• Fr. Dez 9th, 2022

Tarife

  • Startseite
  • Festbeträge und Inflationsausgleich für Papier-Beschäftigte

Festbeträge und Inflationsausgleich für Papier-Beschäftigte

In den vergangenen beiden Wochen hatten sich Branchenbeschäftigte an Warnstreiks beteiligt. Nun gibt für die Beschäftigten der deutschen Papierindustrie mehr Geld.

IG-Metall-Chef sieht gute Chancen auf Pilotabschluss

Unmittelbar vor der fünften Runde der Metall-Tarifverhandlungen in Baden-Württemberg geben sich die Partner optimistisch. Kann im Ländle erneut ein Modell-Kompromiss gefunden werden?

IG Metall: Bisher mehr als 500.000 Teilnehmer an Warnstreiks

In der Metall- und Elektroindustrie wird um mehr Geld für die Beschäftigten gestritten. Innerhalb von zwei Wochen haben laut Gewerkschaft Hunderttausende die Arbeit niedergelegt.

Lufthansa ohne Streik mit Flugbegleitern einig

Bei der Lufthansa-Kernmarke drohen absehbar keine Streiks mehr. Mit den Flugbegleitern hat die vorerst letzte Berufsgruppe einen neuen Tarifvertrag abgeschlossen - ganz ohne Arbeitskampf.

Erste Warnstreiks im Tarifstreit der Metallindustrie

Nach drei ergebnislosen Verhandlungsrunden macht die IG Metall mit Warnstreiks Druck auf die Arbeitgeber der Metall- und Elektroindustrie. Am Montag sind weitere Aktionen geplant.

Erste Warnstreiks in Metallindustrie gestartet

Nach drei ergebnislosen Verhandlungsrunden greift die IG Metall zum Mittel des Warnstreiks. Einige Betriebe der deutschen Metall- und Elektroindustrie sind bereits zum Beginn des Wochenendes betroffen.

Autoversicherung teurer – scharfe Wechselrunde in Aussicht

Die Suche nach einem billigeren Tarif in der Autoversicherung ist im Herbst für Millionen Autofahrer gewohntes Programm. Dieses Jahr könnten die Ergebnisse für viele anders ausfallen als gewohnt.

Reaktion auf Angebot: IG Metall ruft zu Warnstreiks auf

Knapp innerhalb der Friedenspflicht haben die Metall-Arbeitgeber ein erstes Tarifangebot abgegeben. Die vorbereiteten Warnstreiks der IG Metall können sie damit aber nicht aufhalten.

Erneuter Streik am größten britischen Containerhafen

Die Gewerkschaft Unite hat im Kampf um höhere Löhne seit dem Morgen am walisischen Hafen Felixstowe die Belegschaft aufgerufen, die Arbeit niederzulegen.

Metall-Tarifrunde begonnen

Erst einmal nur ein Abtasten: Die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektrobranche haben zum Auftakt noch keine größere Annäherung gebracht. Derweil nimmt die Kostenlast für Beschäftigte wie Unternehmen weiter zu.

Metall-Tarifrunde: Streit über Konsequenzen hoher Inflation

Der Blick auf die Stromrechnung und das Bezahlen im Supermarkt wirken für viele Verbraucher schon bedrohlich. Bei den Tarifgesprächen der Metallindustrie will die Gewerkschaft jetzt ein klares Lohnplus.

Lufthansa am Boden – Piloten ziehen Streik durch

Bei der Lufthansa bewegte sich am Freitag wegen des ganztägigen Pilotenstreiks wenig. Doch der nahezu vollständige Stopp sollte dabei helfen, den Flugplan am Samstag schnell wieder in Ordnung zu bringen.

Pilotenstreik zwingt Lufthansa zum Stillstand

Die Lufthansa hat im Umgang mit Streiks viel Routine entwickelt. Nach Absage des kompletten Programms an diesem Freitag soll der Neustart am Samstag umso leichter fallen.

Pilotenstreik sorgt für Flaute an Lufthansa-Drehkreuzen

Bei der Lufthansa eskaliert der nächste Tarifkonflikt. Nach dem von Verdi geführten Warnstreik des Bodenpersonals lassen nun die Piloten einen ganzen Tag lang die Flüge ausfallen.

Lokführer in Großbritannien im Streik – viele Zugausfälle

Die Zugführer in Großbritannien streiken und fordern mehr Geld. Allerdings müsste die Regierung aktiv werden, weil ohne ihre Zustimmung keine angemessenen Angebote gemacht werden können.

Die Lufthansa kauft sich aus dem Chaos frei

Gehaltssteigerungen bis zu 20 Prozent waren bis vor kurzem noch unvorstellbar. Mit dem Verdi-Abschluss für das Bodenpersonal reagiert Lufthansa vor allem auf den Arbeitskräftemangel in der Branche.

Einigung: Lufthansa-Bodenpersonal bekommt mehr Gehalt

Verdi hat für das Lufthansa-Bodenpersonal zweistellige Gehaltssteigerungen durchgesetzt. Die Lufthansa lässt sich den dringend benötigten Betriebsfrieden einiges kosten.

Lufthansa und Verdi einigen sich für Bodenpersonal

Verdi hat für das Lufthansa-Bodenpersonal zweistellige Gehaltssteigerungen durchgesetzt. Die Lufthansa lässt sich den dringend benötigten Betriebsfrieden einiges kosten.

Lufthansa-Piloten machen sich streikbereit

Nachdem das Bodenpersonal die Lufthansa einen ganzen Tag lahmgelegt hat, rüsten sich nun die Piloten für einen Arbeitskampf. Der könnte weit heftiger ausfallen, wenn nicht noch eine Lösung gefunden wird.

Pilotenstreik bei Lufthansa noch im Sommer möglich

Die Verhandlungen sind vorerst festgefahren. Die Vereinigung Cockpit könnte möglicherweise noch in der Ferienzeit zum Streik aufrufen. Doch beide Seiten zeigen sich noch gesprächsbereit.