• Mi. Jul 17th, 2024

Chemie

  • Startseite
  • Chemie-Tarifeinigung: Bonus-Tage für Gewerkschafter
Chemie-Tarifeinigung: Bonus-Tage für Gewerkschafter

Chemie-Tarifeinigung: Bonus-Tage für Gewerkschafter

Es kann auch ohne Streiks gehen. Gewerkschaft und Arbeitgeber haben sich ohne Arbeitskampf auf einen Tarifvertrag für die Chemie-Industrie geeinigt. Eine Gruppe wird dabei erstmals besonders bedacht.

Chemie-Tarifeinigung: Bonus-Tage für Gewerkschafter

Chemie-Tarifeinigung: Bonus-Tage für Gewerkschafter

Es kann auch ohne Streiks gehen. Gewerkschaft und Arbeitgeber haben sich ohne Arbeitskampf auf einen Tarifvertrag für die Chemie-Industrie geeinigt. Eine Gruppe wird dabei erstmals besonders bedacht.

Stellenabbau beim Chemiekonzern Covestro

Stellenabbau beim Chemiekonzern Covestro

Das Chemieunternehmen Covestro gehörte früher zu Bayer, es stellt Schaumstoffe und Kunststoffe her. Ein arabischer Ölkonzern könnte die Firma bald übernehmen. Nun zückt das Management den Rotstift.

Gewerkschaft erhöht Druck in Chemie-Tarifrunde

Gewerkschaft erhöht Druck in Chemie-Tarifrunde

Ende Juni soll nach zwei ergebnislosen Tarifrunden weiterverhandelt werden. Das ist die letzte Möglichkeit, vor Ende der Friedenspflicht zu einem Ergebnis zu kommen. Der Gewerkschaft geht es dabei nicht nur…

Gewerkschaft erhöht Druck in Chemie-Tarifrunde

Gewerkschaft erhöht Druck in Chemie-Tarifrunde

Ende Juni soll nach zwei ergebnislosen Tarifrunden weiterverhandelt werden. Das ist die letzte Möglichkeit, vor Ende der Friedenspflicht zu einem Ergebnis zu kommen. Der Gewerkschaft geht es dabei nicht nur…

Ifo: In der chemischen Industrie kehrt der Optimismus zurück

Ifo: In der chemischen Industrie kehrt der Optimismus zurück

Zum ersten Mal seit gut zwei Jahren ist die Stimmung in der chemischen Industrie in den positiven Bereich zurückgekehrt. Der vom Ifo erstellte Index sprang um 11 Punkte nach oben.

Ifo: In der chemischen Industrie kehrt der Optimismus zurück

Ifo: In der chemischen Industrie kehrt der Optimismus zurück

Zum ersten Mal seit gut zwei Jahren ist die Stimmung in der chemischen Industrie in den positiven Bereich zurückgekehrt. Der vom Ifo erstellte Index sprang um 11 Punkte nach oben.

Start bundesweiter Chemie-Tarifverhandlungen

Start bundesweiter Chemie-Tarifverhandlungen

Tarifrunden in der Chemie gehen in aller Regel ohne Streiks über die Bühne. Dennoch wird hart um Positionen gerungen. Vor dem Auftakt liegen die Positionen der Tarifpartner noch weit auseinander.

Start bundesweiter Chemie-Tarifverhandlungen

Start bundesweiter Chemie-Tarifverhandlungen

Tarifrunden in der Chemie gehen in aller Regel ohne Streiks über die Bühne. Dennoch wird hart um Positionen gerungen. Vor dem Auftakt liegen die Positionen der Tarifpartner noch weit auseinander.

Start bundesweiter Chemie-Tarifverhandlungen

Start bundesweiter Chemie-Tarifverhandlungen

Tarifrunden in der Chemie gehen in aller Regel ohne Streiks über die Bühne. Dennoch wird hart um Positionen gerungen. Vor dem Auftakt liegen die Positionen der Tarifpartner noch weit auseinander.

Chemiekonzern Evonik will weltweit 2000 Stellen abbauen

Chemiekonzern Evonik will weltweit 2000 Stellen abbauen

Evonik will sich schlanker aufstellen und damit Kosten senken. Vor allem Stellen in Deutschland sind vom Umbau betroffen. Die Gewerkschaft IGBCE fordert nun schnelle Klarheit für die Beschäftigten.

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

Der scheidende Vorstandschef Martin Brudermüller hinterlässt seinem Nachfolger ein schweres Erbe. Der Chemieriese kämpft mit viel Gegenwind - und greift zu verschärften Einschnitten.

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

Der scheidende Vorstandschef Martin Brudermüller hinterlässt seinem Nachfolger ein schweres Erbe. Der Chemieriese kämpft mit viel Gegenwind - und greift zu verschärften Einschnitten.

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

Der scheidende Vorstandschef Martin Brudermüller hinterlässt seinem Nachfolger ein schweres Erbe. Der Chemieriese kämpft mit viel Gegenwind - und greift zu verschärften Einschnitten.

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

BASF kündigt weiteren Stellenabbau und Sparprogramm an

Die schwache Nachfrage in Europa und widrige Bedingungen wie gestiegene Energiepreise erschweren BASF das Geschäft. Jetzt will der Vorstand mit einem weiteren Sparprogramm nachlegen.

Geben bei Wintershall Dea keine kritische Infrastruktur ab

Geben bei Wintershall Dea keine kritische Infrastruktur ab

BASF treibt die Trennung von seinem Öl- und Gasgeschäft Wintershall Dea voran. Noch ist der geplante Verkauf an den britischen Ölkonzern Harbour aber noch unter Vorbehalt.

Geben bei Wintershall Dea keine kritische Infrastruktur ab

Geben bei Wintershall Dea keine kritische Infrastruktur ab

BASF treibt die Trennung von seinem Öl- und Gasgeschäft Wintershall Dea voran. Noch ist der geplante Verkauf an den britischen Ölkonzern Harbour aber noch unter Vorbehalt.

BASF sieht europäische Chemie im Wettbewerbsnachteil

BASF sieht europäische Chemie im Wettbewerbsnachteil

Kurz vor Weihnachten teilt BASF mit, bestimmte Geschäfte aus dem Verbundsystem zu lösen. Es gehe um die Steigerung der Ertragskraft, betont der Konzern - nicht um einen Schritt hin zum…

BASF sieht europäische Chemie im Wettbewerbsnachteil

BASF sieht europäische Chemie im Wettbewerbsnachteil

Kurz vor Weihnachten teilt BASF mit, bestimmte Geschäfte aus dem Verbundsystem zu lösen. Es gehe um die Steigerung der Ertragskraft, betont der Konzern - nicht um einen Schritt hin zum…

BASF hofft nach möglichem Trump-Sieg auf offene Weltmärkte

BASF hofft nach möglichem Trump-Sieg auf offene Weltmärkte

Die unruhige Weltlage erschwert global operierenden Konzernen wie BASF eine langfristige Planung. Auch das China-Engagement des Chemieriesen kommt nicht aus den Schlagzeilen.