• Sa. Dez 4th, 2021

Start-up

  • Startseite
  • KfW-Studie: Zahl der Start-ups erheblich geschrumpft

KfW-Studie: Zahl der Start-ups erheblich geschrumpft

Die Corona-Krise hat die Gründerszene in Deutschland deutlich ausgebremst. Die Zahl der innovations- oder wachstumsorientierten jungen Unternehmen ging nach Angaben der Förderbank KfW im Jahr 2020 auf 47.000 zurück, nachdem…

Forto nach Finanzierungsrunde eine Milliarde Euro wert

Der globale Warenverkehr wird sich durch Datenanalyse und Automation grundlegend wandeln, ist das Start-up Forto sicher. Das schätzen offenbar auch die Investoren.

Frauen aus Wirtschaft und Politik unterstützen Gründerinnen

Einflussreiche Frauen aus Politik und Wirtschaft wollen es Start-up-Gründerinnen leichter machen ihre Ideen zu verwirklichen. Dafür haben sie das Netzwerk «encourageventures» gegründet.

Gründer mit Migrationsgeschichte krempeln Start-up-Szene um

Zwei Gastarbeiterkinder erfinden einen Corona-Impfstoff: Die Geschichte des Start-ups Biontech rückt Gründer mit Einwanderungsgeschichte in den Fokus.

Szene im Umbruch: Lastenräder auf dem Weg ins nächste Level

Lastenräder boomen. Vor allem lokale, kostenfreie Leih-Inititaiven tragen nach wie vor dazu bei, sie bekannt und populär zu machen. Doch die Nachfrage wächst und verändert sich - Start-ups und Kommunen stehen…