• Mo. Okt 18th, 2021

Dienstleistungen

  • Startseite
  • Fahrermangel: Britische Häfen beklagen Container-Rückstau

Fahrermangel: Britische Häfen beklagen Container-Rückstau

In Großbritannein fehlen Lkw-Fahrer. Das führt einerseits zu Lieferschwierigkeiten für Supermärkte, Tankstellen und Restaurants. Auf der anderen Seite klagen auch die Häfen über Probleme.

Deutsche Post DHL hebt mal wieder die Prognose an

Das Geschäft brummt beim Gelben Riesen, das ohnehin schon gut gelaunte Management wird noch optimistischer. Die Zahlen zum bisherigen Jahresverlauf sind blendend.

Post will Briefporto anheben

Alle Jahre wieder dreht die Deutsche Post beim Briefporto an der Preisschraube. Eine Bonner Behörde dürfte ihr dies wohl wieder ermöglichen.

Briefversand wird teurer – Standardbrief für 85 Cent

Die Deutsche Post dreht beim Briefporto wieder an der Preisschraube. Bis Jahresende sollten die Verbraucher alte Marken aufbrauchen - danach müssten Briefe zusätzlich frankiert werden.

Autovermieter: «Bei Herstellern nicht an erster Stelle»

Im Lockdown haben Autovermieter ihre Flotten verkleinert. Nun stocken sie den Fuhrpark wieder auf. Das allerdings bereitet Schwierigkeiten.

Simulator-Werbung: Wettbewerbszentrale mahnt Fahrschulen ab

In vielen Fahrschulen kommen Simulatoren zum Einsatz. Reguläre Fahrpraxis können diese allerdings noch nicht ersetzen. Das müssen Fahrschulen auch bei ihrer Werbung berücksichtigen, sagen Wettbewerbshüter.

Bertelsmann plant Börsengang von Majorel

Nach Umbauplänen in seinem umsatzstärksten Bereich RTL plant der breit aufgestellte Konzern Bertelsmann nun auch in seiner Dienstleistungssparte eine größere Veränderung. Das Ziel: Wachstum.

Delivery Hero besorgt sich eine Milliarde Euro fürs Wachstum

Der Online-Lieferdienst Delivery Hero will Geld in Wachstum und «allgemeine Unternehmenszwecke» stecken.

Elektrisch und tragfähig: Fahrradbranche will Städte erobern

Corona hat in Deutschland einen E-Bike-Boom ausgelöst. Bei der Messe Eurobike zeigt die Fahrradbranche, wie sie sich die Mobilität der Zukunft vorstellt. Wichtiger als Kaufprämien ist den Firmen dabei aber…

Fielmann setzt weiter auf Ausbau des Onlinegeschäfts

Optiker haben vom Boom des Onlinehandels bislang kaum profitiert. Denn die Anfertigung von Sehhilfen ist technisch anspruchsvoll. Branchenprimus Fielmann arbeitet mit Hochdruck daran, das zu ändern.

Delivery Hero verbucht trotz steigender Nachfrage Verlust

Wie alle Lieferdienste profitierte auch der deutsche Dax-Konzern von vermehrten Bestellungen in der Corona-Krise. Doch Delivery Hero schreibt weiter tiefrote Zahlen.

Boom-Branche Fahrrad: Messe Eurobike zeigt Neuheiten

Nicht nur Lastenräder - die Fahrrad-Branche hat Konjunktur in Zeiten der Corona-Pandemie. Vorerst zum letzten Mal zeigt die Eurobike Neuheiten am Bodensee - bevor die Messe nach Frankfurt zieht.

Fahrradmesse Eurobike zeigt Neuheiten – Lastenräder im Fokus

Nicht nur Lastenräder - die Fahrrad-Branche hat Konjunktur in Zeiten der Corona-Pandemie. Vorerst zum letzten Mal zeigt die Eurobike Neuheiten am Bodensee - bevor die Messe nach Frankfurt zieht.

Fielmann erwartet deutlichen Gewinnanstieg

Fielmann wächst und profitiert von der entspannteren Corona-Lage. Das Optiker-Unternehmen erwartet in diesem Jahr deutlich mehr Gewinn.

Zahl der Corona-Testzentren in Deutschland sinkt

Mal eben einen Test machen, bevor man Freunde oder Familie trifft? Für Ungeimpfte ist das längst Alltag, zumal die «Bürgertests» gratis sind. Das Angebot an Teststellen dürfte aber bald schrumpfen.

DHL stellt Entwicklung der Zustelldrohne «Paketkopter» ein

Was klingt wie die Zukunft der Zustellung, ist schon wieder Geschichte: Die Deutsche Post stellt ihr Drohnenprojekt ein - weitere Experimente sind vorerst nicht geplant.

Online-Handel beschert Post neues Rekordergebnis

Immer mehr Menschen bestellen ihr Waren im Internet und lassen sie sich zuschicken. Von diesem Trend profitiert nicht zuletzt die Deutsche Post DHL gewaltig.

Ein Jahr Wirecard-Skandal – Justiz kämpft mit Aufarbeitung

Vor einem Jahr meldete der Dax-Konzern Wirecard Insolvenz an - eine Starfirma wurde zum mutmaßlich größten Betrugsfall in Deutschland seit 1945. Die erste Anklage rückt näher.

Wirecard-Skandal: Justiz kämpft mit der Aufarbeitung

Vor einem Jahr meldete der Dax-Konzern Wirecard Insolvenz an - eine Starfirma wurde zum mutmaßlich größten Betrugsfall in Deutschland seit 1945. Die erste Anklage rückt näher. Und die Justiz ächzt…

Post rechnet wieder mit mehr Postkarten

Coronabedingt mussten viele Urlaube im vergangen Jahr abgesagt werden. Die Post rechnet damit, dass viele Menschen diesen nun nachholen werden - und dementsprechend viele Urlaubsgrüße verschicken.