• Di. Dez 6th, 2022

Flughäfen

  • Startseite
  • Frankfurter Flughafen organisiert Kontrollen künftig selbst

Frankfurter Flughafen organisiert Kontrollen künftig selbst

Das Warten an der Passagierkontrolle gehört zu den nervigen Aspekten einer Flugreise. Mit neuer Technik und besserer Organisation will der Frankfurter Flughafen die Schlangen verkürzen.

Fraport erwartet trotz Rezession 2023 weiteren Aufschwung

Für den Frankfurter Flughafen geht es weiter aufwärts. Noch allerdings sind die Passagierzahlen vor der Corona-Pandemie nicht erreicht.

Fraport stellt Millionengewinn in Aussicht

Dank eines starken Sommers wird der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport offenbar das obere Ende der bisherigen Prognose erreichen.

Bericht: Ampel will kein neues Regierungsterminal am BER

Besonders repräsentativ ist das Regierungsgebäude am Hauptstadtflughafen nicht. Doch Pläne für einen Neubau hat die Bundesregierung einem Medienbericht zufolge nun verworfen.

Airlines müssen Flughafen-Slots wieder stärker nutzen

Der Flughafenbetrieb ist fast wieder auf Normalniveau. Die EU-Staaten haben deswegen beschlossen, dass die Airlines künftig die Slots zum Starten und Landen wieder verstärkt nutzen müssen.

Zahl der Beschwerden wegen Flugreisen steigt deutlich

Lange Warteschlangen, verspätete oder gestrichene Flüge: Der holprige Start in den Urlaub hat so manchen Flugreisenden in diesem Sommer verärgert. Die Zahl der Beanstandungen verdreifacht sich.

Lange Schlangen: Aer Lingus sagt Flüge wegen IT-Problemen ab

«Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten»: Die Fluggesellschaft Aer Lingus muss Flüge streichen. Grund sind IT-Probleme. Reisende sollen nicht mehr an den Flüghafen Dublin kommen.

Fraport knackt trotz Chaos die 5-Millionen-Marke

Die Tourismusbranche erholt sich langsam von der Corona-Pandemie. Auch die Zahlen an den Flughäfen steigen wieder. Das macht sich auch am Flughafen in Frankfurt bemerkbar.

Piloten: Gutes Sicherheitsniveau an deutschen Flughäfen

Deutschlands Flughäfen sind grundsätzlich sicher, sagen die Piloten der Vereinigung Cockpit. Damit das so bleibt, seien auch in den kommenden Jahren Investitionen notwendig.

Flug-Ankünfte in Griechenland im Juni verdreifacht

Ob es am guten Essen oder doch an den traumhaften Temperaturen und den schönen Stränden liegt? Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus allem. Griechenland wird als Reiseziel immer beliebter.

Flug-Chaos in Heathrow: Streit zwischen Airport und Airlines

Gestrichene Flüge, lange Schlangen: An vielen Flughäfen herrscht aktuell Chaos. Besonders schwierig ist die Lage in London-Heathrow. Der Airport reagiert - und bringt die Airlines gegen sich auf.

Frankfurt: Zahlreiche Fluggäste wegen Warnstreiks gestrandet

Bei Lufthansa bleiben mitten in der Ferienzeit die meisten Flugzeuge wegen eines Warnstreiks am Boden. Auch Flüge anderer Gesellschaften sind betroffen. Verdi und Lufthansa machen sich nun gegenseitig Vorwürfe.

Flugzeuge am Boden: Verdi beginnt Warnstreik bei Lufthansa

Bei Lufthansa bleiben mitten in der Ferienzeit die meisten Flugzeuge am Boden. Grund ist ein Warnstreik des Bodenpersonals, das nach dem Corona-Schock für höhere Löhne streitet.

Flugchaos geht weiter – Ganztägiger Warnstreik bei Lufthansa

Das Chaos im Luftverkehr erhält neuen Schub. Mitten in der Ferienzeit will Verdi die Lufthansa einen Tag lang stilllegen. Der erste Warnstreik nach dem Corona-Schock ist nicht der einzige Tarifkonflikt.

Russlands Luftfahrtbranche verliert Millionen Passagiere

Flugverbote im eigenen Land und westliche Sanktionen: Die russische Luftfahrtbranche leidet schwer an den Folgen des Kriegs, den die eigene Regierung in der Ukraine führt.

Frankfurter Flughafen vor härtestem Wochenende des Jahres

Fehlendes Personal, enger Luftraum und jetzt auch noch die Hitze: Am Frankfurter Flughafen leiden derzeit Passagiere wie auch die Beschäftigten. Zum Wochenende droht der stärkste Ansturm des Jahres.

Kritik an Bundesregierung wegen Flugchaos

Das Chaos auf den Flughäfen wird nicht unbedingt kleiner: Wegen hoher Krankenstände und personeller Engpässe fehlt Personal - die versprochenen Aushilfskräfte aus der Türkei könnten zu spät kommen.

Nach Flugstreichungen: Frankfurter Flughafen läuft stabil

Zu wenig Mitarbeiter, zu viele Reisegäste - nach vielfachem Chaos an den Flughäfen hat sich die Situation in Frankfurt offenbar wieder beruhigt. Die meisten Flugstreichungen erfolgten durch Lufthansa.

Flughafen-Chef: Abfertigungsprobleme noch über Monate

An deutschen Flughäfen knirscht es gewaltig. Auf schnelle Besserung sollte niemand hoffen, sagt Fraport-Chef Schulte. Um das ganz große Chaos zu vermeiden, werden Flüge gestrichen. Jetzt kommt Hilfe.

Anstrengender Reisesommer? – Engpässe drohen auch am BER

Droht im Sommer das große Reisechaos? Auch am BER ist die Lage aufgrund von Personalmangel und hoher Nachfrage angespannt. Die Dienstleister sehen sich jedoch personell gut aufgestellt.