• Di. Jul 16th, 2024

Reisen

  • Startseite
  • Deutsche zu den Sommerferien in Reiselaune
Deutsche zu den Sommerferien in Reiselaune

Deutsche zu den Sommerferien in Reiselaune

Die Sommerreisewelle steht bevor. Veranstalter berichten von starker Nachfrage. Die Pleite von FTI scheint die Reiselust nicht zu bremsen.

Deutsche zu den Sommerferien in Reiselaune

Deutsche zu den Sommerferien in Reiselaune

Die Sommerreisewelle steht bevor. Veranstalter berichten von starker Nachfrage. Die Pleite von FTI scheint die Reiselust nicht zu bremsen.

FTI-Pleite ohne große Auswirkungen auf Sommersaison

FTI-Pleite ohne große Auswirkungen auf Sommersaison

Die Insolvenz des Reiseveranstalters hat viele Urlauber Anfang Juni kalt erwischt. Auf den Sommerurlaub verzichten dürften deshalb aber nur die wenigsten, erwarten Tourismusexperten.

FTI storniert alle Reisen

FTI storniert alle Reisen

Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere 175.000 Kunden. Die gute Nachricht: Sie können damit jetzt Alternativen suchen und bekommen ihr Geld zurück.

FTI storniert alle Reisen

FTI storniert alle Reisen

Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere 175.000 Kunden. Die gute Nachricht: Sie können damit jetzt Alternativen suchen und bekommen ihr Geld zurück.

FTI storniert alle Pauschalreisen bis 5. Juli

FTI storniert alle Pauschalreisen bis 5. Juli

Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere Kunden: Reisen bis Anfang Juli fallen ins Wasser. Danach steht die Zeit der Sommerferien an.

FTI storniert alle Pauschalreisen bis 5. Juli

FTI storniert alle Pauschalreisen bis 5. Juli

Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere Kunden: Reisen bis Anfang Juli fallen ins Wasser. Danach steht die Zeit der Sommerferien an.

FTI storniert alle Pauschalreisen bis 5. Juli

FTI storniert alle Pauschalreisen bis 5. Juli

Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere Kunden: Reisen bis Anfang Juli fallen ins Wasser. Danach steht die Zeit der Sommerferien an.

Reiseveranstalter FTI: Pauschalreisen bis 5. Juli storniert

Reiseveranstalter FTI: Pauschalreisen bis 5. Juli storniert

Die Insolvenz des drittgrößten europäischen Reiseveranstalters trifft nun weitere Kunden: Reisen bis Anfang Juli fallen ins Wasser. Danach steht die Zeit der Sommerferien an.

Campingurlaub wird erneut teurer

Campingurlaub wird erneut teurer

Urlaub mit dem Wohnmobil erlebt seit der Corona-Pandemie einen Boom. In diesem Jahr müssen Camper erneut tiefer in die Tasche greifen.

Campingurlaub wird erneut teurer

Campingurlaub wird erneut teurer

Urlaub mit dem Wohnmobil erlebt seit der Corona-Pandemie einen Boom. In diesem Jahr müssen Camper erneut tiefer in die Tasche greifen.

Neue Railjet-Züge von München nach Italien

Neue Railjet-Züge von München nach Italien

Bahnfahrende können sich freuen: Auf der Strecke von München nach Bologna werden neue Züge eingesetzt, die das Reisen angenehmer machen sollen. Gerade für Menschen mit Rollstuhl wird es entlastender.

Neue Railjet-Züge von München nach Italien

Neue Railjet-Züge von München nach Italien

Bahnfahrende können sich freuen: Auf der Strecke von München nach Bologna werden neue Züge eingesetzt, die das Reisen angenehmer machen sollen. Gerade für Menschen mit Rollstuhl wird es entlastender.

Sommerbuchungen stimmen Tui optimistisch

Sommerbuchungen stimmen Tui optimistisch

Trotz schwächelnder Konjunktur sparen Tui-Kunden nicht am Urlaub. Der Reisekonzern rechnet im Sommer mit einem starken Geschäft. Von der Börse in London will sich Tui dann zurückziehen.

Sommerbuchungen stimmen Tui optimistisch

Sommerbuchungen stimmen Tui optimistisch

Trotz schwächelnder Konjunktur sparen Tui-Kunden nicht am Urlaub. Der Reisekonzern rechnet im Sommer mit einem starken Geschäft. Von der Börse in London will sich Tui dann zurückziehen.

Sommerbuchungen stimmen Tui optimistisch

Sommerbuchungen stimmen Tui optimistisch

Trotz schwächelnder Konjunktur sparen Tui-Kunden nicht am Urlaub. Der Reisekonzern rechnet im Sommer mit starkem Geschäft. Die Aktionäre lässt Tui über einen Rückzug von der Börse London abstimmen.

CIVD: Caravaning-Geschäft pendelt sich auf hohem Niveau ein

CIVD: Caravaning-Geschäft pendelt sich auf hohem Niveau ein

Der Urlaub auf vier Rädern liegt voll im Trend. Der Corona-Boom ist zwar vorbei - die Branche blickt dennoch vorsichtig optimistisch in die Zukunft. Trotz neuer Sorgen um die Lieferketten.

Digitale Nomaden – «Arbeiten, wo andere Urlaub machen»

Digitale Nomaden – «Arbeiten, wo andere Urlaub machen»

Von Ort zu Ort, den Laptop immer im Gepäck - ein Leben als digitaler Nomade wird auch für Festangestellte immer interessanter. Vor allem im Winter wollen viele den kalten Temperaturen…

Digitale Nomaden – «Arbeiten, wo andere Urlaub machen»

Digitale Nomaden – «Arbeiten, wo andere Urlaub machen»

Von Ort zu Ort, den Laptop immer im Gepäck - ein Leben als digitaler Nomade wird auch für Festangestellte immer interessanter. Vor allem im Winter wollen viele den kalten Temperaturen…

Expedia-Chef: Nachfrage wird Preise länger hochhalten

Expedia-Chef: Nachfrage wird Preise länger hochhalten

Der aktuelle Reiseboom hat viel mit dem Stillstand während der Corona-Pandemie zu tun. Glaubt Expedia-Chef Peter Kern.