• Di. Nov 30th, 2021

Telekommunikation

  • Startseite
  • Deutsche Glasfaser forciert Internetausbau

Deutsche Glasfaser forciert Internetausbau

Es klingt kurios: Der Staat stellt viel Geld zur Verfügung für den Internetausbau und sorgt damit für schlechte Laune in Teilen der Telekommunikationsbranche. Wie kann das sein?

Deutsche Telekom hebt Prognose an

Das Geschäft der Deutschen Telekom floriert - noch besser als erwartet und trotz Belastungen durch die US-Tochter. Überraschend erhöht das Unternehmen die Dividende.

Studie: Viele Funklöcher in Deutschland gestopft

Das Mobilfunknetz in Deutschland gilt im internationalen Vergleich als zweitklassig. Eine Studie zeigt, dass der Ausbau aber in den vergangenen zehn Jahren gut vorangekommen ist.

Telefonica schafft bei Mobilfunkumsatz Rekord-Erlöse

Telefonica blickt mit Optimismus auf das künftige Geschäft und hebt die Prognose an. Im abgelaufenen Quartal fährt der Konzern so viel Umsatz ein wie noch nie.

Corona-Hoch vorbei: Telefonate dauern nicht mehr so lang

Familienfeiern und Freunde zu treffen - das war lange tabu in der Hochphase der Corona-Pandemie. Da lag der Griff zum Telefon nah. Doch nun fassen sich die Menschen wieder kürzer.

Schlechtes Internet: Schritt zur Stärkung der Verbraucher

Beim Vertragsabschluss müssen die Provider klarstellen, wie hoch ihre Datenübertragungsraten sind. Künftig sollen Verbraucher weniger zahlen dürfen, wenn das Internet viel schlechter ist als versprochen.

Zoom-Umsatz knackt Milliardenmarke, Aktie stürzt trotzdem ab

In der Pandemie wurden Videokonferenzen für viele zum festen Bestandteil des Arbeitsalltags - Zoom profitierte davon enorm. Nun lässt das Wachstum deutlich nach. Das gefällt den Anlegern nicht.

Zoom: Anleger sind trotz Wachstum enttäuscht

Dank des Corona-Trends zum Homeoffice knackt Zoom erstmals die Umsatzmarke von einer Milliarde Dollar - doch der Nutzerdrang könnte abflauen. Das macht sich auch im Geschäftsausblick bemerkbar.

US-Geschäft der Deutschen Telekom boomt

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr erhöht der Bonner Telekommunikationsriese seine Gewinnprognose. Die Flutkatastrophe in Deutschland ist aber auch an der Telekom nicht spurlos vorbeigegangen.

Apple bringt mehr Datenschutz und smarte Funktionen

Apple steht im Wettbewerb mit Android-Smartphones und Windows- Computern. Im Herbst bekommen die iPhones und Macs neue Software, die sie smarter und sicherer machen sollen.

Videokonferenz-Dienst Zoom wächst weiter rasant

Zoom gehört zu den Gewinnern der Corona-Krise, die den Videokonferenz-Anbieter ins Rampenlicht katapultierte. Die US-Firma arbeitet nun daran, ihr Geschäft für die Zeit nach der Pandemie fitzumachen.

Zoom mit fast drei Mal mehr Umsatz

Trotz massiver Gewinne als Folge der Corona-Pandemie stellt sich der Konzern bereits auf die Zeit danach ein. CEO Eric Yuan glaubt dabei fest an ein Fortbestehen des hybriden Arbeitsmodells.

Deutsche Telekom will bei Umsatz und Gewinn zulegen

Die Telekom ist Europas größtes Telekommunikationsunternehmen. Auf dem Kapitalmarkttag in Bonn präsentiert Konzern-Chef Tim Höttges Wachstumspläne.

Telekom mit positivem Jahresauftakt – O2 mit Mini-Wachstum

In Pandemiezeiten hat die Telekommunikationsbranche an Bedeutung gewonnen, eine stabile Internetverbindung daheim für Homeoffice oder Homeschooling ist unverzichtbar. Es gibt aber auch negative Folgen.

Deutsche Telekom legt zu – US-Tochter Wachstumstreiber

Die Übernahme des US-Rivalen Sprint zahlt sich für die Deutsche Telekom jetzt schon aus. Der Jahresausblick fällt entsprechend optimistischer aus.

Bundestag ist für Recht auf schnelles Internet

So manche können sich auf ein neues «Recht auf schnelles Internet» freuen - vorausgesetzt, sie leben auf dem Land und haben eine richtig miese Verbindung. Denn wirklich schnell wird es…

Vodafone-Funkturmsparte soll bald an die Börse kommen

Premiere für Vodafone: Der Konzern will einen beachtlichen Minderheitsanteil des Funkturmgeschäft an die Börse bringen. Auch Wettbewerber gehen ähnliche Wege.