• Sa. Dez 3rd, 2022

Nord Stream 1

  • Startseite
  • Dänemark: Gaslecks in der Ostsee sind kein Unfall

Dänemark: Gaslecks in der Ostsee sind kein Unfall

Mehrere Lecks fast zeitgleich an den Gas-Pipelines von Russland nach Deutschland gelten als ungewöhnlich. Noch sind die Ursachen unklar. Aber in mehreren Ostsee-Staaten mag man kaum an Zufälle glauben.

Sabotage-Verdacht nach Lecks in Nord-Stream-Leitungen

Mehrere Lecks fast zeitgleich an den Gas-Pipelines von Russland nach Deutschland durch die Ostsee gelten als ungewöhnlich. Noch sind die Ursachen unklar und Details offen. Alles nur ein Zufall?

Lecks an Gas-Pipelines: Sabotage nicht ausgeschlossen

Nachdem in kurzer Zeit für die beiden Ostseepipelines Nord Stream 1 und 2 ein Druckabfall festgestellt wurde, sind mittlerweile drei Lecks ausgemacht. Es mehren sich die Zweifel an einem Unfall.

Nord-Stream-Leck: Schiffe müssen Insel Bornholm umfahren

Die Ursache des Druckabfalls bei der Pipeline Nord Stream 2 scheint gefunden: ein Gasleck nahe Bornholm. Warum auch die Kapazität von Nord Stream 1 ungeplant auf null gesunken ist, wird untersucht.

Russischer Botschafter bietet Nord Stream 2 als Ersatz an

Gazprom hatte die Gaslieferung über Nord Stream 1 wegen angeblicher technischer Probleme eingestellt. Jetzt macht der russische Botschafter der Bundesregierung ein Angebot, wie wieder Gas geliefert werden soll.

Kreml: Europa schuld an ausbleibenden Gaslieferungen

Russland will wegen der Sanktionen zunächst nicht mehr Gas über Nord Stream 1 nach Europa liefern und weist die Schuld an dem Stopp von sich. In der EU kursieren unterdessen…

Kreml «bedauert» Probleme bei Nord Stream

Über die Pipeline Nord Stream 1 fließt zurzeit kein Gas gen Westen. Russland begründet das mit einem Ölleck an einer Turbine und weist den europäischen Staaten die Schuld zu.

Siemens Energy ersetzt im Dax in Kürze Hellofresh

Wegen Turbinen für die Gaspipeline Nord Stream 1 ist Siemens Energy dieser Tage häufiger in den Schlagzeilen. Nun geht es ausnahmsweise um etwas anderes - eine Änderung im deutschen Leitindex.

Nord Stream 1: Habeck glaubt nicht an Wiederinbetriebnahme

Bereits seit einigen Tagen fließt kein Gas mehr durch die Pipeline - angeblich gibt es technische Schwierigkeiten. Der Westen vermutet, hinter dem Lieferstopp steckt eine politische Taktik Moskaus.

Europäischer Erdgaspreis steigt um rund 35 Prozent

Zuletzt waren die Erdgaspreise aufgrund der schnellen Befüllung der Gasspeicher gefallen. Der russische Lieferstopp durch Nord Stream 1 macht sich zum Wochenstart jedoch deutlich bemerkbar.

Gasspeicher-Füllstand erreicht 85 Prozent

Ein Ende des Gas-Lieferstopps durch Nord Stream 1 scheint nicht in Sicht. Ein Speicherziel der Bundesregierung wird nun dennoch erreicht. Doch noch ist unklar, ob auch das nächste Ziel eingehalten…

Nord Stream 1 ohne Gas – Wie geht es jetzt weiter?

Deutschland versucht weiter, so viel Gas wie möglich einzuspeichern. Auch nach dem vorerst dauerhaften Lieferstopp durch Nord Stream 1 bleibt das so - leichter wird es aber nicht. Droht jetzt…

Vorerst kein Gas durch Nord Stream 1

Wann wieder Gas durch Nord Stream 1 fließt, ist ungewiss. Doch Deutschland sei auf einen Ausfall vorbereitet, sagen Behörden und Regierung. Und auch die Speicher sollen sich weiter füllen.

Gas über Nord Stream 1 soll ab Samstag fließen

Drei Tage lang hat Russland seinen Gasfluss über die Pipeline Nord Stream 1 gestoppt - wegen Wartungsarbeiten. Es dürfte nicht die letzte Unterbrechung sein. Nun soll das Gas aber erstmal…

Vorläufige Daten: Ab Samstag wieder Gas über Nord Stream 1

Seit Mittwochmorgen fließt kein Gas durch die zuletzt wichtigste Leitung für russisches Gas nach Deutschland. Das soll sich ab Samstag wieder ändern, so die Netzdaten der Nord Stream AG.

Gaspreis steigt noch höher

Der Gaspreis springt noch einmal nach oben. Die Hilferufe aus der Wirtschaft werden lauter. Und die Bundesbank erwartet im Winter eine sinkende Wirtschaftsleistung.

Gaspreis in Europa steigt nochmals um gut 13 Prozent

Gas wird noch teurer. Grund ist wohl die Unterbrechung der russischen Lieferungen nach Europa durch die Pipeline Nord Stream 1. Auch danach soll nur eine reduzierte Menge fließen.

Bundesnetzagentur: Verbraucher müssen mehr Energie sparen

Mit Blick auf den Winter ruft der Chef der Bundesnetzagentur die Bürger zum Energiesparen auf. So müssen selbst in Best-Case-Szenarien mindestens 20 Prozent weniger verbraucht werden.

Scholz: Gas-Turbine kann jederzeit geliefert werden

Eine Turbine ist zum Symbol für den deutsch-russischen Gas-Streit geworden. Auf dem Weg von Kanada nach Russland hängt sie derzeit in Mülheim an der Ruhr fest. Nun kommt der Kanzler…

Scholz besichtigt Gas-Turbine: «Bluff auffliegen lassen»

Eine Turbine ist zum Symbol für den deutsch-russischen Gas-Streit geworden. Auf dem Weg von Kanada nach Russland hängt sie derzeit in Mülheim an der Ruhr fest. Nun kommt der Kanzler…