das Wirtschaftsministerium prüft die Vorwürfe.

Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Wenn der zweitgrößte Autohersteller und der größte Autozulieferer der Welt sich bei Assistenz- und Fahrsystemen zusammentun, hat das Gewicht. Was planen Volkswagen und Bosch konkret?

Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW-Tochter

Selbstfahrende Autos sollen bald für alle verfügbar sein: Bosch und VW-Softwaretochter Cariad haben sich zusammengetan, um dieses Ziel zu erreichen. Welche Funktionen sind für Fahrzeuge geplant?

Bosch-Beschäftigte protestieren gegen Arbeitsplatz-Abbau

«Ich will meinen Arbeitsplatz behalten» - das steht auf einem Protestplakat in Arnstadt. Auch an anderen Standorten des Autozulieferers Bosch bangen Menschen um ihren Job.

Bosch plant weiteren Stellenabbau in mehreren Werken

Der Konzern Bosch will die Wettbewerbsfähigkeit verbessern - und plant den Abbau von rund 700 Stellen. Doch einiges ist noch unklar. Von der IG Metall gibt es heftige Kritik.

BGH befasst sich mit Rolle von Bosch im Dieselskandal

Der millionenfache Abgasbetrug bei VW betrifft nicht nur Autokäufer. Auch Aktionäre wurden eiskalt erwischt. Einige von ihnen machen für ihre Verluste den Hersteller der Betrugssoftware mitverantwortlich.

Führungswechsel bei Bosch

Seit neun Jahren führt Volkmar Denner den Bosch-Konzern. Zum Jahresende übergibt er die Führung an Stefan Hartung - das war erwartet worden. Doch es gibt eine Überraschung.