• Di. Jan 25th, 2022

2G-Regel

  • Startseite
  • Bund hält an 2G-Regel für Einzelhandel fest

Bund hält an 2G-Regel für Einzelhandel fest

Niedersachsen hat sie schon gekippt, in anderen Bundesländern gehen Eilanträge ein. Der Bund will aber weiter an der 2G-Regel im Einzelhandel festhalten.

Handel befürchtet Umsatzeinbußen von bis zu 50 Prozent

In Geschäfte dürfen künftig nur noch gegen das Coronavirus Geimpfte oder von einer Infektion Genesene. Der Handel zeigt sich empört.

Handel lehnt 2G-Vorschrift ab

Zutritt nur für Geimpfte und Genesene? Davon hält der Handel nichts. Das «wäre vollkommen unverhältnismäßig», heißt es.

Extra-Kantinenbereiche für Geimpfte und Genesene

Die Corona-Infektionszahlen steigen wieder rasant. Unternehmen setzen weiter vor allem aufs Homeoffice, mancherorts zusätzlich aber auch auf 2G-Regeln in Betriebskantinen.