• Do. Dez 1st, 2022

IAA

  • Startseite
  • Nutzfahrzeug-IAA mit über 1400 Ausstellern startet

Nutzfahrzeug-IAA mit über 1400 Ausstellern startet

Die größte Nutzfahrzeugmesse findet in diesem Jahr wieder statt, nachdem sie zuvor coronabedingt ausfallen musste. Die konjunkturellen Vorzeichen sind nicht gerade gut.

Münchner Automesse IAA will groß und sichtbar bleiben

Noch nie war die Automesse IAA so sichtbar wie während ihrer Neuausgabe in München im Sommer. Sie fand gar auf öffentlichen Straßen und Plätzen statt. Das stößt auch auf Widerspruch -…

Autobranche wertet neue IAA als Erfolg

Eine Automesse, auf der man Wasserstoffautos und Lasten-E-Bikes als Besucher mitten in der Stadt selbst ausprobieren kann: Damit hat die IAA in München Neuland betreten.

Tausende demonstrieren gegen die IAA in München

Die Demonstrationen gegen die IAA in München haben am Samstag einen zahlenmäßigen Höhepunkt erreicht. Die Veranstaltung blieb weitgehend friedlich.

VDA sieht Automesse IAA Mobility als Erfolg

In sechs Tage haben mehr als 400.000 Menschen die neue Automesse IAA Mobility in München besucht. Die Veranstalter zeigen sich sehr zufrieden.

Polizei-Großaufgebot bei Demo und Radsternfahrt gegen IAA

Die Proteste gegen die Automobilmesse IAA in München gehen auch am Wochenende weiter. Die Polizei erwartet Zehntausende Teilnehmer.

IAA-Forum: Verkehrsexperten plädieren für City-Maut

Verkehrsexperten des Ifo-Instituts, der TU München und des Autobauers BMW plädieren für die Einführung einer City-Maut in deutschen Großstädten. «Es ist die letzte große Waffe, um die Verkehrsprobleme in den…

IAA-Gegner müssen nach Blockade von Autobahnen in Haft

Die Proteste gegen die Automesse IAA in München haben für etliche Aktivisten unangenehme Folgen. Für die Dauer der Veranstaltung müssen sie in Haft bleiben. Gegner der IAA betrachten dies wiederum…

IAA-Gegner nach Blockade von Autobahnen in Präventionshaft

Die Automesse IAA in München geht noch bis Sonntag. Genausolange müssen mindestens neun Aktivisten in Präventionshaft bleiben, die in Bayern auf mehreren Autobahnen gegen die Messe protestiert hatten.

IAA: Konzernchefs fordern Unterstützung beim Klimaschutz

Die Eröffnung der Automesse IAA Mobility steht ganz im Zeichen des Klimaschutzes. Konzernchefs diskutieren über den richtigen Weg zum klimaneutralen Verkehr, Umweltaktivisten blockieren Autobahnen.

IAA-Gegner planen Protest und Blockaden

Der IAA stehen stürmische Tage bevor. Zum Wochenende haben Gegner der Messe Blockaden angekündigt. Zudem plant ein Bündnis eine Radsternfahrt und Demonstration mit Zehntausenden Teilnehmern.

Autobranche sucht Zuversicht auf neuer IAA

Befürchtungen, Corona könnte Autobauer existenziell treffen, waren überzogen. Inzwischen ist die Stimmung besser. Doch plagen die Hersteller Probleme. Bringt die IAA im neuen Format den ersehnten Schwung?

PwC: Erholung bei Halbleiter-Versorgung dauert

Die Erholung der Autoindustrie nach der Corona-Krise wird vom Mangel an Elektronik-Chips weiterhin ausgebremst. Branchenexperten sehen wachsende Risiken für Zulieferer und erklären die Hintergründe.

BMW präsentiert Auto komplett aus Recyclingmaterial

Kein Chrom, kein Lack, keine Zierleisten - BMW zeigt sich nachhaltig. Mit dem «i Vision Circular» will der Konzern eine ganz neue Klasse von Fahrzeugen starten.

Deutscher Automarkt schwächelt – E-Fahrzeuge wichtige Stütze

Die Branche ist noch weit entfernt von ihren früheren Erfolgen. Kurz vor der Messe IAA zeigt sich aber, wie wichtig bestimmte Fahrzeuge inzwischen für eine Stabilisierung der Autokonjunktur sind.

Der Protest verfolgt die IAA – Warnung vor Gewalt

Die IAA ist nach München umgezogen, der Protest ist ihr gefolgt. Von der Radsternfahrt bis zum «zivilen Ungehorsam» reicht die Bandbreite der Aktionen. Die Veranstalter betonen ihre Dialogbereitschaft.

Die deutsche Autobranche vor der «IAA Mobility»

Lange war die IAA als Auto-Leitmesse globaler Standard und Aushängeschild deutscher Ingenieurskunst. Das Interesse ließ aber nach. Die erste Auflage in Pandemiezeiten soll in einem Monat den Umbruch schaffen.

Automesse IAA wohl mit FFP2-Masken

Auch das Messewesen hat unter der Corona-Pandemie gelitten. Die Branche setzt nun vor allem auf die neue Automesse IAA.