• Fr. Okt 7th, 2022

Monat: August 2022

Snapchat kündigt Stellenabbau an

Der Foto-App-Produzent Snap setzt den Rotstift an. Das Unternehmen will ein Fünftel seiner 6000 Stellen streichen. Wie das bei den Anlegern an der Börse ankommt.

Hohe Teuerung belastet Dax – August mit fünf Prozent Verlust

Eine rekordhohe Inflation in der Eurozone hat die angekratzten Nerven vieler Investoren am Mittwoch nicht gerade beruhigt. So fiel der zunächst freundlich gestartete Dax zum Handelsende um 0,97 Prozent auf…

Wartungsarbeiten: Wieder Gas-Lieferstopp über Nord Stream 1

Durch die Ostsse-Pipeline fließt seit dem Morgen erneut kein russisches Gas mehr. Die große Frage ist, ob nach der angekündigten dreitägigen Wartung die Lieferungen wieder aufgenommen werden.

Reform bei Sanierung löst Endspurt auf Fördermittel aus

300.000 Einzelanträge sind eingegangen bei der Bafa - und das in nur knapp drei Wochen. Im laufenden Jahr sind es weitaus mehr. Die Bearbeitung kann dauern.

Bertelsmann bei Jahresprognose weiter optimistisch

Bertelsmann blickt trotz Unwägbarkeiten positiv auf den weiteren Jahresverlauf und schraubt erhöht teilweise sogar seine Prognose. Bald steht indes eine wichtige Entscheidung für die zum Portfolio gehörende RTL Group an.

Gazprom will Pipelines nach China vorantreiben

Der russische Gaslieferant setzt auf die Dynamik des chinesischen Marktes. Eine Leitung soll Gas von den Lagerstätten in Ostsibirien nach China bringen.

Nahles‘ Appell: Junge Leute, lasst Euch ausbilden!

Die Energiekrise kann dem deutschen Arbeitsmarkt derzeit noch kaum etwas anhaben. Die Zahl der Arbeitslosen hat zwar zugenommen - der Anstieg hat jedoch vor allem andere Gründe.

Inflation in Eurozone klettert auf Rekordwert

Die Preise für Konsumenten haben sich noch einmal erhöht. Das Statistikamt Eurostat spricht von 9,1 Prozent im Vergleich zum August 2021.

Zahl der Arbeitslosen steigt im August um 77.000

Die Energiekrise kann dem deutschen Arbeitsmarkt derzeit noch kaum etwas anhaben. Die Zahl der Arbeitslosen hat zwar zugenommen - der Anstieg hat jedoch vor allem andere Gründe.

Dax durch hohe Teuerung belastet

Eine rekordhohe Inflation in der Eurozone hat die angekratzten Nerven vieler Investoren am Mittwoch nicht gerade beruhigt. So fiel der zunächst freundlich gestartete Dax zum Handelsende um 0,97 Prozent auf…

BMW startet mit der Brennstoffzelle

Batterieautos werden künftig den Weltmarkt beherrschen, darin ist sich die Branche einig. Mittel- und langfristig könnte ein Teil der Elektroautos aber auch mit Wasserstoff und Brennstoffzelle fahren. BMW schaut dafür…

Tankstellenverband erwartet schnellen Spritpreis-Anstieg

Drei Monate lang waren die Steuern auf Bezin und Diesel gesenkt. Doch damit ist es ab dem 1. September wieder vorbei.

Dax wegen Inflation erneut von Wirtschaftssorgen belastet

Die Zins- und Konjunkturangst der Anleger macht dem Dax wieder deutlich zu schaffen. Wie schon am Vortag schaffte es der deutsche Leitindex nach freundlichem Start am Mittwoch nicht, die Marke…

Dax steigt knapp über 13.000 Punkte

Der Dax ist zur Wochenmitte leicht über die Marke von 13.000 Punkten geklettert. Im frühen Mittwochshandel legte der deutsche Leitindex um 0,32 Prozent auf 13.002,81 Zähler zu. Die US-Börsen hatten…

Wissing überzeugt Lindner von Nachfolger für 9-Euro-Ticket

52 Millionen verkaufte 9-Euro-Tickets sind ein klares Signal der Bürger. Verkehrsminister Wissing will sich für einen Nachfolger einsetzen. Unter bestimmten Voraussetzungen.

Bei Messen gut halb so viele Besucher wie vor Corona

Zeitweise waren sie ganz untersagt, dann gab es Personengrenzen und Maskenpflicht. Erst jetzt ist für Messen wieder alles möglich. Doch der Andrang hält sich noch in Grenzen.

Erneuter Gas-Lieferstopp über Nord Stream 1

Durch die Ostsse-Pipeline fließt seit dem Morgen erneut kein russisches Gas mehr. Die große Frage ist, ob nach der angekündigten dreitägigen Wartung die Lieferungen wieder aufgenommen werden.

Energieintensiv, zu teuer? Der lange Weg zum Wasserstoffauto

Batterieautos werden künftig den Weltmarkt beherrschen, darin ist sich die Branche einig. Mittel- und langfristig könnte ein Teil der Elektroautos aber auch mit Wasserstoff und Brennstoffzelle fahren.

Letzter Tag für Tankrabatt und 9-Euro-Ticket

Ein günstiges Nahverkehrsticket für das ganze Land, eine deutliche Steuersenkung für Sprit: Mit dem ersten Energiepreis-Schock war plötzlich vieles möglich. Doch damit ist jetzt Schluss - was folgt?

Nur kurze Entspannung: Inflation wieder bei fast 8 Prozent

Nach zwei Monaten mit leichter Entspannung nähert sich die Inflation in Deutschland erneut der 8-Prozent-Marke. Volkswirte sind überzeugt: Das ist erst der Anfang.