• Mi. Feb 21st, 2024

E-Commerce

  • Startseite
  • Ende des Höhenflugs: Onlinehandel kämpft mit Konsumflaute

Ende des Höhenflugs: Onlinehandel kämpft mit Konsumflaute

Experten rechnen in diesem Jahr mit einem weiteren Rückgang der Umsätze im E-Commerce. Denn auch Amazon, Otto, Zalando und Co. bekommen mittlerweile die Konsumflaute immer stärker zu spüren.

Amazon klagt am BGH gegen härtere Wettbewerbskontrolle

Welche Macht hat Amazon im Online-Einzelhandel? Extrem viel, meint das Bundeskartellamt - und stellt den Konzern unter verschärfte Wettbewerbsaufsicht. In der Folge zieht Amazon vor den BGH.

Jede zehnte Online-Bestellung geht zurück

Retouren erfreuen sich großer Beliebtheit - manche Kunden planen diese beim Shopping sogar fest ein. Eine Umfrage zeigt jetzt, welche Bevölkerungsgruppe besonders oft Pakete zurückschickt.

Auch Onlinehandel leidet unter schlechter Konsumstimmung

Nicht nur im stationären Handel, auch beim Einkaufen im Netz sind die Umsatzzahlen zwischen Juni und September zurückgegangen. Eine Besserung ist laut Branchenverband bevh erst einmal nicht in Sicht.

Onlinehandel in Deutschland wächst langsamer

Die Folgen des Ukraine-Krieges machen sich auch im deutschen Onlinehandel bemerkbar. Bei einigen Branchen sind die Umsätze deutlich zurückgegangen, andere verzeichneten hingegen sogar einen Zuwachs.

Der Onlinehandel wächst und wächst und wächst

Auch im zweiten Corona-Jahr boomt der E-Commerce. In den Fußgängerzonen bleiben dagegen die Kunden weg. Doch es gibt einen Hoffnungsschimmer für die Platzhirsche in den Innenstädten.