• Do. Dez 1st, 2022

Newsticker

  • Startseite
  • Diskussion um stille Hauptversammlungen in Corona-Zeiten

Diskussion um stille Hauptversammlungen in Corona-Zeiten

Viele Aktionäre nutzen Hauptversammlungen zur Abrechnung mit dem Management. Die Pandemie ließ sie verstummen: Es gab fast nur Veranstaltungen im Internet. Aktionärsvertreter sehen das kritisch.

Wirecard-Skandal: Umstrittener Apas-Chef freigestellt

Der Skandal um den Bilanzbetrug bei Wirecard fordert sein nächstes Opfer. Ein Behördenleiter wird freigestellt, weil er mit Aktien handelte. Die Opposition fordert grundsätzlichere Konsequenzen.

Handel: Umsätze im Weihnachtsgeschäft schrumpfen deutlich

Der Lockdown in Deutschland ist wirtschaftlich ein heftiger Schlag für den Einzelhandel, der einen Teil des wichtigen Weihnachtsgeschäftes in Gefahr sieht. Die Branche fürchtet viele Insolvenzen.

Ökostrom macht die Hälfte des Stromverbrauchs aus

Die erneuerbaren Energien decken im laufenden Jahr einen Großteil des verbrauchten Stroms. Dafür spielt auch die Pandemie eine entscheidende Rolle.

Viele VW-Diesel-Besitzer gehen wohl leer aus

Der mit Abstand größten Gruppe von Diesel-Klägern verhalf ein Karlsruher Grundsatz-Urteil zu Schadenersatz von Volkswagen. Tausende andere zogen erst sehr spät vor Gericht. Zu spät?

Dax legt zu – Daten aus China stützen

Börse in Frankfurt: Der Dax hat am Dienstag im frühen Handel leicht zugelegt. Mit plus 0,56 Prozent auf 13.296,62 Punkte rückte er wieder an die Marke von 13.300 Zählern heran,…

Keine Rally an deutschen Aktienmärkten, kein Einbruch

Börse in Frankfurt: Die Anleger am deutschen Aktienmarkt lassen es am Dienstag nach dem guten Wochenauftakt wieder etwas langsamer angehen. Der Dax rückte in der ersten Viertelstunde nach dem Xetra-Start…

Dax legt trotz harter Corona-Maßnahmen zu

Börse in Frankfurt: Der harte Corona-Lockdown in Deutschland hat die Stimmung der Anleger zum Wochenstart nicht trüben können. Sie setzen auf umfangreiche Staatshilfen für betroffene Unternehmen. Zudem könnte die US-Notenbank…

Dax mit Gewinnen

Börse in Frankfurt: Der harte Corona-Lockdown in Deutschland hat die Stimmung der Anleger zum Wochenstart nicht trüben können. Sie setzen auf umfangreiche Staatshilfen für betroffene Unternehmen. Zudem könnte die US-Notenbank…

VW-Führungsfrage könnte bald geklärt sein

Das Rätselraten um die Motive des VW-Chefs hört nicht auf. Herbert Diess scheint die Entscheidung zu suchen: Entweder er bekommt einen Vertrauensbeweis, oder – jemand anders muss übernehmen? Die Aufseher…

Bund und Bahn wollen Schienenlärm senken

Wer an einer Bahnstrecke wohnt, muss oft laute Bahnen oder Güterzüge aushalten. Das soll weiter verbessert werden - kann aber zum Teil noch Jahre dauern.

Handel: Politik soll das Abholen von Waren in Läden erlauben

Der neue Lockdown ist für viele Händler in den Fußgängerzonen eine Katastrophe. Die Branche fordert eine Alternative, die zumindest einen Teil des Geschäfts sichern könnte.

Verkaufsverbot von Feuerwerk stürzt Branche in Existenznot

Bis zuletzt hatten sie auf einen milderen Lockdown gehofft: Mit dem Verkaufsverbot von Böllern und Raketen zu Silvester sieht sich die Pyrotechnik-Branche in ihrem Überleben bedroht.

Corona-Hilfen für den Mittelstand oft zu bürokratisch

Die wirtschaftlichen Folgen der Corona-Krise machen vielen Mittelständlern Sorgen. Doch die Pandemie ist nicht das größte Problem der Unternehmen.

Konnten VW-Diesel-Besitzer noch 2019 und 2020 klagen?

Der mit Abstand größten Gruppe von Diesel-Klägern verhalf ein Karlsruher Grundsatz-Urteil zu Schadenersatz von Volkswagen. Tausende andere zogen erst sehr spät vor Gericht. Zu spät?

Corona führt zu deutlich mehr Glas- und Plastikabfällen

Restaurantbesuche waren 2020 rar: Entweder das Gasthaus war wegen des Corona-Maßnahmen ohnehin geschlossen, oder man igelte sich in der Pandemie lieber zu Hause ein. Eine Folge dieser Entwicklung bekamen die…

Streit um Heils Plan für eine Erhöhung des Mindestlohns

Arbeitsminister Hubertus Heil will den Weg für 12 Euro Mindestlohn freimachen - doch die Erhöhung soll es erst in einigen Jahren geben. Das geht manchen zu langsam.

Kommt der Boom bei Videospielen in der deutschen Branche an?

Wer in den vergangenen Wochen eine der neuen Videospiel-Konsolen kaufen wollte, hatte oft Pech: Fast überall sind die Geräte vergriffen. Die Games-Branche boomt - auch während der Pandemie. Aber zählen…

Dax erholt sich zum Wochenstart

Börse in Frankfurt: Der Dax hat sich am Montag von seinem jüngsten Kursrücksetzer gut erholt. Er legte gegen Mittag um 1,08 Prozent auf 13.255,57 Punkte zu. Für den MDax der…

Kommunen und Immobilienwirtschaft fordern Hilfen für Handel

Wegen der hohen Corona-Infektionszahlen beraten die Kanzlerin und die Ministerpräsidenten über härtere Maßnahmen. Zu den Verlieren eines Lockdowns könnten auch Deutschlands Innenstädte gehören, so fürchten Kommunen und Immobilienwirtschaft - und…