• Sa. Jun 15th, 2024

Girocard

  • Startseite
  • Erneut Zuwächse für bargeldloses Bezahlen mit der Girocard

Erneut Zuwächse für bargeldloses Bezahlen mit der Girocard

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld ist legendär. Doch vielfach bezahlen die Menschen hierzulande ohne Schein und Münze: Die Girocard weist Rekordwerte aus.

Erneut Zuwächse für bargeldloses Bezahlen mit der Girocard

Die Liebe der Deutschen zum Bargeld ist legendär. Doch vielfach bezahlen die Menschen hierzulande ohne Schein und Münze: Die Girocard weist Rekordwerte aus.

Ab 2025 Payback-Punkte per Sparkassen-Girocard

Millionen Menschen sammeln beim Einkaufen Payback-Bonuspunkte. Für die Sparkassen-Kundschaft soll das ab 2025 einfacher werden.

Sparkassen und Payback besiegeln Zusammenarbeit – Start 2025

Millionen Sparkassen-Kunden sollen mit ihrer Girocard bald auch Payback-Bonuspunkte sammeln können. Die Zusammenarbeit ist nun besiegelt, richtig losgehen soll es im übernächsten Jahr.

Verbraucher berichten über Schwierigkeiten mit Debitkarten

Immer mehr Banken führen die Debitkarte von Visa und Mastercard als Ersatz für die Girocard ein. Doch das bezahlen funktioniert laut Verbraucherschützern nicht überall reibungslos.

Bargeldloses Bezahlen per Girocard hat weiter zugenommen

Beim Bezahlen ohne Schein und Münzen greifen die Menschen in Deutschland zunehmend zur Girocard. Mit weiteren Anwendungen wollen Banken und Sparkassen die Bezahlkarte noch attraktiver machen.

Weniger Gratiskonten – Banken drehen an Gebührenschraube

Mehr als 100 Euro im Jahr kostet «Finanztest» zufolge ein Girokonto im Schnitt. Während Kreditinstitute mit steigenden Zinsen wieder um Sparkunden buhlen, herrscht beim Thema Girokonto Funkstille.

Banken drehen weiter an Gebührenschraube

Mehr als 100 Euro im Jahr kostet «Finanztest» zufolge ein Girokonto im Schnitt. Während Kreditinstitute mit steigenden Zinsen wieder um Sparkunden buhlen, herrscht beim Thema Girokonto Funkstille.

Girocard ohne Maestro: Was ändert sich für Bankkunden?

Das rot-blaue Maestro-Logo soll nach dem Willen des Kreditkarten-Riesen Mastercard von Girokarten verschwinden. Doch so rasch wird sich für viele Bankkunden beim Bezahlen nichts ändern.

Händler klagen wegen Karten-Gebühren

Die Banken haben die umstrittene Praxis auf Druck des Bundeskartellamtes längst aufgegeben. Doch erledigt ist der Streit um Gebühren für Kartenzahlungen noch nicht.

Einkäufe werden immer häufiger mit Girocard bezahlt

Die Corona-Pandemie dürfte schon allein aus Hygienegründen einen guten Anteil an dem Trend haben: Bargeldloses Bezahlen mit Karte oder Smartphone erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Update soll Kartenzahlungen wieder ermöglichen

Seit Tagen grüßt in vielen Supermärkten ein Schild: «Kartenzahlung nicht möglich». Damit Kunden nicht mehr mit Bargeld zahlen müssen, soll es ein Update der betroffenen Geräte geben. Doch das braucht…

Online-Einbindung der Girocard im zweiten Halbjahr

Die heimische Kreditwirtschaft verzahnt ihre verschiedenen Angebote zum Online-Bezahlen weiter. Bald soll auch die Girocard eingebunden werden. Noch sind die Konkurrenz-Nutzerzahlen deutlich höher.

Beim Einkaufen wird immer seltener bar bezahlt

In Deutschland verzichten Menschen beim Bezahlen immer häufiger aufs Bargeld - Kundinnen und Kunden bevorzugen die Karte.

Bargeldloses Bezahlen per Girocard auf Rekordniveau

Schein und Münze oder Plastikkarte? Verbraucher entscheiden sich an der Ladenkasse zunehmend gegen Bargeld. Bei fast drei Viertel aller Bezahlvorgänge halten sie nur noch ihre Girocard ans Bezahlterminal.

Immer mehr Direktbanken verlangen Gebühren für Girocard

Banken und Sparkassen erhöhen in der Zinsflaute die Gebühren. Bei immer mehr klassischen Direktbanken in Deutschland wird die kostenlose Girocard zum Auslaufmodell.