• Sa. Mai 25th, 2024

Quartalszahlen

  • Startseite
  • Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidia stellt wie kaum ein anderes Unternehmen die technische Plattform für Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz. Das spült der Chipfirma Milliarden in die Kassen.

Nvidias Rekordlauf geht dank KI-Boom weiter

Nvidia stellt wie kaum ein anderes Unternehmen die technische Plattform für Anwendungen mit Künstlicher Intelligenz. Das spült der Chipfirma Milliarden in die Kassen.

Nächstes «Grand Theft Auto» kommt erst im Herbst 2025

Fans von «Grand Theft Auto» müssen sich gedulden: Das nächste Spiel der Reihe kommt erst spät im Jahr 2025 auf den Markt. Die vorherige Auflage wurde inzwischen mehr als 200…

Nächstes «Grand Theft Auto» kommt erst im Herbst 2025

Fans von «Grand Theft Auto» müssen sich gedulden: Das nächste Spiel der Reihe kommt erst spät im Jahr 2025 auf den Markt. Die vorherige Auflage wurde inzwischen mehr als 200…

Nächstes «Grand Theft Auto» kommt erst im Herbst 2025

Fans von «Grand Theft Auto» müssen sich gedulden: Das nächste Spiel der Reihe kommt erst spät im Jahr 2025 auf den Markt. Die vorherige Auflage wurde inzwischen mehr als 200…

Stagnierendes Geschäft bei Siemens

Eine schwächelnde Nachfrage im Geschäft mit Automatisierung bremst Siemens im zweiten Geschäftsquartal. Dafür ist der Konzern beim Verkauf seiner Tochter Innomotics erfolgreich.

Stagnierendes Geschäft bei Siemens

Eine schwächelnde Nachfrage im Geschäft mit Automatisierung bremst Siemens im zweiten Geschäftsquartal. Dafür ist der Konzern beim Verkauf seiner Tochter Innomotics erfolgreich.

Stagnierendes Geschäft bei Siemens

Eine schwächelnde Nachfrage im Geschäft mit Automatisierung bremst Siemens im zweiten Geschäftsquartal. Dafür ist der Konzern beim Verkauf seiner Tochter Innomotics erfolgreich.

Commerzbank mit bestem Quartal seit 13 Jahren

Ein Gewinnsprung zum Jahresauftakt bestärkt die Zuversicht des Vorstands. Das Ergebnis könnte noch besser ausfallen, gäbe es nicht weitere Belastungen in Polen.

Commerzbank mit bestem Quartal seit 13 Jahren

Ein Gewinnsprung zum Jahresauftakt bestärkt die Zuversicht des Vorstands. Das Ergebnis könnte noch besser ausfallen, gäbe es nicht weitere Belastungen in Polen.

Commerzbank mit bestem Quartal seit 13 Jahren

Ein Gewinnsprung zum Jahresauftakt bestärkt die Zuversicht des Vorstands. Das Ergebnis könnte noch besser ausfallen, gäbe es nicht weitere Belastungen in Polen.

Rüstungskonzern Rheinmetall wächst weiter kräftig

Ob Militär-Lastwagen, Artillerie, Panzer oder Flugabwehr: Deutschlands größte Waffenschmiede Rheinmetall hat ein breites Produktportfolio. Vor allem die Munitionssparte boomt.

Große Gaming-Unternehmen mit Umsatzplus – und Problemen

Während der Corona-Pandemie erlebte die Gaming-Industrie einen Boom. Nun könnten die Zeiten schwieriger werden. Doch nicht nur Entlassungen bewegen Branche und Gamer aktuell.

Große Gaming-Unternehmen mit Umsatzplus – und Problemen

Während der Corona-Pandemie erlebte die Gaming-Industrie einen Boom. Nun könnten die Zeiten schwieriger werden. Doch nicht nur Entlassungen bewegen Branche und Gamer aktuell.

Disney-Chef tritt bei Marvel auf die Bremse

Disney sah die Marvel-Superhelden als Zugpferd für seinen Streaming-Dienst. Doch nach hohen Verlusten und abgekühltem Interesse der Zuschauer tritt Konzernchef Iger auf die Bremse.

Disney-Chef tritt bei Marvel auf die Bremse

Disney sah die Marvel-Superhelden als Zugpferd für seinen Streaming-Dienst. Doch nach hohen Verlusten und abgekühltem Interesse der Zuschauer tritt Konzernchef Iger auf die Bremse.

Noch weniger Briefe, noch mehr Pakete

Das heimische Geschäft spielt für den Logistikriesen DHL nur noch eine Nebenrolle - die Musik spielt im Ausland. Doch der Zusammenschluss der Brief- und Paketsparte macht sich bezahlt.

Noch weniger Briefe, noch mehr Pakete

Das heimische Geschäft spielt für den Logistikriesen DHL nur noch eine Nebenrolle - die Musik spielt im Ausland. Doch der Zusammenschluss der Brief- und Paketsparte macht sich bezahlt.

Biontech startet mit Verlust ins Geschäftsjahr

Das Geschäft mit Covid-19-Impfstoff schrumpft weiter. Trotz eines Quartalsverlusts bleibt das Mainzer Unternehmen bei seinen Erwartungen für das Gesamtjahr.

Buffett lässt Geldreserven von Berkshire Hathaway wachsen

Wie ein Rockstar füllt Warren Buffett auch mit 93 Jahren eine Sportarena mit Aktionären für die jährliche Versammlung. Diesmal ging es unter anderem um die Nachfolge für die Investmentlegende.