• Mi. Dez 7th, 2022

Ikea

Ikea erholt sich von Corona-Dämpfer

Ikea Deutschland lässt Einbußen in der Pandemie hinter sich. Aber der Druck durch Lieferengpässe, gedämpfte Konsumstimmung und die Online-Konkurrenz bleibt.

Ikea baut Kapazitäten in Russland und Belarus ab

Der schwedische Einrichter zieht sich wegen des Krieges in der Ukraine noch weiter aus Russland und Belarus zurück. Unter anderem will das Unternehmen vier Fabriken verkaufen.

Ikea will weltweit Preise deutlich erhöhen

Als Folge der Corona-Pandemie ist der Umsatz beim Möbelhändler Ikea gesunken. Das Unternehmen reagiert mit Preiserhöhungen.

Corona und Online-Konkurrenz setzen Ikea unter Druck

Ikea bleibt trotz Corona Marktführer in der deutschen Möbelbranche. Aber den Schweden mit den großen blauen Märkten sind bewegliche Angreifer auf den Fersen. Die Elch-Jagd wird online entschieden.

Verdi lässt Ikea-Beschäftigte streiken

Ikea blockiere Lohnerhöhungen, findet die Gewerkschaft Verdi. Sie ruft in mehreren Bundesländern zum Streik auf.

Verdi ruft zu Streiktag bei Ikea im Norden auf

Ikea blockiere Lohnerhöhungen, findet die Gewerkschaft Verdi und ruft zum Streik auf. Betroffen sind zunächst zwei Bundesländer im Norden.