• Mo. Sep 27th, 2021

Tourismus

  • Startseite
  • Urlaub am Mittelmeer in diesem Herbst gefragt

Urlaub am Mittelmeer in diesem Herbst gefragt

Der Sommer geht in die Verlängerung: Das Interesse an Reisezielen rund um das Mittelmeer im Herbst scheint groß. Hoffnung macht der Touristikbranche auch eine Entscheidung der USA.

ADAC: Corona-Trend zu Ferien unter sich

Fast alle Menschen fahren gern in die Ferien - aber in Corona-Zeiten bleiben viele dabei am liebsten unter sich. Der Massentrend zur Distanzierung führt laut ADAC dazu, dass Urlauber noch…

Reisebranche begrüßt Spanien-Rückstufung

Ende Juli wurde Spanien - und damit auch Mallorca - zum Corona-Hochrisikogebiet. Jetzt rutscht das Land wieder von der Liste. Die Reisebranche freut sich - auf die kommenden Herbstferien.

Corona-Pandemie heizt Reisemobil-Boom an

Die Nachfrage nach mobilen Eigenheimen ist so groß wie noch nie. Doch aktuell erschweren Probleme in der Lieferkette es den Herstellern, Käuferwünschen gerecht zu werden. Die Lieferzeiten sind lang.

Easyjet will Flugangebot im Sommer ausweiten

Weil mehr und mehr Menschen geimpft sind und damit mehr Freiheiten beim Reisen genießen können, hoffen Airlines wie Easyjet im Sommer auf eine Erholung ihres Geschäfts. Doch es bleiben viele…

Easyjet will Flugangebot im Sommer hochfahren

Allmählich kommen die Fluggesellschaften aus dem Corona-Tief heraus. Easyjet will im Sommer mehr Flüge anbieten.

Tui-Finanzchef: Wohl längere Saison 2021

Bei Tui geht es in diesem Sommer um alles oder nichts: Klappt der Neustart mit ausreichendem Geschäft in der Hauptsaison? Auch Herbst und Winter werfen schon ihre Schatten voraus.

Tui: Aufholjagd für den Sommer ist in vollem Gang

Die von der Corona-Pandemie hart getroffene Reiseindustrie meldet erste Entspannungszeichen. Branchenprimus Tui berichtet von starken Buchungen für den Sommer und baut sein Angebot aus.

Neuer Fonds sichert Pauschalreisen ab

Bei der Pleite des Reiseriesen Thomas Cook musste der Staat eingreifen. Ein neues Gesetz nimmt die Veranstalter jetzt in die Pflicht und soll Verbraucher besser schützen.

Reisebuchungen steigen von Woche zu Woche

Viele Bundesbürger scheinen nur darauf gewartet zu haben, dass die Reisebeschränkungen aufgehoben oder zumindest gelockert werden. Allerdings sind nicht alle Altersgruppen gleich reisefreudig.

Kreuzfahrtschiffe dürfen wieder in Spanien anlegen

Die spanische Regierung erlaubt wieder Kreuzfahrttourismus in den Häfen des Landes. Die Wirtschaft reagiert mit Erleichterung.

Aida eröffnet Kreuzfahrtsaison ab Kiel mit Ostseetour

In Kiel hat erstmals seit Langem wieder ein Kreuzfahrtschiff mit Urlaubern abgelegt. An Bord gelten strenge Auflagen.

Aida will Mittelmeer-Kreuzfahrten wieder aufnehmen

Aida Cruises will wieder Touristen durch das westliche Mittelmeer schippern. Bei Landgängen ist man aber noch vorsichtig.

Beratungsentgelt in Reisebüros spaltet die Branche

Falsches Signal oder längst überfällig? Die Einführung von Beratungsentgelten in Reisebüros ist umstritten. Manche Reiseprofis sehen die Entwicklung mit Sorge.

Schicksalswochen für Tui: Bringt der Sommer die Erholung?

Für die Touristik geht es dieses Jahr um alles. Der Stillstand aus der so gut wie ausgefallenen ersten Corona-Saison 2020 soll sich auf keinen Fall wiederholen.

Gespaltenes Reiseland Deutschland in der Corona-Pandemie

Urlaub zu Pfingsten am Timmendorfer Strand oder in den Bergen: Die Reiselust in Deutschland ist nach der Corona-Zwangspause groß. Doch nicht überall ist klar, ob Hotels und Ferienwohnungen öffnen dürfen.

Tui sieht gute Chancen für Inlandsurlaub

Es wird wärmer, der Sommer rückt näher und damit auch ein möglicher Urlaub. Der Reisekonzern Tui blickt optimistisch auf die nahende Saison - zumindest im Inland.

Tui-Chef Fritz Joussen: Weiter gute Sommer-Signale

Die Erholung des Tourismus verläuft wegen der Corona-Lage zäher als vermutet. Für Tui-Chef Joussen hängt jetzt vieles an einer möglichst raschen «Durchimpfung» - sofern genügend Menschen mitmachen.

Sommerurlauber sollen Tui aus der Krise führen

Tui hängt in der Warteschleife: Erst wenn der Urlaub wieder unbeschwert möglich ist, wird sich das Geschäft erholen. Vorstandschef Joussen setzt auf Unterstützung aus der Politik.

Kriselnde Tui veranstaltet digitale Hauptversammlung

Tui steckt trotz staatlicher Hilfen in der Corona-Pandemie tief in den roten Zahlen. Jetzt steht bei dem Reisekonzern eine Neuaufstellung des Aufsichtsrats an.