• Mo. Okt 18th, 2021

Auto

  • Startseite
  • Sixt sagt weiter steigende Mietwagenpreise voraus

Sixt sagt weiter steigende Mietwagenpreise voraus

Mieter von Autos müssen weiter mit steigenden Preisen rechnen. Den Grund sieht der Marktführer von Mietwagen bei einer hohen Nachfrage bei gleichzeitiger Verknappung des Angebots.

Tesla-Ausbau bei Berlin – Warnung vor Trinkwasserknappheit

Der Wasserverbrauch für die Region rund um die Tesla-Fabrik in Brandenburg ist für den Start des Elektroautobauers vertraglich gesichert. Doch es könnte ein Problem geben, wenn Tesla die Fabrik ausbaut.

Elon Musk spricht als Überraschungsgast bei VW-Tagung

Auch Volkswagen will die Transformation zum Elektroauto-Bauer schaffen. Bei einer Tagung darf dazu überraschend einer der größten Konkurrenten sprechen.

IG Metall droht Opel-Mutter Stellantis mit Konflikt

Beim Autobauer Opel wird der Ton härter. Mit politischer Rückendeckung sagt die IG Metall dem neu gegründeten Mutterkonzern Stellantis den Kampf an.

Länderchefs besorgt über weitere Entwicklung bei Opel

Was passiert mit dem Autobauer Opel in dem neu gegründeten Stellantis-Konzern? Das Unternehmen hat offenbar weder die Arbeitnehmer noch die deutsche Politik in seine Pläne eingeweiht.

Neuwagen-Transporteure kämpfen ums Überleben

Seit Längerem mangelt es an Mikrochips, den Fahrzeugbauern setzt dies enorm zu. Mittlerweile heißt es, dass die Branche ums Überleben kämpft.

Wirbel um VW-Stammsitz – Großer Jobabbau «kein Thema»

Schon länger wird bei VW diskutiert, wie sich möglichst viele Stellen im E-Zeitalter sichern lassen - nicht zuletzt im Hauptwerk Wolfsburg. Konzernchef Diess sprach das Thema im Aufsichtsrat an, Arbeitnehmer…

Debatte um Auslastung des VW-Stammwerks Wolfsburg

Schon länger wird bei VW diskutiert, wie sich möglichst viele Jobs im E-Zeitalter sichern lassen - nicht zuletzt am Stammsitz Wolfsburg. Konzernchef Diess soll erneut einige forsche Äußerungen dazu gemacht…

Spritpreise auf Rekordkurs

Tanken wird immer teurer. Nach den Tiefstständen des Jahres 2020 nähern sich die Preise getrieben vom Ölpreis rasant ihren Allzeithochs aus dem Jahr 2012.

GM einigt sich mit LG

Es geht um den Rückruf brandgefährdeter Elektroautos von General Motos. Nun ist das Debakel beendet, nachdem der Batterielieferant LG die Kosten dafür in Milliardenhöhe übernimmt.

Entscheidung über Tesla-Genehmigung weiter offen

Tesla-Chef Elon Musk hat beim Bürgerfest in seiner ersten E-Auto-Fabrik in Europa aufs Tempo gedrückt: Spätestens im Dezember sollen bei Berlin Autos vom Band rollen. Doch die abschließende Genehmigung fehlt…

Continental sieht Lerneffekte aus Werksschließungen

Als der Autozulieferer Continental das absehbare Aus für viele Jobs ankündigte, war die Aufregung bei Gewerkschaftern und Landespolitikern groß. Das Vertrauen im Konzern, so der Chef, sei aber hoch.

Tesla-Chef: Produktion in Deutschland spätestens im Dezember

E-Auto-Pionier Elon Musk hat in knapp zwei Jahren eine riesige Fabrik vor die Tore Berlins gesetzt. Am Samstag lässt er erstmals interessierte Bürger ein. Denn nicht alle Nachbarn sind begeistert.

Tesla empfängt Besucher im ersten Europa-Werk in Grünheide

Kurz vor dem geplanten Produktionsstart in Grünheide bemüht sich Tesla, alle Kritik vergessen zu machen. Bei der öffentlichen Präsentation der Giga Factory gibt es ein Riesenrad, Würstchen - und Probefahrten.

Musk zeigt sich seinen Fans – Tag der offenen Tür bei Tesla

Riesenrad, Musik, Essen, Trinken und E-Autos: Tesla lädt bei Berlin zum Tag der offenen Tür auf seiner Baustelle der Fabrik, für die die abschließende Genehmigung noch fehlt. Das Fest ist Chefsache.

Viele Ladepunkte beantragt – wenige in Betrieb

Mit der Umsetzung hapert es noch - viele der beantragten Punkte zum Aufladen für Elektroautos stehen noch nicht. Der Verband der Automobilindustrie kritisiert das Verfahren als zu bürokratisch.

Tesla-Zentrale zieht nach Texas um

Schon auf dem Höhepunkt der Corona-Einschränkungen in Kalifornien droht Elon Musk, dass Tesla nach Texas umziehen würde. Jetzt ist der Wechsel offiziell. Dort lasse es sich günstiger leben, sagt Musk.

Tesla verlegt Firmensitz und zieht nach Texas um

Eigentlich hat Tesla seinen Firmensitz im Silicon Valley. Nun will Tesla-Chef Elon Musk aber nach Texas umsiedeln - auch aus finanziellen Gründen.

GM will Nummer eins bei Elektroautos in den USA werden

Im US-Automarkt erreicht der Wandel hin zu Elektroautos die großen Pickups. Platzhirsch General Motors will seine Position nutzen, um dieses Geschäft gegen Tesla und andere Angreifer zu verteidigen.

Warten auf Winterkorn

Im großen VW-Dieselprozess sind die ersten Wochen vorüber. Doch ganz so «groß» ist das Strafverfahren zum Abgasbetrug bisher gar nicht: Ex-Konzernchef Winterkorn bleibt abwesend.