• Mo. Jun 21st, 2021

Bruttoinlandsprodukt

  • Startseite
  • IWH: 3,7 Prozent Wachstum und steigende Verbraucherpreise

IWH: 3,7 Prozent Wachstum und steigende Verbraucherpreise

Die Corona-Krise hat der deutschen Wirtschaft kräftig zugesetzt. Mit Fortschreiten der Impfkampagne und schrittweisen Lockerungen erwarten Experten allerdings eine rasche Erholung.

Chinas Wirtschaft wächst trotz Corona um 2,3 Prozent

Keine andere große Volkswirtschaft hat 2020 ein Wachstum geschafft. Chinas Regierung spricht von einem «großen Sprung». Der Aufschwung dürfte sich in diesem Jahr noch beschleunigen.