• Di. Nov 30th, 2021

Schifffahrt

  • Startseite
  • Hamburg bestellt Landstromversorgung für Containerschiffe

Hamburg bestellt Landstromversorgung für Containerschiffe

Ein Kreuzfahrtschiff kommt schon mal auf einen Strombedarf wie der einer Kleinstadt. Meist lassen die Schiffe im Hafen dafür ihre Dieselmotoren laufen. In Hamburg soll sich das nun bald ändern.

Kreuzfahrtbranche startet in die Wintersaison

Auch in diesem Frühjahr versuchte die Kreuzfahrtbranche wieder den Neueinstieg in das Milliardengeschäft mit dem Urlaub auf See. Diesmal mit mehr Erfolg als im ersten Pandemiejahr.

Hapag-Lloyd-Chef: Hohe Frachtraten «eigentlich zu extrem»

Container-Reedereien zählen zu den großen Gewinnern der Pandemie. Nach langen Krisenjahren klingelt es wieder in deren Kassen - und zwar so laut, dass es dem Hapag-Lloyd-Chef schon zu viel wird.

Suezkanal mit Rekordumsatz trotz «Ever Given»-Blockade

Nichts ging mehr: Sechs Tage blockierte die «Ever Given» im März den Suezkanal. Und doch wird jetzt ein Rekordumsatz vermeldet.

Prunkvoller Abschied – «Ever Given» darf Reise fortsetzen

Monatelang hielt Ägypten im Streit um die Blockade im Suezkanal das Containerschiff fest. Auf welche Summe sich beide Seiten am Ende geeinigt haben, bleibt geheim. Die «Ever Given» soll vor ihrer weiteren…

Streit beigelegt: «Ever Given» darf Suezkanal verlassen

Erst blockierte der Frachter tagelang die wichtige Handelsroute zwischen Rotem Meer und Mittelmeer. Dann hielt Ägypten das Schiff monatelang fest. Nun darf die «Ever Given» ihre Fahrt fortsetzen.

Hapag-Lloyd-Chef: «Das Ungleichgewicht ist zu groß»

Die Nachfrage nach Containertransporten per Schiff sei immens, sagt Reedereichef Jansen. Er wäre nicht traurig, wenn die Branche zu einer normalen Situation zurückkehren würde: «Das wäre besser für alle.»

Container-Verkehr: Industrie fürchtet um Aufschwung

Die Bilder des im Suezkanal havarierten Superfrachters «Ever Given» gingen um die Welt - tagelang war die wichtige Route blockiert. Aber eigentlich hakt es im globalen Containerschiffsverkehr schon länger.

IfW: Nord-Ostsee-Kanal bringt 570 Mio Euro Wohlfahrtseffekt

Nach neuesten Berechnungen hat der Nord-Ostsee-Kanal erheblichen Wohlfahrtseffekt. Auch für das Klima sei die Nutzung der Strecke gut. Allein die Gebühren für die künstliche Wasserstraße sind zu hoch.

Kreuzfahrt-Branche startet Saison in Deutschland

«Leinen los» zur Kreuzfahrtsaison 2021. Wie im vorigen Sommer versucht die Kreuzfahrtbranche mit Kurztrips den Neueinstieg in das Milliardengeschäft mit dem Urlaub auf See.

Projekt: Mehr Transporte übers Wasser mit Binnenschiffen

Auf den Autobahnen stauen sich die Lkw, und in den Städten blockieren Lieferwagen den Verkehr. Dagegen herrscht auf den Wasserstraßen fast nur Ausflugsverkehr. Ein Forschungsprojekt will das ändern.

Behörde beginnt Untersuchungen zur Blockade des Suezkanals

Am Suezkanal pfeift der Wind oft mit hoher Geschwindigkeit über das Wasser. Crews sind darauf eigentlich eingestellt. Ermittler sollen nun klären, wie die «Ever Given» trotzdem auf Grund laufen konnte.

Suezkanal: «Leichte Bewegung» bei Containerschiff-Freilegung

Wie ein Pfropfen in einem Flaschenhals liegt die «Ever Given» im Suezkanal. Auf beiden Seiten der wichtigen Wasserstraße stauen sich Schiffe. Die Freilegung kommt nur langsam voran.

Blockade im Suezkanal: Schlepperboote setzen Arbeit fort

Dutzende Schiffe warten wegen eines festgefahrenen Frachters noch auf Weiterfahrt in Ägypten. Für den Hamburger Hafen sind unpünktliche Schiffe kein großes Problem - langfristige Verzögerungen dagegen schon.

Blockade im Suezkanal: Schlepperboote setzten Arbeit fort

Der festgesetzte Frachter «Ever Given» blockiert weiter den Suezkanal und lässt sich kaum bewegen. Wann die Durchfahrt durch die wichtige Schifffahrtsstraße wieder möglich ist, bleibt ungewiss.

Stau im Suezkanal – Auswirkungen befürchtet

Eine der verkehrsreichsten Schifffahrtsstraßen weltweit wurde von einem der größten Containerschiffe der Welt blockiert. Nach mühseligen Stunden gelang es den Arbeitern, das Schiff zu befreien.

Containerschiff blockiert Suezkanal

Eine der verkehrsreichsten Schifffahrtsstraßen weltweit wird von einem der größten Containerschiffe der Welt blockiert. In einem Wettlauf mit der Zeit versuchen Arbeiter das Schiff zu befreien.

Niedrigwasser im Rhein: Schiffe können nur die Hälfte laden

Der Regenmangel macht sich bemerkbar. Der Rhein führt nur noch wenig Wasser. Das führt zu erheblichen Mehrkosten, denn viele Schiffe können derzeit nicht einmal die Hälfte der üblichen Ladung befördern.