• Mo. Sep 20th, 2021

Arbeitswelt im Wandel

  • Startseite
  • Krank zur Arbeit: Psychologe hofft auf Ende des Präsentismus

Krank zur Arbeit: Psychologe hofft auf Ende des Präsentismus

Ein «enormer volkswirtschaftlicher Schaden» entstehe alleine dadurch, dass sich Menschen krank zur Arbeit schleppen, sagt der Psychologe Simon Hahnzog. Er hofft nun auf einen Wandel - nicht zuletzt wegen Corona.