• Fr. Sep 17th, 2021

VW-Dieselaffäre: Abgas-Betrugsprozess gestartet

Es ist ein Wirtschaftskrimi, in den das Landgericht Braunschweig Klarheit zu bringen versucht: Das Strafverfahren zum Dieselskandal hat begonnen. Ex-VW-Chef Winterkorn ist noch nicht persönlich dabei - wird allerdings «vermisst».

Dax gibt Gewinne weitgehend ab – schwächere Wall Street

Der Dax hat sich am Donnerstag von seinen Vortagesverlusten nur mäßig erholen können. Dabei setzte sich das Ringen im deutschen Leitindex um die Marke von 15 700 Punkten fort. Nach…

Streikgefahr vorerst gebannt – Bahn einigt sich mit der GDL

Lange ließ die Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer Reisende zittern, drei Streiks legten den Bahnverkehr zu großen Teilen lahm. Nun gibt es einen Kompromiss. Doch völlig ausgeschlossen sind Streiks noch nicht.

Diesel-Kläger gehen in Karlsruhe leer aus

Sechs Jahre nach Auffliegen des VW-Abgasskandals hoffen immer noch Kläger auf Schadenersatz. Leasing-Kunden haben schlechte Karten, urteilt nun der BGH. Auch bei Daimler ist vorerst nichts zu holen.

EU-Parlament für Reform der «Blaue-Karte-Richtlinie»

Seit 2009 gibt es in der EU die sogenannte Blaue Karte. Doch seitdem haben erst knapp 37.000 ausländische Fachkräfte die Chance genutzt, in die EU einzureisen und zu arbeiten. Nun…

Wirtschaftsforscher senken ihre Prognosen

Elektronik-Chips, Stahl, Verpackungsmaterial - die Liste fehlender Vorprodukte für die Industrie ist lang. Jetzt schlägt sich der Materialmangel auch in den Prognosen der Wirtschaftsforscher nieder.

Direktflug-Anbieter rangeln um lukrative Märkte

Die Airline-Industrie will Corona möglichst schnell hinter sich lassen. Als erstes rangeln die Direktflug-Gesellschaften um die besten Startpositionen in Europa.

Dax gibt Gewinne weitgehend wieder ab

Der Dax hat sich am Donnerstag von seinen Vortagesverlusten nur mäßig erholen können. Dabei setzte sich das Ringen im deutschen Leitindex um die Marke von 15.700 Punkten fort. Nach einem…

Prognose: Immobilienpreise werden noch schneller steigen

Auf dem Immobilienmarkt kennen die Preise seit Jahren nur eine Richtung: nach oben. Und nach Ende der Pandemie könnte sich diese Entwicklung sogar noch beschleunigen.

Zahl der Stromsperren im Corona-Jahr 2020 stark gesunken

Wer seine Strom- oder Gasrechnung nicht bezahlt, dem kann der Versorger den Anschluss sperren. Im Corona-Jahr 2020 haben die Lieferanten weniger oft zu diesem drastischen Mittel gegriffen.

VW-Dieselaffäre: Abgas-Betrugsprozess gestartet

Es ist ein Wirtschaftskrimi, in den das Landgericht Braunschweig Klarheit zu bringen versucht: Das Strafverfahren zum Dieselskandal hat begonnen. Ex-VW-Chef Winterkorn ist noch nicht persönlich dabei - wird allerdings «vermisst».

Gedämpfte Stimmung auf dem deutschem Aktienmarkt

Der Dax hat am Donnerstag bis zum Mittag seine Gewinne weitestgehend halten können. Nach Verlusten zur Wochenmitte fanden sich auf dem deutschen Markt wieder Käufer. Der deutsche Leitindex stand zuletzt…

«Gordischer Knoten gelöst» – Bahn einigt sich mit der GDL

Reisen zu planen, bedeutete für Fahrgäste monatelang eine Zitterpartie. Nun gibt es einen Tarifkompromiss mit der Lokführergewerkschaft GDL. Gänzlich ausgeschlossen sind Streiks aber noch nicht.

VW-Dieselaffäre: Abgas-Betrugsprozess angelaufen

Gut sechs Jahre hat es gedauert, bis die Diesel-Manipulationen von VW in einem großen Strafverfahren aufgearbeitet werden. Zum Start konkretisieren die Ankläger auch ihre Vorwürfe an den Ex-Konzernchef - der…

Bahn und GDL laden zu Pressekonferenz ein

Ist der Tarifstreit bei der Bahn gelöst, die Gefahr weiterer Streiks abgewendet? Deutsche Bahn und GDL wollen in einer kurzfristig anberaumten Pressekonferenz Auskunft geben.

«Dieselgate»: In Braunschweig startet der VW-Dieselprozess

Sechs Jahre nach dem Auffliegen des VW-Abgasskandals wird im Betrugsprozess jetzt über die strafrechtliche Verantwortung verhandelt. Das Verfahren beginnt ohne Ex-Konzernchef Winterkorn.

Kopieren verboten: «Oktoberfest» ist geschützte Marke

An diesem Samstag hätte das Münchner Oktoberfest starten sollen - doch Deutschlands bekanntestes Volksfest fällt erneut aus. Größeren Oktoberfest-Kopien wird nun ein rechtlicher Riegel vorgeschoben.

VW-Dieselprozess: Langwieriges Verfahren startet

Sechs Jahre nach dem Auffliegen des VW-Abgasskandals wird im Betrugsprozess jetzt über die strafrechtliche Verantwortung verhandelt. Das Verfahren beginnt ohne den Ex-Konzernchef Winterkorn.

Batterie-Recycling gefragt – Umfrage: Nachhaltigkeit nötig

VW weihte gerade ein Forschungslabor für Batteriezellen ein, die Entwicklung neuer Recycling-Verfahren ist dabei ein wichtiges Thema. Nachhaltigkeit wird zum zentralen Kaufkriterium.

Aktionen gegen Schweinefleisch-Krise – ohne Preiskämpfe

Im Supermarkt locken immer wieder Schnäppchenangebote für Schnitzel oder Hack. Doch für Landwirte ist das Geschäft mit Schweinefleisch gerade schwer frustrierend. Wie kann der Markt in Ordnung kommen?