• Do. Okt 6th, 2022

Messe

  • Startseite
  • Nutzfahrzeug-IAA mit über 1400 Ausstellern startet

Nutzfahrzeug-IAA mit über 1400 Ausstellern startet

Die größte Nutzfahrzeugmesse findet in diesem Jahr wieder statt, nachdem sie zuvor coronabedingt ausfallen musste. Die konjunkturellen Vorzeichen sind nicht gerade gut.

«Festival der Games»: Gamescom startet wieder mit Publikum

Sie ist wieder da, allerdings nicht ganz so wie zuvor: In Köln treffen sich Spielerinnen und Spieler wieder auf der Gamescom. Ein paar prominente Aussteller fehlen.

Bio als Antwort auf die Krisen – Messe Biofach eröffnet

Während der Corona-Krise war Bio gefragt wie nie. Der Boom hat sich zwar abgeschwächt. Aber angesichts neuer Krisen zeigt sich die Branche widerstandsfähig und bietet Lösungsansätze für die Zukunft.

Mehr als 60.000 Besucher bei Fahrradmesse Eurobike

Die Fahrradbranche sieht sich als Industrie mit großer - weil klimaneutraler - Zukunft. Die Messe Eurobike lockte über 60.000 Besucher in die Frankfurter Messehallen.

Handwerk fordert Gleichstellung der beruflichen Bildung

Der ZDH-Präsident spricht von einer Zwei-Klassen-Gesellschaft in der Bildung. Das soll sich schnell ändern, nicht zuletzt um dem Mangel an Fachkräften zu begegnen.

Sechsstellige Zahl von Handwerkern gesucht

Erstmals seit 2019 kann die Internationale Handwerksmesse in München wieder stattfinden. Viele Handwerksbetriebe finden sich in einer unschönen Lage: Zu wenig Personal, steigende Kosten, Materialmangel.

Klimawandel, Chips und Robo-Taxis: IAA Mobility startet

Selten war die Themenfülle so groß wie bei dieser IAA. Weniger CO2-Ausstoß, fehlende Elektrobauteile und autonomes Fahren. Ob die Messe relevant bleibt, muss sich erst zeigen. Und es gibt Protest.

Weitere Corona-Hilfen für Wirtschaft in Sicht

Als die Corona-Pandemie ausbrach, war das für große Teile der deutschen Wirtschaft ein Schock. Der Staat sprang mit Milliardenhilfen ein. Wann endet die Unterstützung? Erstmal nicht, heißt es nun.

Messebranche fordert Coronahilfen bis Jahresende

Deutschlands Messebranche kann sich sehen lassen auf internationalem Parkett: Die hiesigen Veranstalter bieten in zahlreichen Sparten die größten Branchentreffs weltweit. Doch Corona hat der Messelandschaft heftig zugesetzt.

Berliner Messe: Menschen wollen sich persönlich treffen

Im Januar kommen Hunderttausende zur Grünen Woche in Berlin - jedenfalls in normalen Jahren. Corona zwingt die Veranstalter nun ins Internet. Doch Berlins neuer Messechef plant schon den Neustart.