• Di. Jun 15th, 2021

Maschinenbau

  • Startseite
  • Maschinen- und Anlagenbauer werden zuversichtlicher

Maschinen- und Anlagenbauer werden zuversichtlicher

Die Maschinen- und Anlagebauer schrauben ihre Erwartungen weiter nach oben. Zum Risikofaktor könnten allerdings die Lieferengpässe etwa bei Halbleitern oder sogar Holz werden.

Schiffbau-Zulieferer verlassen Corona-Tal

Im Schiffbau gaben deutsche Unternehmen immer mehr Marktanteile an asiatische Konkurrenten ab. Bei technologisch anspruchsvollen Zulieferteilen ist die heimische Industrie aber noch weltweit führend.

Auftragsboom im Maschinenbau

Maschinen «Made in Germany» sind gefragt wie seit Jahrzehnten nicht mehr. Die Weltkonjunktur erholt sich vom Corona-Schock. Das kurbelt die Nachfrage an. Doch das Bild ist nicht ungetrübt.

Deutsche Maschinenbau-Exporte stark gestiegen

Noch immer leidet die globale Wirtschaft unter der Corona-Pandemie. Doch es gibt erste Anzeichen der Besserung: Deutschlands Maschinenbauunternehmen haben im März deutlich höhere Ausfuhrmengen verzeichnet.

Auftragsboom in der Industrie

Die Auftragsbücher der deutschen Industrie sind prall gefüllt. Das nährt die Hoffnung auf eine kräftige Konjunkturerholung im Frühjahr. Das Bild ist allerdings nicht ganz ungetrübt.

China: Quarantänehotel ohne Fenster

China ist einer der wichtigsten Märkte für Maschinen aus deutscher Produktion. Doch zuletzt verschärfte Einreisevorschriften belasten die Geschäfte.

Rückschlag für Maschinenbauer zu Jahresbeginn

Die Maschinenbauer in Deutschland klagen über weniger Aufträge. Vor allem die Bestellungen aus dem Inland sind stark gesunken.

Maschinenbauer erleben heftigsten Dämpfer seit Finanzkrise

Der Industriezweig verzeichnete 2020 elf Prozent weniger Bestellungen als im Vorjahr. Trotz einer leichten Erholung im Herbst spricht der Branchenverband von weiter «ernstzunehmenden Belastungen».

Maschinenbau erhält erstmals wieder mehr Aufträge

Kleiner Hoffnungsschimmer am Ende des Tunnels für die exportabhängige Schlüsselindustrie? Die Auftragslage im Maschinenbau legt nach Monaten des Corona-bedingten Einbruchs wieder leicht zu.

Motorsägenhersteller Stihl erzielt 2020 Umsatzrekord

Gartenarbeit tut gut in Zeiten von Corona - und davon profitiert Stihl kräftig. Nicht nur beim Umsatz legt der Motorsägenhersteller ordentlich zu.