• Di. Dez 6th, 2022

Tesla

  • Startseite
  • Tesla plant Ausbau der Produktion in Grünheide

Tesla plant Ausbau der Produktion in Grünheide

Die erste Autofabrik von Tesla in Deutschland produziert seit März offiziell. Noch ist die geplante Kapazität nicht erreicht und Tesla plant schon einen Ausbau.

Musk will Mitarbeiterzahl bei Twitter drastisch senken

Die Twitter-Saga geht weiter: Sollte Elon Musk tatsächlich den Konzern übernehmen, will er sich offenbar die Belegschaft vorknöpfen.

Tesla fährt Produktion in deutscher Fabrik weiter hoch

Das deutsche Tesla-Werk bei Berlin ist zwar immer noch nicht ganz fertig, produziert aber bereits. Die Zahl der täglich hergestellten Autos hat sich gegenüber dem Sommer verdoppelt.

Tesla wieder mit Auslieferungsrekord

Rekord erreicht und dennoch enttäuscht: Tesla hat mit 343.830 ausgelieferten Autos den eigenen Rekord gebrochen. Analysten hatten allerdings mit noch höheren Zahlen gerechnet.

Tesla-Chef Musk führt Roboter-Prototypen vor

Roboter könnten für Tesla aus Sicht von Elon Musk bedeutender werden als Elektroautos. Der Konzern zeigte nun seinen ersten Roboter-Prototypen.

Tesla plant weiter Batteriefabrik in Deutschland

Die Batteriefabrik von Tesla in Grünheide bei Berlin steht bereits. Wann genau es dort losgeht, ist offen. Tesla setzt zunächst die Fertigung in den USA obenan. Das hat einen einfachen…

Legt Tesla die Batterieherstellung in Grünheide auf Eis?

Tesla-Chef Elon Musk hat das Ziel ausgerufen, die Fabrik in Grünheide bei Berlin auch zur weltgrößten Batteriefabrik zu machen. Ein neues US-Gesetz könnte diese Pläne möglicherweise ausbremsen.

Tesla wegen angeblich falscher Versprechen verklagt

Ein Käufer wirft Tesla vor, der Hersteller habe suggeriert, seine Technologien für selbstfahrende Autos seien schon voll funktionsfähig oder stünden kurz davor. Tatsächlich sei die Software unausgereift.

Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Elon Musk verkauft wieder Tesla-Aktien für mehrere Milliarden US-Dollar. Er wolle damit einen möglichen Notverkauf vermeiden, falls er den Kauf von Twitter doch noch vollziehen müsse, erklärt der Tech-Milliardär.

Tesla-Hauptversammlung stimmt Aktiensplit zu

Auch Kleinanleger sollen sich an Tesla beteiligen können: Das Unternehmen will seine Aktien aufsplitten.

Twitter setzt Abstimmung über Musk-Deal auf 13. September an

Bevor Twitter und Elon Musk sich im Übernahmestreit vor Gericht treffen, will der Online-Dienst Klarheit über den Willen der Anteilseigner haben. Sie werden über die Kaufvereinbarung abstimmen können.

Tesla hofft auf Rekord-Halbjahr nach Corona-Dämpfer in China

Corona-Lockdowns, Material-Mangel, Chaos bei globalen Lieferketten, hohe Kosten: Eigentlich hatte Tesla im jüngsten Quartal jede Menge Probleme. Trotzdem verdient der E-Autopionier weiter glänzend.

Tesla verdoppelt Gewinn und verspricht Rekord-Halbjahr

Corona-Lockdowns, Material-Mangel, Chaos bei globalen Lieferketten, hohe Kosten: Eigentlich hatte Tesla im jüngsten Quartal jede Menge Probleme. Trotzdem verdient der E-Autopionier weiter glänzend.

Verbraucherzentrale verklagt Tesla

Tesla lässt mit einem «Wächtermodus» zum Schutz der Fahrzeuge die Umgebung per Kamera aufnehmen. Das sei aber in keinster Weise datenschutzkonform, bemängeln die Verbraucherschützer.

Twitter-Anwälte: Musks Rückzieher ist ungültig

Hat Twitter zu viele Fake-Accounts? Mit dieser Begründung will Elon Musk den 44-Milliarden-Dollar-Deal aufkündigen. Belegen kann er das bislang aber nicht - und Twitter positioniert sich juristisch.

Tesla macht zwei Wochen Produktionspause in Grünheide

In der Region sind Sommerferien - es soll sich deshalb um eine geplante Pause handeln. Derweil spricht die IG Metal von Unmut in der Belegschaft. Es geht offenbar um ungleiche…

Zwei Wochen Produktionspause in Tesla-Fabrik in Grünheide

Kaum angefangen, schon legt Tesla in seiner Fabrik in Grünheide eine Pause in der Produktion ein. Freude kommt in der Belegschaft dabei eher nicht auf.

Musk: Neue Tesla-Werke verlieren Milliarden

Kaum wurden die neuen Fabriken in Grünheide bei Berlin und dem texanischen Austin feierlich eröffnet, schon stockt die Produktion - Lieferkettenprobleme. Für Elon Musk ist es ein «absoluter Albtraum».

Dogecoin-Investor verklagt Musk

Nach dem Dogecoin-Hype fiel der Wert der Kryptowährung rasant. Zuvor hatte unter anderem Elon Musk über Dogecoin gesprochen. Ihm wird nun ein angebliches Schneeballsystem vorgeworfen - in einer Anklage.

US-Untersuchung von Teslas «Autopilot»-System ausgeweitet

Eine Serie von Unfällen, in denen Teslas trotz «Autopilot»-System mit Einsatzfahrzeugen kollidierten, lässt der US-Verkehrsbehörde NHTSA keine Ruhe. Sie nimmt die Software nun genauer unter die Lupe.