• Di. Jun 25th, 2024

ETF

  • Startseite
  • US-Börsenaufsicht räumt Weg für Digitalgeld-Fonds frei

US-Börsenaufsicht räumt Weg für Digitalgeld-Fonds frei

Die Zulassung von Bitcoin-ETFs Anfang des Jahres hat eine Kurs-Rally der Kryptowährung ausgelöst. Nun stellt die US-Börsenaufsicht auch für die zweitwichtigste Digitalwährung Ether die Ampel auf Grün.

US-Börsenaufsicht räumt Weg für Digitalgeld-Fonds frei

Die Zulassung von Bitcoin-ETFs Anfang des Jahres hat eine Kurs-Rally der Kryptowährung ausgelöst. Nun stellt die US-Börsenaufsicht auch für die zweitwichtigste Digitalwährung Ether die Ampel auf Grün.

Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?

Der Bitcoin hat in diesem Jahr eine rasante Rally hingelegt. Die bevorstehende Halbierung des täglich neu geschöpften Bitcoin-Angebots treibt die Spekulationen weiter an.

Rekordhoch oder Absturz: Wie geht es mit dem Bitcoin weiter?

Der Bitcoin hat in diesem Jahr eine rasante Rally hingelegt. Die bevorstehende Halbierung des täglich neu geschöpften Bitcoin-Angebots treibt die Spekulationen weiter an.

Was die Zulassung von Bitcoin-Fonds im Detail bedeutet

Die US-Börsenaufsicht SEC hat grünes Licht für Bitcoin-ETFs gegeben. Auch wenn diese Finanzprodukte nur in den USA angeboten werden, hat die Entscheidung weltweit Folgen.

Zahl der Aktionäre in Deutschland wieder gesunken

Der Höhenflug war nur von kurzer Dauer: Die Zahl der Aktionäre in Deutschland ist wieder geschrumpft. Von einer Trendwende nach unten will das Aktieninstitut aber nichts wissen.

Kritik an MSCI-World-Index: Was bringen ETFs für Anleger?

Wer langfristig sein Geld anlegen will, bekommt von Experten immer wieder den Index MSCI World empfohlen. Zuletzt gab es an seiner Zusammensetzung Kritik. Ist der Index für Privatanleger geeignet?

Studie: Indexfonds als Anlageform immer beliebter

Börsengehandelte Indexfonds (ETFs) werden bei Anlegerinnen und Anlegern in Deutschland immer beliebter. Das zeigt auch eine Studie. Der Grund dafür könnte die Niedrigzinsphase sein, heißt es.