• Do. Mrz 4th, 2021

Newsticker

  • Startseite
  • Beiersdorf fliegt aus dem Dax – Siemens Energy rückt auf

Beiersdorf fliegt aus dem Dax – Siemens Energy rückt auf

Nur wenigen Monate nach seinem Börsendebüt steigt Siemens Energy in den Leitindex Dax auf. Dafür muss Beiersdorf weichen. Und es gibt noch eine Reihe weiterer Auf- und Absteiger in der…

Dax hält kleines Plus nach Rekordhoch

Der Dax hat nach einem Rekordhoch freundlich geschlossen. Der deutsche Leitindex stieg um 0,29 Prozent auf 14.080,03 Punkte, nachdem er im frühen Handel den Höchstwert von 14 197 Punkten erreicht…

«Fliegender Start» für Stellantis

Opel gehört nun einem Hersteller, der auch den Fiat 500 oder den Geländewagen Jeep vom Band laufen lässt. Autoboss Tavares will eine bessere operative Rendite. Macht die Corona-Krise einen Strich…

Dax nach Rekordhoch zum Handelsschluss mit kleinem Plus

Der Dax hat nach einer Berg- und Talfahrt mit Rekordhoch und folgenden Verlusten freundlich geschlossen. Letztlich gewann der deutsche Leitindex 0,29 Prozent hinzu auf einen Stand von 14.080,03 Punkten. Im frühen…

Merkel soll Ende April im Wirecard-Ausschuss aussagen

Die Affäre um den inzwischen bankrotten Zahlungsdienstleister Wirecard wirft weiterhin viele Fragen auf. Nun wird auch Kanzlerin Angela Merkel als Zeugin geladen.

Deutsche Reisebranche erwartet weiterhin hartes Jahr

Die Menschen wollen reisen. Doch wann es losgeht und wohin die Reise führt, ist in der Corona-Pandemie weiter ungewiss. Das bekommen Veranstalter und Reisebüros deutlich zu spüren.

Immer mehr Ladestationen für E-Autos – Zukunft gesichert?

Die gute Nachricht: Es gibt in Deutschland immer mehr Ladepunkte für Elektroautos. Die schlechte: Mit Stationen alleine lässt sich die Mobilität der Zukunft nicht gestalten.

Deutsche Reisebranche: Sommerbuchungen ziehen leicht an

Die Menschen wollen reisen. Doch wann es losgeht und wohin die Reise führt, ist in der Corona-Pandemie weiter ungewiss. Das bekommen Veranstalter und Reisebüros deutlich zu spüren.

Trotz Sommerbuchungen erwartet Tourismusbranche hartes Jahr

Die Menschen wollen reisen. Doch wann es losgeht und wohin die Reise führt, ist in der Corona-Pandemie weiter ungewiss. Das bekommen Veranstalter und Reisebüros deutlich zu spüren.

Allianz Deutschland kommt im Corona-Jahr mit Blessuren davon

Die Allianz hat das Jahr 2020 trotz coronabedingten Gewinneinbruchs viel besser überstanden als von manchen Börsenexperten erwartet. 2021 rechnet der Konzern wieder mit steigenden Umsätzen.

Unternehmen und Verbände befürworten Schnelltests

Lockerungen trotz steigender Inzidenz? Wirtschaftsverbände und ihre Unternehmen fordern schon lange eine Teststrategie - und warnen dennoch vor zu hohen Erwartungen.

Trotz Sommerbuchungen erwartet Tourusmisbranche hartes Jahr

Die Menschen wollen reisen. Doch wann es losgeht und wohin die Reise führt, ist in der Corona-Pandemie weiter ungewiss. Das bekommen Veranstalter und Reisebüros deutlich zu spüren.

Dax-Gewinn schmilzt nach Rekordhoch – Hoffnung auf Lockerung

Die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie hat den Dax am Mittwoch auf ein Rekordhoch getrieben. Dieses steht nun bei 14.197 Punkten. Am Nachmittag schlug dann allerdings nur noch…

VW: Tarifgespräche fortsetzen

Der Druck für einen baldigen Tarifabschluss in der Metall- und Elektrobranche steigt, ebenso wie bei der Kernmarke von Volkswagen. Es gab erste Warnstreiks, das Unternehmen will weiterverhandeln. Allerdings stellt die…

Murdoch wird 90: Der Scharfmacher lässt nicht locker

Mit 22 übernahm Rupert Murdoch seine erste Zeitung, heute steuert er eines der größten Medienimperien weltweit. Und übt viel Einfluss aus - nicht zuletzt mit dem rechtskonservativen Netzwerk Fox News.

Menschen in Deutschland steigen auf Fahrrad und Pkw um

Die Corona-Pandemie hat die Mobilität vieler Menschen deutlich verändert. Zum großen Verlierer bei den Verkehrsmitteln zählt das Flugzeug. Rad und Pkw dagegen sind laut einer Studie gefragt.

Bundesbank überweist erstmals keinen Gewinn an den Bund

Schlechte Nachrichten für den Bundesfinanzminister: Die Überweisung der Bundesbank fällt aus. Grund sind die milliardenschweren Hilfen der Notenbanken in der Pandemie.

Intel soll rund 2,2 Milliarden Dollar in Patentstreit zahlen

Der Chip-Riese Intel soll 2,2 Milliarden Dollar für die Verletzung von zwei Patenten zahlen. Ein außergewöhnlich hoher Betrag selbst für US-Verhältnisse. Der Konzern will in Berufung gehen.

Landwirtschaft wartet wieder auf Saisonkräfte

Ohne Saisonkräfte geht in der Landwirtschaft so gut wie nichts - die ersten Helfer vor allem aus osteuropäischen Ländern sind bereits in den Betrieben.

Hoffnung auf Corona-Ende treibt Dax auf Rekordhoch

Die Hoffnung auf ein baldiges Ende der Corona-Pandemie hat den Dax auf ein Rekordhoch getrieben. Dieses steht nun bei 14.197 Punkten. Gegen Mittag gewann der Leitindex noch 0,82 Prozent auf…