• Mo. Sep 20th, 2021

Automobilität

  • Startseite
  • VW setzt zunehmend auf Automatik-Getriebe

VW setzt zunehmend auf Automatik-Getriebe

Die Kundinnen und Kunden wollen immer mehr Komfort, sagt VW. Deswegen werden offenbar einige Modellreihen des Autoherstellers in Zukunft nur noch mit Automatikgetriebe produziert.

Eine Million Fahrzeuge mit Elektroantrieb in Deutschland

In Deutschland wurden bislang eine Million E-Fahrzeuge zugelassen. Altmaier spricht von einem «entscheidenden Meilenstein». Doch um die Klimaziele 2030 zu erreichen, muss noch viel passieren.

Daimler-Chef: Weniger Arbeitsplätze nach Wechsel zu Elektro

Viele Autobauer wollen in den kommenden Jahren komplett auf die Fertigung von Elektroautos umsteigen. Doch das bringt laut Daimler-Chef auch eine große Veränderung für Mitarbeitende.

VW-Chef: Daten als Schlüsselthema beim autonomen Fahren

Geht es nach den großen Autokonzernen, wechseln computergesteuerte Fahrzeuge in naher Zukunft aus dem Reich der Science-Fiction auf unsere realen Straßen. VW-Chef Diess treibt das Thema voran.

VW nennt Zeitrahmen für Abschied vom Verbrennungsmotor

Der Markt mit Elektroautos wächst stetig. Auch die traditionellen Autokonzerne produzieren mittlerweile E-Autos, doch wann kommt der endgültige Abschied von Verbrennermotoren? Bei VW wird das noch dauern.

BMW verdient im ersten Quartal mehr als gedacht

Der Autobauer BMW lässt die Corona-Krise überraschend schnell hinter sich und kann dabei auf das wichtige Geschäft in China setzen. Aber auch andere Faktoren sorgten für eine hohe Nachfrage.