• So. Apr 14th, 2024

BMW

  • Startseite
  • 1,4 Millionen Elektroautos zum Jahreswechsel

1,4 Millionen Elektroautos zum Jahreswechsel

Am 1. Januar waren in Deutschland 1,4 Millionen reine Elektroautos zugelassen. Rund ein Drittel davon waren SUVs.

1,4 Millionen Elektroautos zum Jahreswechsel

Am 1. Januar waren in Deutschland 1,4 Millionen reine Elektroautos zugelassen. Rund ein Drittel davon waren SUVs.

Brückeneinsturz trifft deutsche Autobauer unterschiedlich

Baltimore ist eine Drehscheibe auch für die deutschen Autobauer. Der Brückeneinsturz in einem der wichtigsten Häfen der amerikanischen Ostküste hat für manche Hersteller Folgen.

Rekord-Investitionen belasten BMW-Gewinn

Mit den Autos der «Neuen Klasse» auf einer reinen E-Plattform will BMW die Profitabilität auf das Niveau der Verbrenner heben. Dafür muss der Autobauer aber erst einmal viel Geld ausgeben.

Rekord-Investitionen belasten BMW-Gewinn

Mit den Autos der «Neuen Klasse» auf einer reinen E-Plattform will BMW die Profitabilität wieder auf das Niveau der Verbrenner heben. Dafür muss der Autobauer aber erst einmal viel Geld…

Rekord-Investitionen belasten BMW-Gewinn

Mit den Autos der «Neuen Klasse» auf einer reinen E-Plattform will BMW die Profitabilität wieder auf das Niveau der Verbrenner heben. Dafür muss der Autobauer aber erst einmal viel Geld…

Rekord-Investitionen belasten BMW-Gewinn

Mit den Autos der «Neuen Klasse» auf einer reinen E-Plattform will BMW die Profitabilität wieder auf das Niveau der Verbrenner heben. Dafür muss der Autobauer aber erst einmal viel Geld…

BMW und Amazon klagen erfolgreich gegen Markenpiraterie

Der Handel mit Raubkopien verursacht hohe wirtschaftliche Schäden und die gefälschten Produkte sind oft gefährlich. Amazon und BMW sind nun gemeinsam gegen Betrüger vorgegangen.

BMW und Amazon klagen erfolgreich gegen Markenpiraterie

Der Handel mit Raubkopien verursacht hohe wirtschaftliche Schäden und die gefälschten Produkte sind oft gefährlich. Amazon und BMW sind nun gemeinsam gegen Betrüger vorgegangen.

BMW erzielt Rekordabsatz – Luxusmodelle legen zu

Ohne Lieferengpässe und Corona-Lockdowns ist der Münchner Autobauer im vergangenen Jahr durchgestartet und hat beim Verkauf neue Bestwerte erreicht. Bereits jedes sechste Auto war vollelektrisch.

Scholz bei BMW: Unser Land wird das schaffen

Das Diktum von Angela Merkel zur Flüchtlingskrise war «Wir schaffen das». Derzeit kämpft die Bundesregierung mit mehreren Krisen, und Merkels Nachfolger wandelt rhetorisch auf ihren Spuren.

Autobauer legen bei Umsatz und Gewinn deutlich zu

Die größten Autokonzerne der Welt wachsen im dritten Quartal kräftig. Ein Experte aber warnt, es laufe längst nicht mehr rund für die Branche. Was aber auch Folgen für Kunden habe.

BMW kritisiert Bundesregierung und EU

Neue Vorschriften, löchrige Infrastruktur: Der BMW-Produktionschef liest der Politik in Berlin und Brüssel unerwartet die Leviten. Der nächste große Schritt für die E-Autos wurde erst anschließend gefeiert.

Studie: BMW und Mercedes hängen chinesische Konkurrenten ab

Bei der Wende hin zur E-Mobilität machten deutsche Autobauer lange keine gute Figur. Jetzt holen zwei große Marken einer Studie zufolge auf.

BMW verkauft mehr Autos – Mercedes-Benz weniger

Bei dem Münchner Autobauer läuft es momentan runder als bei der Konkurrenz in Stuttgart. Auch bei den E-Autos ist er besser unterwegs. In China allerdings bröckelt der Absatz bei beiden.

BMW: Zipse bleibt Chef bis 2026

Oliver Zipse steht seit August 2019 an der Spitze von BMW - und das wird er drei weitere Jahre tun. Sein Vertrag wurde nun verlängert.

BMW bietet hochautomatisiertes Fahrsystem ab Jahresende an

Während der Fahrt Videos schauen oder E-Mails beantworten: Das verspricht ein hochautomatisiertes Fahrsystem. Nach Mercedes-Benz will das nun auch BMW in Deutschland auf den Markt bringen.

London drückt aufs E-Tempo: Neue Mini-Modelle für Oxford

Brexit und Pandemie hatten die Autohersteller in Großbritannien schwer getroffen. Nun steigen die Verkaufszahlen deutlich, und die Regierung zieht - dank großzügiger Hilfen - wichtige Investitionen an Land.

Mini stellt zwei neue Elektro-Modelle in Oxford her

Ursprünglich hatte Mini angedeutet, die Produktion seiner E-Modelle fast vollständig nach China verlagern und in Oxford nur Verbrenner herstellen zu wollen. Nun kommt es anders.

Rückgang bei E-Auto-Zulassungen erwartet

Der Elektroautomarkt in Deutschland dürfte erst einmal unter den sinkenden Förderprämien leiden. Vor der IAA in München sind deutsche Hersteller dennoch optimistisch, dass die Rechnung am Ende aufgeht.