• Sa. Mai 21st, 2022

Weihnachtsgeschäft

  • Startseite
  • Paketbranche vermeldet Rekordmengen im Weihnachtsgeschäft

Paketbranche vermeldet Rekordmengen im Weihnachtsgeschäft

Die Bestellfreude deutscher Haushalte scheint ungebremst. Noch mehr Pakete als im Vorjahr sind versendet worden. Die Unterschiede bei den Wachstumszahlen sind jedoch deutlich.

Drei von vier Händlern fürchten Überlastung der Paketdienste

Im vergangenen Jahr blickten viele Onlinehändler euphorisch auf das Weihnachtsgeschäft. In diesem Jahr ist die Stimmung einer Umfrage zufolge etwas gedrückter - aus mehreren Gründen.

Einzelhändler enttäuscht vom Auftakt des Weihnachtsgeschäfts

Verschärfte Corona-Regeln im Einzelhandel und abgesagte Weihnachtsmärkte: In vielen Innenstädten sind vor dem ersten Advent die Besucher ferngeblieben. Nur ein Tag bildete eine Ausnahme.

Volkswirte prophezeien Wirtschaft einen harten Winter

Lieferengpässe in der Industrie, pandemiebedingte Flaute beim privaten Konsum: Die Probleme haben die die deutsche Wirtschaft in die Zange genommen. Es droht zudem ein Nullwachstum zum Jahresende.

Die Suche nach Weihnachtsgeschenken könnte schwierig werden

Verschiedene Hersteller warnen vor Lieferproblemen im Weihnachtsgeschäft. Das betrifft vor allem Elektronik. Doch auch bei anderen Waren, die gern zum Fest verschenkt werden, drohen Engpässe.