• Mo. Jun 24th, 2024

Landesarbeitsgericht

  • Startseite
  • GDL darf weiter streiken – Bahn scheitert erneut vor Gericht

GDL darf weiter streiken – Bahn scheitert erneut vor Gericht

Am Hessischen Landesarbeitsgericht wollte die Bahn den Lokführerstreik stoppen - und hat auch in zweiter Instanz verloren. Damit geht der Ausstand der GDL weiter.

GDL darf weiter streiken – Bahn scheitert erneut vor Gericht

Am Hessischen Landesarbeitsgericht wollte die Bahn den Lokführerstreik stoppen - und hat auch in zweiter Instanz verloren. Damit geht der Ausstand der GDL weiter.

GDL darf weiter streiken – Bahn scheitert erneut vor Gericht

Der Streik der Lokführergewerkschaft GDL kann weitergehen. Die Deutsche Bahn scheiterte in Berufung am Hessischen Landesarbeitsgericht. Zuvor hatte das Arbeitsgericht Frankfurt einen Antrag auf einstweilige Verfügung des Unternehmens gegen den…

GDL-Streik läuft – Bahn zieht vor Landesarbeitsgericht

Kurz vor den Osterferien häufen sich die Streiks bei der Bahn. Schon wieder geht nur wenig auf der Schiene. Die Fahrgäste brauchen erneut Geduld.

GDL-Streik läuft – Bahn zieht vor Landesarbeitsgericht

Kurz vor den Osterferien häufen sich die Streiks bei der Bahn. Schon wieder geht nur wenig auf der Schiene. Die Fahrgäste brauchen erneut Geduld.

Eilantrag von Lokführergewerkschaft zurückgewiesen

Der Konflikt zwischen der GDL und der Deutschen Bahn ist noch im vollen Gange. Nun muss die Gewerkschaft einen Rückschlag einstecken. Ein Eilantrag wurde in einer weiteren Instanz zurückgewiesen.

Urteil: Kuriere müssen Bikes und Handys nicht mitbringen

Ohne Bike und Smartphone geht nichts bei Online-Lieferdiensten. Doch die Betriebsmittel muss der Arbeitgeber stellen, urteilt nun ein Arbeitsgericht im Fall von «Lieferando».