• Mo. Jan 30th, 2023

Elektronik

  • Startseite
  • Studie: EU kann bei E-Auto-Batterien unabhängig werden

Studie: EU kann bei E-Auto-Batterien unabhängig werden

Ist es möglich, die Abhängigkeit von chinesischen Herstellern in Sachen Lithium-Ionen-Akkus zu beenden? Die Umweltorganisation Transport & Environment (T&E) hat das untersucht.

Recycling: Rohstoffe aus der urbanen Mine immer wichtiger

Unmengen von Stahl, Kupfer und zahlreiche andere Metalle sind in Gegenständen des Alltags verbaut - und nach ihrer ursprünglichen Nutzung eine wichtige Rohstoffquelle.

Micron will nach Verlusten Stellen streichen

Der größte Speicherchiphersteller der USA fährt die Produktion zurück, baut Stellen ab und streicht Boni für das Management. Wie sind die Aussichten?

Halbleiterindustrie beflügelt Geschäfte bei Zeiss

Die Produkte von Carl Zeiss sind gefragt. Der Elektronik- und Optikkonzern wächst ordentlich und kann sich über volle Auftragsbücher freuen.

Infineon plant Rekordinvestition nach Spitzenjahr

Der Halbleiterhersteller Infineon profitiert mit einem Rekordgewinn von der hohen Nachfrage nach Chips. Jetzt hebt der Konzern seine selbstgesteckten Ziele und will 5 Milliarden in Dresden investieren.

Bundesregierung stoppt geplante China-Deals

Einen Hafen-Deal hat die Bundesregierung noch ermöglicht, andere China-Deals werden nun aber untersagt. Der Wirtschaftsminister sagt, Deutschland sei eine offene Marktwirtschaft - aber nicht naiv.

Habeck: Kabinett untersagt zwei Übernahmen durch Chinesen

Einen Hafen-Deal hat die Bundesregierung noch ermöglicht, andere China-Deals werden nun aber untersagt. Der Wirtschaftsminister sagt, Deutschland sei eine offene Marktwirtschaft - aber nicht naiv.

Habeck: Bei Firmenübernahmen durch Chinesen Zügel anziehen

Bekommt das autoritär geführte China zu viel Einfluss auf die deutsche Infrastruktur, vor allem auf sensible Bereiche? Im Falle einer Chipfabrik will die Bundesregierung nun ein Stoppschild setzen.

Habeck will chinesische Übernahme von Chipfabrik untersagen

Bekommt das autoritär geführte China zu viel Einfluss auf die deutsche Infrastruktur, vor allem auf sensible Bereiche? Im Falle einer Chipfabrik will die Bundesregierung nun ein Stoppschild setzen.

Samsung mit deutlichem Gewinnrückgang

Die Chip-Branche bekommt die eingetrübte Konsumlaune und die Schwäche des PC-Markts zu spüren. Die schwächere Nachfrage belastet auch das Ergebnis des Speicher-Marktführers Samsung.

Verkauf deutscher Chip-Fertigung nach China noch nicht durch

Wird die Chip-Fertigung von Elmos in Dortmund Teil eines chinesischen Konzerns? Das Prüfungsverfahren dauert an.

Verkauf von Chip-Fertigung nach China wird noch geprüft

Wird die Chip-Fertigung aus Dortmund Teil eines chinesischen Konzerns? Das Prüfungsverfahren dauert an.

Apple kündigt neue iPad-Generation an

Der iPhone-Konzern hält im Segment der Tablet-Computer mit seinen iPads seit 2010 die Spitzenposition. Diese soll nun mit neuen Modellen verteidigt werden.

Europaparlament macht Weg für einheitliche Ladekabel frei

Weniger Elektroschrott, weniger Kosten und weniger Umweltbelastung - das sollen einheitliche Ladekabel liefern. EU-Abgeordnete dem Vorhaben zugestimmt. Doch Industrievertreter treibt eine Sorge um.

Samsung dank starkem Chip-Geschäft mit höherem Gewinn

In der Corona-Pandemie ist der Bedarf an Chips für Server gewachsen. Davon profitiert nach wie vor der Chip-Hersteller aus Südkorea. Auch für die nächsten Monate sieht der Konzern ein solides…

Chip-Krise bremst Sonys Playstation weiter aus

Für Sony ist die Spielesparte mit der Playstation der größte Geschäftsbereich - der aber unter der Chip-Krise leidet. Zum Glück für den japanischen Konzern können Filme, Musik und Elektronik die…

Zeiss und Siemens Energy gründen Joint Venture

Makerverse soll an den Start gehen. Das Unternehmen hat sich auf 3D-Druck-Verfahren spezialisiert.

Chefwechsel bei Infineon: Letzte Hauptversammlung einer Ära

Reinhard Ploss hat zum letzten Mal als Infineon-Chef den Aktionären sein Unternehmen erklärt. Ende März übergibt er den Konzern in gutem Zustand an seinen Nachfolger.

Intel will Konkurrent Tower kaufen

Für rund 5,4 Milliarden Dollar: US-Mikrochipkonzern Intel ist mit dem israelischen Halbleiter-Hersteller Tower Semiconductor einig. Die Übernahme soll binnen zwölf Monaten über die Bühne gehen.

Infineon erhöht Prognosen nach starkem Jahresstart

Der Halbleiterkonzern Infineon kommt dank hoher Nachfrage stark ins neue Geschäftsjahr und hebt seine Vorhersage an. Der scheidende Chef Reinhard Ploss übergibt ein Unternehmen in gutem Zustand.