• Di. Jun 25th, 2024

Gastgewerbe

Umsatz im Gastgewerbe gestiegen

Das Gastgewerbe in Deutschland verzeichnet im April ein Wachstum - zumindest gegenüber dem Vormonat fallen die Zahlen besser aus.

Umsatz im Gastgewerbe gestiegen

Das Gastgewerbe in Deutschland verzeichnet im April ein Wachstum - zumindest gegenüber dem Vormonat fallen die Zahlen besser aus.

KI soll in Zukunft Bestellungen bei McDonald’s annehmen

Noch meldet sich in der Autoschlange bei McDonald's stets ein Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung. Bald könnte es ein Chatbot sein. Der US-Konzern sieht darin die Zukunft.

KI soll in Zukunft Bestellungen bei McDonald’s annehmen

Noch meldet sich in der Autoschlange bei McDonald's stets ein Mitarbeiter am anderen Ende der Leitung. Bald könnte es ein Chatbot sein. Der US-Konzern sieht darin die Zukunft.

Umsatz im Gastgewerbe weiterhin unter Vor-Corona-Niveau

Deutschlands Gastgewerbe tut sich nach wie vor schwer. Im März steht bei den Umsätzen an vielen Stellen ein Minus.

Umsatz im Gastgewerbe weiterhin unter Vor-Corona-Niveau

Deutschlands Gastgewerbe tut sich nach wie vor schwer. Im März steht bei den Umsätzen an vielen Stellen ein Minus.

Umsatz im Gastgewerbe weiterhin unter Vor-Corona-Niveau

Deutschlands Gastgewerbe tut sich nach wie vor schwer. Im März steht bei den Umsätzen an vielen Stellen ein Minus.

Taco Bell will Filialen in Deutschland eröffnen

Die US-Fastfood-Kette Taco-Bell expandiert auf den deutschen Markt. Im Sommer eröffnet in Berlin das erste Restaurant, weitere sollen folgen. Was ist geplant?

Burgerbrater und Co.: Systemgastronomie legt kräftig zu

Die Systemgastronomie in Deutschland hat vergangenes Jahr kräftig zugelegt. Die Umsätze lagen weit über dem Vor-Corona-Niveau.

Burgerbrater und Co.: Systemgastronomie legt kräftig zu

Die Systemgastronomie in Deutschland hat vergangenes Jahr kräftig zugelegt. Die Umsätze lagen weit über dem Vor-Corona-Niveau.

Umsatz im Gastgewerbe bleibt weit unter Vor-Corona-Niveau

Das Gastgewerbe erholt sich nach der Pandemie nur mühsam. Auch die Wiedereinführung des regulären Mehrwertsteuersatzes macht sich bemerkbar.

Umsatz im Gastgewerbe bleibt weit unter Vor-Corona-Niveau

Das Gastgewerbe erholt sich nach der Pandemie nur mühsam. Auch die Wiedereinführung des regulären Mehrwertsteuersatzes macht sich bemerkbar.

Restaurants mit höheren Preisen und weniger Gästen

Monatelang versuchte der Gaststättenverband Dehoga, die Rückkehr zu 19 Prozent Mehrwertsteuer auf Speisen in Restaurants zu verhindern - ohne Erfolg. Eine Umfrage zeigt laut Verband nun die Folgen.

Dehoga: Gäste müssen wegen hoher Mehrwertsteuer mehr zahlen

Seit Jahresbeginn gilt für die Gastronomie-Branche wieder der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent. Dem Branchenverband Dehoga zufolge zeigen sich deutliche Auswirkungen.

Dehoga: Gäste müssen wegen hoher Mehrwertsteuer mehr zahlen

Seit Jahresbeginn gilt für die Gastronomie-Branche wieder der reguläre Mehrwertsteuersatz von 19 Prozent. Dem Branchenverband Dehoga zufolge zeigen sich deutliche Auswirkungen.

Weltweite Störung bei McDonalds

Keine Burger wegen IT-Ausfall? Nach internationalen Medienberichten bestätigt McDonalds, dass es auch in Deutschland noch Beeinträchtigungen gibt.

So schlimm ist die Gastronomie-Krise wirklich

Seit 2020 haben bundesweit etwa 48.000 Branchenbetriebe geschlossen, zeigt eine Studie. Experten schätzen: Dieses Jahr könnten es noch mehr sein. Wie steht es um die Gastronomie?

Airbnb verbietet Sicherheitskameras in Unterkünften

Die neue Airbnb-Richtlinie soll die Privatsphäre der Nutzer schützen. Bei Verstößen drohen Konsequenzen.

Airbnb verbietet Sicherheitskameras in Unterkünften

Die neue Airbnb-Richtlinie soll die Privatsphäre der Nutzer schützen. Bei Verstößen drohen Konsequenzen.

Gastgewerbe hat Corona-Schock noch nicht verdaut

Viele Gastronomie-Betriebe haben nach der Pandemie nicht zu alter Stärke zurückgefunden. Die Umsätze der Branche legen 2023 weniger zu als zunächst geschätzt.