• Do. Okt 6th, 2022

Fast Food

  • Startseite
  • McDonald’s will einige Filialen in Ukraine wieder öffnen

McDonald’s will einige Filialen in Ukraine wieder öffnen

Big Macs und Hamburger kehren in die Ukraine zurück. MacDonald's will einige der geschlossenen Restaurants wiedereröffnen. Zunächst gilt es, die Lieferketten wiederherzustellen.

McDonald’s: Weniger Gewinn durch Schließungen in Russland

Der Krieg in der Ukraine belastet auch die amerikanische Fast-Food-Kette McDonald's. Der Konzern verliert im ersten Jahresviertel deutlich. Russlands Angriffskrieg ist aber nicht der einzige Grund.

Diese US-Unternehmen stoppen ihre Russland-Geschäfte

Nach Coca-Cola setzt nun auch Pepsico Teile seines Geschäfts in Russland bis auf Weiteres aus. Zuvor hatten McDonald's und Starbucks verkündet, ihre Filialen in Russland zu schließen.

McDonald’s schließt in Russland zeitweise 850 Filialen

Etliche westliche Unternehmen haben nach der russischen Invasion bereits ihre Geschäfte in Russland gestoppt. Nun kündigt auch die Fast-Food-Kette McDonalds Konsequenzen an.

US-Investoren übernehmen Burger King Deutschland

Die Schnellrestaurants von Burger King stammen zwar aus den USA, aber das Deutschlandgeschäft wird von hiesigen Investoren kontrolliert. Das ändert sich nun wieder.

Fahrermangel: Britischen McDonalds gehen die Milchshakes aus

Keine Lkw-Fahrer, kein Nachschub: Das bekommt in Großbritannien nun die Fast-Food-Kette McDonalds zu spüren. Spielt der Brexit eine Rolle?

Burger King baut wegen Corona Drive-in aus

Die Fast Food-Branche ist dank Drive-in, Straßenverkauf und Lieferservice gut durch die Corona-Krise gekommen. Die Nummer zwei auf dem deutschen Markt zieht daraus Konsequenzen.