• Di. Feb 27th, 2024

Luftverkehr

  • Startseite
  • Verzögerung bei Volocopter-Zulassung vor Olympischen Spielen

Verzögerung bei Volocopter-Zulassung vor Olympischen Spielen

Großer Bahnhof bei der Hangar-Eröffnung des Flugtaxi-Herstellers Volocopter letztes Jahr. Das Ziel damals: Die elektrischen Luftgefährte sollten bei Olympia 2024 regulär fliegen. Doch die Zeit rennt.

Lufthansa baut Vorstand radikal um

Klarer Schnitt statt Salami-Taktik: Der Lufthansa-Konzern wechselt für den anstehenden Wandel fast die komplette Führungsspitze aus. Neben Konzern-Chef Spohr darf nur ein Manager weitermachen.

Ungelöste Tarifkonflikte: Neue Streikgefahr bei Lufthansa

Die Lufthansa kommt nicht zur Ruhe: Das Risiko für einen weiteren Warnstreik des Bodenpersonals steigt. Auch ein Verhandlungsmarathon brachte keine Annäherung. Und das ist nicht der einzige Tarifkonflikt des Konzerns.

Ungelöste Tarifkonflikte: Neue Streikgefahr bei Lufthansa

Die Lufthansa kommt nicht zur Ruhe: Das Risiko für einen weiteren Warnstreik des Bodenpersonals steigt. Auch ein Verhandlungsmarathon brachte keine Annäherung. Und das ist nicht der einzige Tarifkonflikt des Konzerns.

Verdi lehnt Lufthansa-Angebot als «Trippelschritt» ab

Die Lufthansa kommt nicht zur Ruhe: Das Risiko für einen weiteren Warnstreik des Bodenpersonals steigt. Auch ein Verhandlungsmarathon brachte keine Annäherung. Und das ist nicht der einzige Tarifkonflikt des Konzerns.

Verdi lehnt Lufthansa-Angebot als «Trippelschritt» ab

Bei der Lufthansa steigt das Risiko für einen weiteren Warnstreik des Bodenpersonals. Auch ein zweitägiger Verhandlungsmarathon brachte keine wirkliche Annäherung.

Verdi lehnt Lufthansa-Angebot als «Trippelschritt» ab

Bei der Lufthansa steigt das Risiko für einen weiteren Warnstreik des Bodenpersonals. Auch ein zweitägiger Verhandlungsmarathon brachte keine wirkliche Annäherung.

Maschinenteile von oben – gehört Lieferdrohnen die Zukunft?

Über Stau und Verkehrschaos hinweg - schnell, umweltfreundlich. In Lüdenscheid startet eine voll automatisierte Drohnenflotte, die Unternehmen benötigte Teile liefert. Experten sehen viele Chancen.

Tarif-Verhandlungen bei Lufthansa nach Warnstreik

Der Ausstand ist beendet. Jetzt haben wieder die Verhandlungsteams das Wort. Hinter verschlossenen Türen suchen sie nach Kompromissen, die weitere Streiks verhindern.

Maschinenteile von oben – gehört Lieferdrohnen die Zukunft?

Über Stau und Verkehrschaos hinweg - schnell, umweltfreundlich. In Lüdenscheid startet eine voll automatisierte Drohnenflotte, die Unternehmen benötigte Teile liefert. Experten sehen viele Chancen.

Maschinenteile von oben – gehört Lieferdrohnen die Zukunft?

Über Stau und Verkehrschaos hinweg - schnell, umweltfreundlich. In Lüdenscheid startet eine voll automatisierte Drohnenflotte, die Unternehmen benötigte Teile liefert. Experten sehen viele Chancen.

Verhandlungen bei Lufthansa gehen weiter

Der Warnstreik bei Lufthansa ist beendet. Jetzt haben wieder die Verhandlungsteams das Wort. Hinter verschlossenen Türen suchen sie nach einem Kompromiss, der einen weiteren Streik verhindert.

Verhandlungen bei Lufthansa gehen weiter

Der Warnstreik bei Lufthansa ist beendet. Jetzt haben wieder die Verhandlungsteams das Wort. Hinter verschlossenen Türen suchen sie nach einem Kompromiss, der einen weiteren Streik verhindert.

Verhandlungen bei Lufthansa nach beendetem Warnstreik

Der Warnstreik bei Lufthansa ist beendet. Jetzt haben wieder die Verhandlungsteams das Wort. Hinter verschlossenen Türen suchen sie nach einem Kompromiss, der einen weiteren Streik verhindert.

Verdi verhandelt wieder im Luftverkehr

Tarifkonflikte werden am Verhandlungstisch gelöst und nicht auf der Straße. Nach drei Warnstreikwellen im Februar spricht Verdi daher wieder mit den Tarifpartnern.

Hunderte Lufthansa-Flüge fallen wegen Warnstreiks aus

Die Gewerkschaft Verdi überzieht den Luftverkehr in Deutschland mit einer Reihe schmerzhafter Warnstreiks. Doch es gibt Hoffnung auf ein Konfliktende an gleich mehreren Verhandlungstischen.

Hunderte Lufthansa-Flüge fallen wegen Warnstreiks aus

Die Gewerkschaft Verdi überzieht den Luftverkehr in Deutschland mit einer Reihe schmerzhafter Warnstreiks. Doch es gibt Hoffnung auf ein Konfliktende an gleich mehreren Verhandlungstischen.

Hunderte Lufthansa-Flüge fallen wegen Warnstreik aus

Vor zwei Wochen legte Verdi den Betrieb der Lufthansa an Flughäfen bundesweit lahm. In den Tarifverhandlungen gab es seither wenig Bewegung. Das bekommen wieder die Fluggäste zu spüren.

Ryanair will Passagierzahlen bis 2034 hochschrauben

Die irische Billigfluglinie peilt 300 Millionen Passagiere pro Jahr an. Die Preise für Tickets dürften in der Branche generell steigen, erwartet Konzernchef O'Leary.

Ryanair will Passagierzahlen bis 2034 hochschrauben

Die irische Billigfluglinie peilt 300 Millionen Passagiere pro Jahr an. Die Preise für Tickets dürften in der Branche generell steigen, erwartet Konzernchef O'Leary.