• Do. Jun 20th, 2024

Demonstrationen

  • Startseite
  • Streit um das Tesla-Protestcamp geht weiter

Streit um das Tesla-Protestcamp geht weiter

Das Protestcamp am Tesla-Werk darf zunächst bleiben, einen entsprechenden Gerichtsentscheid will die Polizei aber so nicht akzeptieren. Die Waldbesetzer richten sich derweil auf einen längeren Verbleib ein.

Streit um das Tesla-Protestcamp geht weiter

Das Potsdamer Verwaltungsgericht hat die Weichen dafür gestellt, dass das Protestcamp am Tesla-Werk zunächst bleiben darf. Das will die Polizei nicht so stehen lassen.

Streit um das Tesla-Protestcamp geht weiter

Das Potsdamer Verwaltungsgericht hat die Weichen dafür gestellt, dass das Protestcamp am Tesla-Werk zunächst bleiben darf. Das will die Polizei nicht so stehen lassen.

Tesla-Gegner dürfen Protestcamp vorerst weiterführen

Erleichterung im Protestcamp am Tesla-Werk in Grünheide: Die Aktivisten dürfen bleiben. Das Verwaltungsgericht in Potsdam wies die strengen Auflagen wegen schwacher Begründung zurück.

Tesla-Gegner dürfen Protestcamp vorerst weiterführen

Erleichterung im Protestcamp am Tesla-Werk in Grünheide: Die Aktivisten dürfen bleiben. Das Verwaltungsgericht in Potsdam wies die strengen Auflagen wegen schwacher Begründung zurück.

Tesla-Gegner dürfen Protestcamp vorerst weiterführen

Erleichterung im Protestcamp am Tesla-Werk in Grünheide: Die Aktivisten dürfen bleiben. Das Verwaltungsgericht in Potsdam wies die strengen Auflagen wegen schwacher Begründung zurück.

Baumhäuser im Protestcamp gegen Tesla dürfen bleiben

Die Baumhäuser im Tesla-Protestcamp dürfen bleiben: Das Verwaltungsgericht wies Polizeiauflagen zurück. Somit entspannt sich die Lage um eine drohende Räumung vorerst.

Greenpeace protestiert gegen Deutsche-Bank-Fondstochter DWS

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor dem Sitz der Deutsche-Bank-Fondsgesellschaft DWS in Frankfurt. Hintergrund sind die Investments der Fonds. Wo liegt das Problem?

Greenpeace protestiert gegen Deutsche-Bank-Fondstochter DWS

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor dem Sitz der Deutsche-Bank-Fondsgesellschaft DWS in Frankfurt. Hintergrund sind die Investments der Fonds. Wo liegt das Problem?

Greenpeace protestiert gegen Deutsche-Bank-Fondstochter DWS

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor dem Sitz der Deutsche-Bank-Fondsgesellschaft DWS in Frankfurt. Hintergrund sind die Investments der Fonds. Wo liegt das Problem?

Greenpeace protestiert gegen Deutsche-Bank-Fondstochter DWS

Greenpeace-Aktivisten protestieren vor dem Sitz der Deutsche-Bank-Fondsgesellschaft DWS in Frankfurt. Hintergrund sind die Investments der Fonds. Wo liegt das Problem?

Bauern blockieren Autobahn an deutsch-französischer Grenze

An der Grenze zwischen Deutschland und Frankreich gibt es kilometerlange Staus. Grund dafür sind die Bauernproteste. Autofahrer müssen sich gedulden, wenn sie die Grenze passieren wollen.

Gewerkschaften rufen zum Ende der Bauern-Blockaden auf

Auch in Deutschlands Nachbarland gehen Landwirte auf die Straßen. Frankreichs Regierung will den Bauern nun unter die Arme greifen. Daraufhin haben Gewerkschaften zum Ende des Protests aufgerufen.

Warum Landwirte in Europa protestieren

Die großen Bauernproteste sorgten in Deutschland für ordentlich Aufsehen. Und auch anderswo in Europa demonstrieren die Landwirte. Treiben sie die gleichen Probleme um?

Warum Landwirte in Europa protestieren

Die großen Bauernproteste sorgten in Deutschland für ordentlich Aufsehen. Und auch anderswo in Europa demonstrieren die Landwirte. Treiben sie die gleichen Probleme um?

Aufruf der Ökonomen: «Farbe bekennen gegen rechts»

Zehntausende Menschen demonstrieren gegen den Rechtsextremismus und die AfD. DIW-Chef Fratzscher kritisiert: Den Vorständen einiger Unternehmen fehle der Mut, öffentlich Stellung zu beziehen.

Aufruf der Ökonomen: Stärker «Farbe bekennen gegen rechts»

Zehntausende Menschen demonstrieren gegen den Rechtsextremismus und die AfD. DIW-Chef Fratzscher kritisiert: Den Vorständen einiger Unternehmen fehle der Mut, öffentlich Stellung zu beziehen.

Lkw-Sternfahrt nach Berlin: Hunderte nehmen an Protest teil

Erst vor wenigen Tagen haben Bauern mit ihren Traktoren gegen Kürzungen protestiert. Nun sind Hunderte Laster in die Hauptstadt gekommen. Es geht erneut um Kritik an der Bundesregierung.

Lkw-Sternfahrt nach Berlin: Hunderte nehmen an Protest teil

Erst vor wenigen Tagen haben Bauern mit ihren Traktoren gegen Kürzungen protestiert. Nun sind Hunderte Laster in die Hauptstadt gekommen. Es geht erneut um Kritik an der Bundesregierung.

Ampel geht auf Bauern zu: «Wir ziehen nichts durch»

Die Proteste der Bauern gegen Subventionskürzungen gehen weiter. Eine Demonstration in Berlin am Montag soll der Höhepunkt sein. Für diesen Tag macht die Ampel-Koalition nun ein Gesprächsangebot.