• Di. Feb 7th, 2023

VW

  • Startseite
  • VW-Chef Blume verzichtet auf Preiskampf mit Konkurrent Tesla

VW-Chef Blume verzichtet auf Preiskampf mit Konkurrent Tesla

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, hatte Tesla angekündigt, die Preise für seine Elektroautos senken zu wollen. Nun hat sich der Volkswagen-Konzern dazu geäußert und seine Strategie erklärt.

Nächstes VW-Batteriezellwerk kommt – Produktion in Spanien

Eigene Batteriezellfabriken für Elektroautos bringen mehr Unabhängigkeit von asiatischen Zulieferern. Sie kosten aber auch Milliarden. Volkswagen macht jetzt den nächsten Schritt in Europa.

Carl Hahn machte VW zum Weltkonzern

Sie war eine entscheidende Stellschraube: die Expansion von Volkswagen nach China. Verantwortlich für die Entscheidung war Ex-Konzernchef Carl H. Hahn. Jetzt ist er gestorben.

VW: Lieferprobleme drücken Verkäufe – E-Autos gefragt

2022 war für die Autobranche bestenfalls ein durchwachsenes Jahr. Stress in den Lieferketten, Staus in der Fertigung - die VW-Gruppe bildet da keine Ausnahme. Doch es gibt einen positiven Trend.

Deutsche Autobauer verkaufen weniger

Trotz voller Auftragsbücher haben die großen deutschen Hersteller 2022 weniger Fahrzeuge an ihre Kunden ausgeliefert. Werden die Versorgungsengpässe dieses Jahr kleiner und die Lieferzeiten kürzer?

Klima-Klage gegen VW: Schlechte Erfolgsaussichten

Umweltschützer gegen Autobauer - diese Konstellation beschäftigt derzeit einige Gerichte. Ein weiterer Prozess gegen VW begann nun nicht im Sinne der Kläger.

Betriebsratsgehälter: Freisprüche für VW-Manager aufgehoben

Die Höhe der Gehälter für führende VW-Betriebsräte beschäftigt die Justiz. Nach einem BGH-Urteil muss das Landgericht Braunschweig erneut entscheiden, ob sich Personalmanager bei der Bewilligung strafbar machten.

VW-Aktionäre klopfen Porsche-Börsengang ab

Das Börsendebüt der Porsche AG werten viele Anleger als Erfolg. Der Kurs der VW-Tochter legte seither deutlich zu. Beim Gesamtkonzern sieht es anders aus.

VW-Aktionäre sollen Porsche-Börsengang absegnen

Viele Anleger werten das Börsendebüt der Porsche AG im September als Erfolg. Doch der Marktwert der renditestarken Tochter ist inzwischen größer als der des ganzen Volkswagen-Konzerns.

Volkswagen: Gebrauchtwagenpreise könnten nachgeben

Wer sich ein neues Auto leisten will, muss derzeit oft lange warten. Das Ausweichen auf einen Gebrauchten lassen sich viele Anbieter mit deftigen Preisen bezahlen. Doch 2023 könnte sich einiges…

Wiedeking: Keine Kenntnis von Abgasmanipulationen

Abgasmanipulationen bei Volkswagen? Der Ex-Porsche-Chef und ein früherer Finanzvorstand haben nichts davon gewusst. So ihre Aussagen als Zeugen vor Gericht in einem Rechtsstreit um Schadenersatzklagen.

Dax beendet starken November im Plus

Der deutsche Aktienmarkt hat zur Wochenmitte zugelegt und damit einen starken Monat November positiv beendet. Der Dax schloss am Mittwoch mit einem Plus von 0,29 Prozent bei 14.397,04 Punkten. Der…

Dax leicht im Plus

Der Dax hat am Mittwoch moderat zugelegt. Der deutsche Leitindex stieg am Nachmittag um 0,33 Prozent auf 14.402,78 Punkte, im Monatsverlauf hat er damit 8,7 Prozent hinzugewonnen. Der MDax der…

Volkswagen-Beschäftigte erhalten deutliches Lohnplus

VW und die IG Metall haben sich auf einen Tarifvertrag für die rund 125.000 Beschäftigten in Westdeutschland geeinigt. In zwei Schritten gibt es deutlich mehr Geld. Beide Seiten zeigen sich…

Tarifabschluss bei Volkswagen – Mehr Geld in zwei Schritten

Der Autobauer VW und die Gewerkschaft IG Metall haben sich auf einen neuen Tarifvertrag für die rund 125.000 Beschäftigte in Westdeutschland geeinigt. Sie erhalten in zwei Schritten deutlich mehr Geld.

Neues VW-Werk und Trinity-Plan wackeln

Mit dem Projekt Trinity will VW in die Welt volldigitalisierter Autos aus komplett eigener Produktion vorstoßen. Doch die Software-Entwicklung bleibt schwieriger als gedacht. Der neue Konzernchef baut um.

VW und Ford geben Roboterauto-Softwarefirma Argo AI auf

Mit großen Ambitionen bündelten Volkswagen und Ford 2019 die Kräfte, um bei der Entwicklung selbstfahrender Autos voranzukommen. Nun ziehen die Partner dem Start-up Argo AI schon wieder den Stecker.

Porsche-Börsengang gelingt trotz schwieriger Vorzeichen

Inmitten angespannter Finanzmärkte wagt der Sportwagenbauer Porsche den Schritt an die Frankfurter Börse. Der Handelsauftakt verlief ordentlich - der große Höhenflug blieb aber aus.

Porsche gibt Börsendebüt: Erster Preis bei 84,00 Euro

Inmitten angespannter Finanzmärkte wagt der Sportwagenbauer Porsche den Schritt an die Frankfurter Börse. Der Handelsauftakt verlief ordentlich - der große Höhenflug blieb aber aus.

Porsche gibt Börsendebüt und sammelt 9,4 Milliarden Euro ein

Der Börsengang des Sportwagenbauers ist der größte in Deutschland seit 1996. Konzernmutter Volkswagen beschert die Erstnotiz einen Milliardenerlös. Nun richten sich die Blicke auf den ersten Handelstag.