• Sa. Jun 19th, 2021

Sportartikel

  • Startseite
  • Peloton beruhigt Anleger mit niedrigen Kosten für Rückruf

Peloton beruhigt Anleger mit niedrigen Kosten für Rückruf

Peloton gehört mit seinen Trainings-Bikes zu den Corona-Gewinnern. Doch jüngst wurde der Erfolg von einer Rückruf-Aktion überschattet. Das Unternehmen versucht, die Anleger zu beruhigen.

Peloton weist auf niedrige Kosten des Laufband-Rückrufs hin

Peloton gehört mit seinen Trainings-Bikes zu den Corona-Gewinnern. Doch jüngst wurde der Erfolg von einer Rückruf-Aktion überschattet. Das Unternehmen versucht, die Anleger zu beruhigen.

Puma freut sich auf den Sportsommer

Läden geschlossen, Sport verboten, Wettbewerbe verschoben. Für den Sommer 2021 keimt Hoffnung auf - auch wegen Olympia und Fußball-EM.

Adidas will größeren Teil vom Milliardenmarkt des Sports

Adidas will das Spiel bestimmen. Mit ihrem neuen Slogan «Own The Game» wollen die Franken in den kommenden fünf Jahren den Abstand zu Weltmarktführer Nike verkleinern.

Puma-Gewinn bricht in Corona-Jahr ein

Puma hat trotz des verbreiteten Trends zur Jogginghose im Corona-Jahr 2020 schwer gelitten. Die Gewinne brachen um ein Drittel ein. 2021 soll alles wieder besser werden - zumindest in der…

Nach 15 Jahren: Adidas stellt Reebok zum Verkauf

Der US-Sportschuhhersteller Reebok sollte für Adidas die Lücke zu Nike schließen helfen - doch die Partnerschaft kam nie zur vollen Blüte. Jetzt wollen beide getrennte Wege gehen.

Adidas will Problem-Tochter Reebok abstoßen

Seit Jahren schon gilt Reebok als Problemfall von Adidas. Nachdem die US-Tochter dem Mutterkonzern immer wieder Verluste eingebrockt hatte, zieht der Sportartikelhersteller jetzt die Reißleine.

Online-Boom: Nike übertrifft Erwartungen deutlich

Der US-Sportartikel-Konzern Nike macht in der Corona-Zeit glänzende Geschäfte. Der Absatz übers Internet ist Garant des Erfolges.