• Do. Mai 26th, 2022

Verbraucher

  • Startseite
  • «Klimaneutral»: DUH geht gegen Werbeversprechen vor

«Klimaneutral»: DUH geht gegen Werbeversprechen vor

Umweltbewusstsein verkauft sich gut. Das machen sich viele Firmen bei ihrer Produktwerbung zu nutze. Oft zu Unrecht, sagt die Deutsche Umwelthilfe. Gegen acht Hersteller geht die DUH nun konkret vorgehen.

Eurozone: Inflation stagniert auf Rekordhoch von 7,4 Prozent

Das Statistikamt Eurostat schätzt, dass die Verbraucherpreise im April im Vergleich zum Vorjahresmonat spürbar gestiegen sind. Die Teuerung ist demnach so hoch wie noch nie.

Behörde über Gasnotlage: Haushalte werden vorrangig versorgt

Sollte Russland den Gashahn zudrehen, müsste die Bundesnetzagentur bestimmen, wer noch Gas bekommt. Die Behörde hat jetzt bekanntgegeben, nach welchen Kriterien sie entscheiden würde. Haushalte gehören weiterhin zu den geschützten…

Inflation stagniert auf Rekordhoch von 7,4 Prozent

Das Statistikamt Eurostat schätzt, dass die Verbraucherpreise im April im Vergleich zum Vorjahresmonat spürbar gestiegen sind. Die Teuerung ist demnach so hoch wie noch nie.

Heimwerker-Boom beflügelt Hornbach – Sorge um Inflation

Der Betreiber von Bau- und Gartenmärkten hat in der Pandemie vom Rückzug vieler Menschen in die eigenen vier Wände profitiert. Sorgen machen aber die Inflation und die Folgen des Ukraine-Kriegs.

Hoffnung auf Ende der Negativzinsen auf Bankkonto wächst

Negativzinsen nagen an dem Geld vieler Bankkunden auf dem Konto. Jetzt leitet die ING Deutschland für ihre Kunden die Trendwende ein. Das könnte den Druck auf andere Institute erhöhen.

Mehr als zehn Prozent: Rekordinflation in Griechenland

Der Krieg in der Ukraine hat direkte Auswirkungen auf die Verbraucherpreise. In Griechenland ist das besonders drastisch zu spüren.

Online-Einbindung der Girocard im zweiten Halbjahr

Die heimische Kreditwirtschaft verzahnt ihre verschiedenen Angebote zum Online-Bezahlen weiter. Bald soll auch die Girocard eingebunden werden. Noch sind die Konkurrenz-Nutzerzahlen deutlich höher.

Energiepreise: Vermieter wollen höhere Nebenkosten-Abschläge

Gas und Öl sind viel teurer geworden. Für Mieter heißt das: Die nächste Nebenkostenabrechnung dürfte es in sich haben. Doch so lange warten manche Vermieter nicht.

«Wirtschaftsweiser»: EZB muss Inflation endlich bekämpfen

Die hohen Teuerungsraten werden zunehmend zur Last für Wirtschaft und Verbraucher. Europas Währungshüter sind unter Druck. An die EZB werden Forderungen lauter gegenzusteuern.

Bürger schleckten 2021 weniger Eis

Das unbeständige Wetter im vergangenen Jahr hat den Pro-Kopf-Verbrauch sinken lassen. Der Absatz der Speiseeisindustrie sank um 6,9 Prozent.

EuGH stärkt Fluggastrechte bei Reisen über EU-Grenzen hinweg

Ein verspäteter Flieger kann den Urlaub ganz schön durcheinanderbringen. Die EU hat für solche Fälle klare Entschädigungsregeln. Die greifen auch bei Reisen in Drittstaaten, wie nun klargestellt wird.

EuGH stärkt Fluggastrechte bei Verspätungen außerhalb der EU

Verspätete Flüge sind für Verbraucher ärgerlich, können aber auch weitere unangenehme Folgen haben. Der EuGH stärkt ihnen in Sachen Entschädigung nun auch bei komplizierteren Lagen den Rücken.

Umfrage: Jeder Zehnte spart seit dem Ukraine-Krieg Energie

Durch den Ukraine-Krieg sind die Preise etwa für Sprit oder Gas hierzulande enorm gestiegen. Eine Umfrage zeigt, dass das schon jetzt Auswirkungen auf den Energieverbrauch der Menschen hat.

Experte: Zeit günstiger Rohstoffe ist vorbei

Russlands Krieg gegen die Ukraine wirkt sich auch auf die Rohstoffbranche aus. Die Kämpfe lähmen das wichtige Agrarland, die Sanktionen treffen eine Rohstoffmacht. Die Folgen für Preise sind enorm.

Inflationsrate springt im März auf 7,3 Prozent

Der Krieg in der Ukraine heizt die Energiepreise an. Die Inflation in Deutschland steigt im März auf den höchsten Stand seit Jahrzehnten. Eine Entspannung ist vorerst nicht in Sicht.

Produkte in der EU sollen haltbarer werden

Fast alle Waren in der EU sollen künftig bestimmte Standards erfüllen. Kritiker sehen darin Brüsseler Regulierungswut, Befürworter eine Chance für mehr Umwelt- und Klimaschutz. Verbraucher sollen davon profitieren.

Inflation, Inflation, Inflation: Wohin steigen die Preise?

Das Leben in Deutschland hat sich spürbar verteuert. Ein Ende der Preissteigerungen ist vorerst nicht in Sicht. Politik und Notenbank versuchen, gegenzusteuern.

EU-Kommission will Umweltregeln für Produkte erlassen können

Kritiker fühlen sich an das Glühbirnenverbot erinnert und befürchten, so etwas kommt jetzt für viele andere Produkte. Die Möglichkeit dazu könnte die EU-Kommission in der Tat bekommen.

Was das Entlastungspaket für den Spritpreis bedeutet

Um die Spritpreise zu drücken, will die Bundesregierung vorübergehend Steuern senken. Wie wirkt sich das aus? Wird es beim Verbraucher ankommen? Und wie viel verdient der Staat dann noch am…