• Di. Mai 28th, 2024

Ford

  • Startseite
  • Streikpause: Produktion bei Ford läuft wieder

Streikpause: Produktion bei Ford läuft wieder

Die Beschäftigten der Ford-Zulieferer sind vorläufig zurück am Arbeitsplatz. Denn es gibt neue Verhandlungen. Die Streikpause wirkt sich auf das Ford-Werk aus.

Streikpause: Produktion bei Ford läuft wieder

Die Beschäftigten der Ford-Zulieferer sind vorläufig zurück am Arbeitsplatz. Denn es gibt neue Verhandlungen. Die Streikpause wirkt sich auf das Ford-Werk aus.

Gewerkschaft: Unbefristeter Streik im Ford-Zuliefererpark

Mit dem angekündigten Ende der Autoproduktion von Ford in Saarlouis bangen auch Beschäftigte von Zulieferern um ihre Zukunft. Jetzt streiken sie. Das hat bereits Folgen.

Gewerkschaft: Unbefristeter Streik im Ford-Zuliefererpark

Mit dem angekündigten Ende der Autoproduktion von Ford in Saarlouis bangen auch Beschäftigte von Zulieferern um ihre Zukunft. Jetzt streiken sie. Das hat bereits Folgen.

Gewerkschaft: Unbefristeter Streik im Ford-Zulieferpark

Mit dem angekündigten Ende der Autoproduktion von Ford in Saarlouis bangen auch Beschäftigte von Zulieferern um ihre Zukunft. Für einen Sozialtarifvertrag gehen sie nun in den Streik.

Neue Elektro-Strategie bei Ford: Mehr kleinere Modelle

Die US-Autoriesen beeilten sich, ihre großen Fahrzeuge mit Elektro-Motoren zu versehen - doch die Kunden zogen nicht mit. Jetzt gibt es einen Strategiewechsel.

Neue Elektro-Strategie bei Ford: Mehr kleinere Modelle

Die US-Autoriesen beeilten sich, ihre großen Fahrzeuge mit Elektro-Motoren zu versehen - doch die Kunden zogen nicht mit. Jetzt gibt es einen Strategiewechsel.

Ford und US-Gewerkschaft UAW einigen sich auf Tarif-Deal

Ford und die Arbeitnehmerseite haben sich auf eine Lohnerhöhung in Höhe von 25 Prozent geeinigt. Einstiegsgehälter sollen um 68 Prozent steigen.

Ford-Standort Saarlouis: Investoren-Deal gescheitert

Bittere Nachricht für die 4400 Ford-Beschäftigten in Saarlouis: Laut dem Deutschland-Chef des Unternehmens ist ein Investor abgesprungen. Große Erwartungen an weitere Gespräche hat der Betriebsrat nicht.

Ford bekommt Freigabe für teilautonomes Fahren

Auf dem Weg ins Büro die Hände vom Lenkrad nehmen und das Auto übernehmen lassen? Bei Ford-Fahrern wird das bald möglich sein. Doch Branchenkenner sehen Probleme im Vergleich zur Konkurrenz.

Vietnamesischer Autobauer überholt Ford und GM an Börse

Vinfast war nach seinem Börsendebüt kurzzeitig mehr wert als die großen US-Automarken. Ob der junge Autobauer die hohe Bewertung halten kann, wird sich jedoch erst zeigen.

Ford mit höherem Milliarden-Verlust bei E-Autos

Der Vorstoß ins Geschäft mit Elektroautos wird für Ford deutlich teurer als geplant und läuft langsamer. Doch die starken Verkäufe von Verbrennern verschaffen dem US-Autoriesen finanziellen Spielraum.

Ford verliert Milliarde mit E-Autos

Der Autokonzern versucht stärker im Geschäft mit Elektroautos Fuß zu fassen - die E-Auto-Sparte fährt dem Unternehmen jedoch Verluste ein.

Aus nach 47 Jahren: Letzter Ford Fiesta rollt vom Band

Er war kompakt gebaut, recht günstig und zuverlässig: Mit dem Ford Fiesta mischte der US-Autokonzern jahrzehntelang kräftig mit in Europas Autogeschäft. Nun hat das Modell ausgedient.

Investor für Ford-Werk im Saarland gefunden

Die Entscheidung, die saarländische Ford-Produktion aufzugeben, war für die Belegschaft ein Schock. Ein Jahr später gibt es eine gute Nachricht.

Urabstimmung bei Ford abgesagt

Hoffnung für Ford-Werk in Saarlouis: Die IG Metall sagt eine Urabstimmung über die Zukunft des Standorts ab, weil es Fortschritte bei den Gesprächen mit potenziellen Investoren gibt.

Auf in die Elektrozukunft: Ford eröffnet Werk in Köln

Mit reichlich Politiprominenz feiert der US-Autobauer Ford ein neues Stromerwerk und sieht sich am Beginn eines neuen Zeitalters in der Firmengeschichte. Doch Experten sind skeptisch, ob das klappen wird.

Ford eröffnet neues Kölner Elektroauto-Werk

Seit fast 100 Jahren ist Ford in Köln präsent. Über 2000 Arbeitsplätze sollen dort abgebaut werden, zugleich hat der US-Autobauer viel Geld für ein neues Elektroauto-Werk ausgegeben.

Auch General Motors setzt auf Teslas Ladenetz für E-Autos

Teslas Supercharger setzen sich zunehmend durch - jetzt macht ein weiterer Konkurrent von der Technologie Gebrauch. Zuvor war bereits eine Kooperation mit Ford zustande gekommen.

Ford setzt seine Schrumpfkur fort

Es ist ein weiterer Job-Kahlschlag, der immerhin nicht so schlimm ausfällt wie zunächst befürchtet. Hart ist er dennoch: Der US-Autobauer Ford demontiert fast die Hälfte seiner Kölner Entwicklungsabteilung.