• Mi. Jul 6th, 2022

Tourismus

  • Startseite
  • Probleme im Luftverkehr in Europa halten an

Probleme im Luftverkehr in Europa halten an

Fehlende Mitarbeiter etwa bei der Gepäckabfertigung führen derzeit zu teils chaotischen Zuständen an den Flughäfen. Auch im europäischen Ausland ist die Situation im Luftverkehr angespannt - oft wegen Tarifkonflikten.

Flug-Chaos hält Urlauber nicht vom Reisen ab

Das Chaos im Luftverkehr wird nach Einschätzung des Lufthansa-Chefs bis in den Herbst andauern. Die Kunden des größten Touristikanbieters scheint das nicht zu stören, doch das Personal ächzt.

Bundesgerichtshof berät ersten Corona-Fall im Reiserecht

Risikogebiete, Einreiseverbote, Quarantänepflichten: Die Pandemie hat die Urlaubspläne vieler Menschen über den Haufen geworfen. Nicht immer ist der Veranstalter entgegenkommend. Zu Recht? Der BGH prüft das.

Tui: Ferien werden überwiegend reibungslos verlaufen

Die Nachfrage nach Reisen im Sommer ist groß. Auch Probleme bei der Abfertigung an Flughäfen mindern die Reiselust nicht, wie Branchenprimus Tui berichtet.

BGH prüft kostenfreien Reiserücktritt bei Corona-Ausbruch

Risikogebiete, Einreiseverbote, Quarantänepflichten: Die Pandemie hat die Urlaubspläne vieler Menschen über den Haufen geworfen. Nicht immer ist der Veranstalter entgegenkommend. Zu Recht?

Tui-Chef Joussen tritt zurück

Er baute Tui um und war entscheidend daran beteiligt, den Reisekonzern in der Corona-Krise vor dem Untergang zu retten. Inzwischen erholt sich das Geschäft - und Fritz Joussen geht vorzeitig.

Personalmangel – Flugchaos statt Traumreise im Sommer?

Die Reiselust der Menschen in Deutschland ist groß nach mehr als zwei Corona-Jahren. Doch Airlines und Flughäfen fehlt Personal. Hinzu kommen nun auch noch Streiks und wieder mehr Corona-Krankmeldungen.

Flugausfälle in Europa und Tausende gestrandete Passagiere

Der Personalmangel ist groß - von der Passagierkontrolle über die Flugzeugabfertigung bis hin zu den Flugbegleitern. Bei Airlines mehren sich Ausfälle, teils herrschen chaotische Zustände.

Wissing warnt vor Personalengpässen zur Hauptreisezeit

Die Corona-Pandemie hat in der Tourismus- und Verkehrs-Branche die Zahl der Mitarbeiter ausgedünnt, viele sind abgewandert. Nun aber erwacht auch die Reisefreude der Kundschaft wieder neu.

Fehlendes Personal: Luftverkehrsbranche verpatzt Neustart

Zu Pfingsten erleben Fluggäste einen Vorgeschmack auf den nahen Ferienflugsommer. Zum Neustart nach Corona fehlt es im System an allen Ecken an Personal. Lange Wartezeiten und Flugausfälle scheinen unvermeidbar.

Kapitalerhöhung: Tui will Staatshilfe weiter abschmelzen

Kommt Tui nach den Corona-Problemen finanziell bald wieder auf die Beine? Mit der Ausgabe neuer Aktien will der Konzern weitere Teile der Staatshilfe zurückführen. Nun ist ein guter Sommer entscheidend.

Reisebranche erwartet «hervorragenden Sommer»

Nach zwei Corona-Jahren mit teils starken Reisebeschränkungen ist die Nachfrage nach Sommerulaub groß, berichten Veranstalter. Für Schnäppchen-Jäger könnte es allerdings keine gute Saison werden.

TUI Cruises lässt Maskenpflicht an Bord Ende Mai fallen

Die Coronamaßnahmen an Bord der «Mein Schiff»-Flotte werden gelockert. Die Kreuzfahrer brauchen beispielsweise keine Masken mehr zu tragen.

Viele Hotels auf der Krim bleiben wegen Ukraine-Kriegs zu

Die von Russland annektierte Halbinsel Krim ist ein beliebtes Urlaubsziel bei vielen Russen. Doch die Folgen des russischen Angriffskriegs auf die Ukraine sind auch dort zu spüren.

Umfrage: Deutsche Urlauber wollen wieder ins Ausland

Leere Adriastrände, Ansturm auf heimische Ferienregionen: Seit Beginn der Corona-Pandemie verzichteten viele deutsche Urlauber auf Auslandsreisen. Das könnte sich in diesem Sommer wieder ändern.

Volle Hotels zu Ostern auf Mallorca

Die spanische Insel Mallorca ist vor allem bei deutschen Urlaubern beliebt. In der Corona-Pandemie blieben sie allerdings aus. Zu Ostern 2022 wendet sich das Blatt.

Tui will Jobs schaffen und nachbesetzen

2022 geht es für den Tourismus ums Ganze. Nach zwei schwachen Corona-Jahren und Milliardenhilfen muss auch Branchenprimus Tui zulegen. Bisher laufen die Buchungen gut an.

Sonnige Ski-Saison geht dem Ende zu

Erst der Totalausfall wegen Pandemie, dann Corona-Regeln und steigende Energiepreise: keine einfachen Zeiten für die Bergbahnen. Doch die Liftbetreiber sind mit der Skisaison ausgesprochen zufrieden.

Ostern – Längere Wartezeiten am Frankfurter Flughafen

Nach dem Ende zahlreicher Corona-Beschränkungen wollen viele Menschen in den Osterferien verreisen. Der Frankfurter Flughafen rechnet mit einer Reisewelle und bittet Urlauber um Geduld.

Nahende Osterferien: Der Norden erwartet viele Feriengäste

Im vergangenen Jahr hieß es über die Ostertage noch Lockdown statt Urlaub am Meer. In diesem Jahr fallen viele Beschränkungen in Hotels und Gaststätten. Die Buchungslage ist gut.