• Sa. Dez 4th, 2021

Schweine

  • Startseite
  • Umfrage: Schweinehalter befürchten Höfesterben

Umfrage: Schweinehalter befürchten Höfesterben

Viele Landwirte sehen schwarz für ihre Betriebe: Eine schwierige wirtschaftliche Lage, immer höhere Auflagen und eine unentschlossene Politik lösen Zukunftsängste aus.

Corona und Schweinepest machen Tönnies zu schaffen

Für den Fleischkonzern Tönnies war das Corona-Jahr 2020 «die größte Herausforderung der Unternehmensgeschichte». Dennoch fällt die Bilanz überwiegend positiv aus.

Noch 750.000 Tiere im «Schweinestau»

Die Preise sind niedrig, die Verzweiflung groß: Hunderttausende Schweine wurden wegen der Corona-Pandemie nicht geschlachtet. Zeit für ein Umdenken in der Landwirtschaft?