• Sa. Mai 18th, 2024

Elektro

Stagnierendes Geschäft bei Siemens

Eine schwächelnde Nachfrage im Geschäft mit Automatisierung bremst Siemens im zweiten Geschäftsquartal. Dafür ist der Konzern beim Verkauf seiner Tochter Innomotics erfolgreich.

Stagnierendes Geschäft bei Siemens

Eine schwächelnde Nachfrage im Geschäft mit Automatisierung bremst Siemens im zweiten Geschäftsquartal. Dafür ist der Konzern beim Verkauf seiner Tochter Innomotics erfolgreich.

Stagnierendes Geschäft bei Siemens

Eine schwächelnde Nachfrage im Geschäft mit Automatisierung bremst Siemens im zweiten Geschäftsquartal. Dafür ist der Konzern beim Verkauf seiner Tochter Innomotics erfolgreich.

Protesttage gegen Tesla – Aktionen am Wochenende geplant

Chaotische Szenen am Freitag bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide: Hunderte Aktivisten versuchen, auf das Werksgelände vorzudringen, es kommt zu Gewalt. Auch am Wochenende sind Aktionen geplant.

Protestzug zum Tesla-Werk geplant – Lage zunächst ruhig

Nach chaotischen Szenen am Freitag bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide ist es in der Nacht ruhig geblieben. Heute sind weitere Aktionen geplant.

Protesttage gegen Tesla – Aktionen am Wochenende geplant

Chaotische Szenen bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide: Hunderte Aktivisten versuchen, auf das Werksgelände vorzudringen, es kommt zu Gewalt. Nun sind weitere Aktionen geplant.

Protesttage gegen Tesla – Aktionen am Wochenende geplant

Chaotische Szenen bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide: Hunderte Aktivisten versuchen, auf das Werksgelände vorzudringen, es kommt zu Gewalt. Nun sind weitere Aktionen geplant.

Protesttage gegen Tesla – Aktionen am Wochenende geplant

Chaotische Szenen bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide: Hunderte Aktivisten versuchen, auf das Werksgelände vorzudringen, es kommt zu Gewalt. Nun sind weitere Aktionen geplant.

Protesttage gegen Tesla – Aktionen am Wochenende geplant

Chaotische Szenen bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide: Hunderte Aktivisten versuchen, auf das Werksgelände vorzudringen, es kommt zu Gewalt. Nun sind weitere Aktionen geplant.

Protest gegen Tesla: Polizei schützt Fabrik mit Großaufgebot

Chaotische Szenen bei Anti-Tesla-Protesten in Grünheide: Hunderte Aktivisten versuchen, auf das Werksgelände vorzudringen. Sie geraten mit der Polizei aneinander. Weitere Aktionen sind geplant.

Polizei: Lage ums Tesla-Werk beruhigt sich vorerst

Seit Mittwoch haben Tesla-Gegner zu Aktionstagen gegen den Autobauer im brandenburgischen Grünheide aufgerufen. Aktivisten haben dabei versucht, auf das Werksgelände vorzudringen.

Dickes Auftragsminus für deutsche Elektroindustrie

Die Branche verzeichnet seit Monaten deutlich weniger Neubestellungen als vor Jahresfrist. Bei vielen Unternehmen hat die Skepsis wieder zugenommen.

Polizei: Lage ums Tesla-Werk beruhigt sich vorerst

Seit Mittwoch haben Tesla-Gegner zu Aktionstagen gegen den Autobauer im brandenburgischen Grünheide aufgerufen. Aktivisten haben dabei versucht, auf das Werksgelände vorzudringen.

Aktivisten versuchen auf Werksgelände von Tesla vorzudringen

Seit Mittwoch haben Tesla-Gegner zu Aktionstagen gegen den Autobauer im brandenburgischen Grünheide aufgerufen. Eskaliert die Lage jetzt?

Aktivisten versuchen auf Werksgelände von Tesla vorzudringen

Seit Mittwoch haben Tesla-Gegner zu Aktionstagen gegen den Autobauer im brandenburgischen Grünheide aufgerufen. Eskaliert die Lage jetzt?

Dickes Auftragsminus für deutsche Elektroindustrie

Die Branche verzeichnet seit Monaten deutlich weniger Neubestellungen als vor Jahresfrist. Bei vielen Unternehmen hat die Skepsis wieder zugenommen.

Krise bei Batteriehersteller Varta verschärft sich

Erst 2023 einigt sich das Unternehmen mit seinem Mehrheitsaktionär und Banken auf einen Umbau. Nun werden Geldgeber erneut um Hilfe gebeten. Die Hiobsbotschaften schocken die leidgeprüften Anleger.

Krise bei Batteriehersteller Varta verschärft sich

Erst 2023 einigt sich das Unternehmen mit seinem Mehrheitsaktionär und Banken auf einen Umbau. Nun werden Geldgeber erneut um Hilfe gebeten. Die Hiobsbotschaften schocken die leidgeprüften Anleger.

Protestcamp gegen Tesla darf vorerst bleiben

Das Protestcamp am Tesla-Werk kann unter erheblichen Auflagen noch bleiben. Brandenburgs Innenminister will ein «Lützerath des Ostens» verhindern.

Mehr Beschäftigte in der deutschen Elektroindustrie

Die Marke von 900.000 ist überschritten. Doch der Fachkräftemangel stellt die Betriebe vor wachsende Herausforderungen.