• Sa. Dez 4th, 2021

Schweinepest

  • Startseite
  • Schweinepest: Kampf gegen Seuche geht weiter

Schweinepest: Kampf gegen Seuche geht weiter

Am 9. September 2020 war der erste Verdachtsfall bei einem Wildschwein bestätigt worden. Heute sind in Deutschland auch Hausschweine von der Afrikanischen Schweinepest befallen.

Schweinepest: Agrarminister fordern mehr Hilfe vom Bund

Noch gibt es Fälle von Schweinepest nur in Brandenburg und in Sachsen - die Sorge bei Schweinehaltern in Deutschland aber wächst. Der Ton zwischen Bund und Ländern wird rauer.

Afrikanische Schweinepest befällt noch mehr Hausschweine

Beim Ausbruch der Tierseuche in zwei Betrieben mit Hausschweinen ist es nicht geblieben. Das Bundesagrarministerium sieht dennoch weiter Chancen für den Fleischexport und wendet sich gegen Kritik.

Schweinepest breitet sich weiter aus

Nicht nur Wildschweine, auch Hausschweine sind nun in Deutschland von der Afrikanischen Schweinepest befallen. Nach zwei Haltungen ist ein weiterer Betrieb in Brandenburg betroffen.

Erstmals Schweinepest bei deutschen Hausschweinen

Die ersten Fälle von Afrikanischer Schweinepest bei Hausschweinen in Deutschland sind in Brandenburg nahe der Grenze zu Polen aufgetreten. Die Angst bei Schweinehaltern ist groß.