• Do. Apr 15th, 2021

    Zulieferer

    • Startseite
    • «Tiefpunkt hinter uns»: Conti glaubt an Neustart

    «Tiefpunkt hinter uns»: Conti glaubt an Neustart

    Auch das Jahr 2020 hinterlässt bei der Nummer zwei der Autozulieferer wieder etliche Schrammen. Continental sieht nun Anzeichen einer Besserung - es gibt jedoch einige besondere Risiken zu beachten.

    Autobranche baut digitales Informations-Netzwerk aus

    Digitale Informationen sind in der Autoindustrie mit der wichtigste Rohstoff. Firmen müssen sich präzise austauschen können - auch bei Versorgungsproblemen oder Rückrufen. Nun soll es rascher vorangehen.

    Bekommt VW Schadenersatz wegen Wuchers?

    Die Dauerfehde zwischen VW und dem Ex-Zulieferer Prevent beschäftigt Heerscharen von Juristen in mehreren Ländern. Nun könnte eine weitere Entscheidung fallen.

    Autonomes Fahren: Conti und Bosch steigen bei US-Firma ein

    In der Entwicklung des autonomen Fahrens müssen Zulieferer aufpassen, dass IT-Riesen und Autokonzerne ihnen nicht das Geschäft abgraben. Die deutschen Branchenführer schließen sich mit einer US-Firma zusammen.

    Zuliefer-Streit: Bekommt VW Schadenersatz wegen Wuchers?

    Die Dauerfehde zwischen VW und dem Ex-Zulieferer Prevent beschäftigt Heerscharen von Juristen in mehreren Ländern. Nun könnte eine weitere Entscheidung fallen. Es geht um Millionen.

    ZF mit dickem Umsatzminus und deutlichem Nettoverlust

    Die Krise in der Autoindustrie und hohe Kosten für Investitionen und Abfindungen drücken den Zulieferer ZF in die Verlustzone. Auch der Umsatz ging im Vorjahr deutlich zurück.

    Stephan Weil: VW kann Wende schaffen, Zulieferer in Gefahr

    Über den Volkswagen-Aufsichtsrat hat Niedersachsens Ministerpräsident Stephan Weil direkten Einblick in die Probleme der Autobranche. Die Leitindustrie müsse sich auf schmerzhafte Veränderungen einstellen. Beim Thema Batteriezellen sei es höchste Zeit,…

    Neuer Conti-Chef führt Großumbau fort

    Das Erbe, das Nikolai Setzer bei Continental antritt, ist kein leichtes. Viele Jahre lief es bei dem Autozulieferer gut, dann kamen der Branchenumbruch und Corona. Der Neue will frischen Wind…