• So. Jul 21st, 2024

Prozesse

Hoffnung für Sportwettenverlierer

Hoffnung für Sportwettenverlierer

Gezockt, verloren, geklagt - Immer wieder ziehen Spieler unerlaubter Sportwetten vor deutsche Gerichte, um Verluste zurückzuholen. Ein Urteil des BGH könnte eine noch größere Klagewelle lostreten.

Commerzbank schöpfte bei Wirecard früh Verdacht

Commerzbank schöpfte bei Wirecard früh Verdacht

Eine Betrugsspezialistin der Commerzbank entdeckte mutmaßlich kriminelle Machenschaften bei Wirecard, die Bank meldete das pflichtgemäß den Ermittlungsbehörden. Der Skandal nahm dennoch seinen Lauf.

Hoffnung für Sportwettenverlierer

Hoffnung für Sportwettenverlierer

Gezockt, verloren, geklagt - Immer wieder ziehen Spieler unerlaubter Sportwetten vor deutsche Gerichte, um Verluste zurückzuholen. Ein Urteil des BGH könnte eine noch größere Klagewelle lostreten.

Hoffnung für Sportwettenverlierer

Hoffnung für Sportwettenverlierer

Gezockt, verloren, geklagt - Immer wieder ziehen Spieler unerlaubter Sportwetten vor deutsche Gerichte, um Verluste zurückzuholen. Ein Urteil des BGH könnte eine noch größere Klagewelle lostreten.

Streifen auf Nike-Sporthose verletzen Adidas-Markenrechte

Streifen auf Nike-Sporthose verletzen Adidas-Markenrechte

Die drei Streifen sind das Adidas-Markenzeichen. Der Sportartikelriese hatte gegen Konkurrent Nike geklagt - wegen zu großer Ähnlichkeit beim Design von fünf Hosen. In einem Fall bekam Adidas Recht.

Streit um die Wurst: Pelle und Verschluss zählen mit

Streit um die Wurst: Pelle und Verschluss zählen mit

Was zählt beim Wiegen? Nur die eigentliche Wurst? Oder auch die nicht essbare Hülle und Verschlussclips? Die obersten NRW-Verwaltungsrichter haben entschieden.

Sechs Jahre Haft für Ex-Manager des Steinhoff-Konzerns

Sechs Jahre Haft für Ex-Manager des Steinhoff-Konzerns

Es ist schon das dritte Urteil gegen einen ehemaligen Manager des Möbelhändlers Steinhoff. Das Gericht hat keine Zweifel an seiner Schuld.

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Drei ehemalige Spitzenmanager stehen im Wirecard-Prozess vor Gericht: Zwei beschuldigen sich gegenseitig, der dritte schweigt bisher. Doch könnte nun Bewegung in das Mammutverfahren kommen.

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Drei ehemalige Spitzenmanager stehen im Wirecard-Prozess vor Gericht: Zwei beschuldigen sich gegenseitig, der dritte schweigt bisher. Doch könnte nun Bewegung in das Mammutverfahren kommen.

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Drei ehemalige Spitzenmanager stehen im Wirecard-Prozess vor Gericht: Zwei beschuldigen sich gegenseitig, der dritte schweigt. Doch könnte nun Bewegung in das Mammutverfahren kommen.

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Wirecard: Dritter Angeklagter laut Gutachten unauffällig

Drei ehemalige Spitzenmanager stehen im Wirecard-Prozess vor Gericht: Zwei beschuldigen sich gegenseitig, der dritte schweigt. Doch könnte nun Bewegung in das Mammutverfahren kommen.

Ex-Wirecard-Bankchef belastet Braun

Ex-Wirecard-Bankchef belastet Braun

Die Staatsanwaltschaft wirft Wirecards Ex-Chef Braun nicht nur Betrug vor, sondern auch, demKonzern durch leichtfertige Kreditvergabe geschadet zu haben. Dazu äußert sich nun der frühere Konzernbankier.

Ex-Wirecard-Bankchef belastet Braun

Ex-Wirecard-Bankchef belastet Braun

Die Staatsanwaltschaft wirft Ex-Chef Braun nicht nur Betrug vor, sondern auch, den Konzern durch leichtfertige Kreditvergabe geschadet zu haben. Dazu äußert sich nun der frühere Konzernbankier.

Tipico trotz BGH-Einschätzung zuversichtlich

Tipico trotz BGH-Einschätzung zuversichtlich

Ein Hinweisbeschluss des BGH zu unerlaubten Sportwetten hat überrascht. Während die Spieler-Vertreter schon eine Klagewelle prophezeien, meldet sich nun einer der Anbieter zu Wort.

Tipico trotz BGH-Einschätzung zuversichtlich

Tipico trotz BGH-Einschätzung zuversichtlich

Ein Hinweisbeschluss des BGH zu unerlaubten Sportwetten hat überrascht. Während die Spieler-Vertreter schon eine Klagewelle prophezeien, meldet sich nun einer der Anbieter zu Wort.

Tipico trotz BGH-Einschätzung zuversichtlich

Tipico trotz BGH-Einschätzung zuversichtlich

Ein Hinweisbeschluss des BGH zu unerlaubten Sportwetten hat überrascht. Während die Spieler-Vertreter schon eine Klagewelle prophezeien, meldet sich nun einer der Anbieter zu Wort.

BGH stärkt Käufern von Gebrauchtwagen bei Mängeln den Rücken

BGH stärkt Käufern von Gebrauchtwagen bei Mängeln den Rücken

Wer eine bestimmte Beschaffenheit beim Privatverkauf eines Autos zusagt, muss sie gewährleisten. Gilt das auch für Teile, die ihre Lebenserwartung überschritten haben? Dazu hat der BGH geurteilt.

BGH stärkt Käufern von Gebrauchtwagen bei Mängeln den Rücken

BGH stärkt Käufern von Gebrauchtwagen bei Mängeln den Rücken

Wer eine bestimmte Beschaffenheit beim Privatverkauf eines Autos zusagt, muss sie gewährleisten. Gilt das auch für Teile, die ihre Lebenserwartung überschritten haben? Dazu hat der BGH geurteilt.

BGH stärkt Käufern von Gebrauchtwagen bei Mängeln den Rücken

BGH stärkt Käufern von Gebrauchtwagen bei Mängeln den Rücken

Wer eine bestimmte Beschaffenheit beim Privatverkauf eines Autos zusagt, muss sie gewährleisten. Gilt das auch für Teile, die ihre Lebenserwartung überschritten haben? Dazu hat der BGH geurteilt.

Sportwetten-Streit: BGH stellt sich auf Seite der Spieler

Sportwetten-Streit: BGH stellt sich auf Seite der Spieler

Noch kein Urteil, aber 25 Seiten lang: Mit einem verbraucherfreundlichen Beschluss zu Sportwetten könnte der BGH Klarheit für zig Verfahren um hohe Summen schaffen.